• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Blackberry 9500 Storm: Das Unvollendete

CA-Styles

Neues Mitglied
Der Testbericht soll gut sein da lach ich mir in Fäustchen das ist ein absoluter Witz klickt auf xonio.com udn ihr werdet ein ganz anderne Testbericht vom Storm sehen. Und ausserdem Blackberry hat reagiert und ein Upadte für das Handy rausgebracht tja euer Test ist für die Mülltonne. DISS
 
I

Interessant

Guest
Es stimmt schon, das Storm hat noch einige Fehler.
Trotzdem finde ich den Vergleich mit iPhone oder den anderen Blackberries noch zu früh.

Wie viele andere Smartphones auch (was an sich eine Schande ist), ist das Storm mit einer verbuggten Firmware ausgeliefert worden.
Daher fände ich es großartig, wenn ihr nach 1-2 updates (die dann auch in D. verfügbar sind) nochmal testet um einen möglichst objektiven Eindruck zu gewinnen.
 
F

Frechheit

Guest
Der Test und das Fazit passen überhaupt nicht zusammen! Am Ende bleibt nichts Positives übrig, obwohl man im Test für einige Bereiche noch voll des Lobes ist. Fragt sich, wer den Test finanziert hat...
Es mag einige Fehler bei diesem Gerät geben, das iPhone war (und ist) auch nicht perfekt!
Besser als ein WM Gerät ist es allemal! Warum alle auf WLAN rum reiten, versteh ich auch nich? Oder habt Ihr keine Rechner im Büro? Aber wenn Ihr keine anderen Sorgen habt!
Vergesst es einfach und nennt Euch doch ab sofort Areaiphone!
 
A

Anonymous

Guest
warum reiten alle so auf w-lan rum?
nur weil das so angebliche trendy i-phone wlan hat muss das ein anderes handy auch haben?
das iphone ist ein handy für spratzer "eh alder ich habs iphone"
ich bin dadurch geil.

rim will wie immer eine ganz andere zielgruppe ansprechen.
den geschäftskunden.
und setzt dabei auf seinen push dienst, der genial funktioniert und nicht wirklich teuer ist.
wenn ich mich auf flughäfen oder auf hotspots in städten einwähle ist es erheblich teurer.

wer bei einem bb w-lan vermisst sorry der hat nicht verstanden was rim will und was ein bb vor allem ist.

und nebenbei ein bb ohne enterprise push ist sinnlos, da ich es nicht mit all seinen möglichkeiten nutzen kann.
wäre genauso wenn ich mir ein cabrio kaufe und im sommer nur das dach zu habe.
 
A

Anonymous

Guest
das Gerät ist tatsächlich noch nicht ausgereift, aber ich bin eigentlich ganz zufrieden. habe den storm jetzt seit 14 Tagen und mich begeistert der Bildschirm mit großer Anzeige besonders der Mails und des Terminkalenders. Wenn die paar Bugs gefixt sind (und das dauert bei Blackberry nie lange) ist es win wirklich tolles Teil. Die im test beschriebene mindere Sprachqualitäz kann ich übrigens absolut nicht nachvollziehen. Aus meiner Sicht ist der Storm absolut empfehlenswert, zumal es abgesehen vom iPhone nichts vergleichbares auf dem Markt gibt!!
 
A

Anonymous

Guest
so und wie es rim typisch ist es gibt seit gestern ein firmware update mit dem alle bugs behoben sein sollen.
zu finden auf der vodafonseite unter support und BB.
 
A

Anonymous

Guest
Die Geschwindigkeit hat sich dramatisch verbessert und einige der Bugs sind weg.
Gerüchteweise ist damit aber immer noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht, es kann noch viel optimiert werden.
 
R

ReneDeleyDeleque

Guest
Schon interessant, was 2 Studienabrecher dazu befähigt sich nun als Kenner der Handyszene zu outen. Der Test ist für die Tonne. Schlechte Sprachqualität ? So ein Unsinn ! Habe das BB Storm seit einer Woche und mit dem jüngsten Update sind viel "Macken" ausgemerzt worden.
 
U

Unverständlich

Guest
Auch ich kann diese Aussagen nicht nachvollziehen. Leute, mal Hand auf´s Herz, war das erste iPhone der Hit ??? Nein, denn es hatte kein UMTS, also, was soll der Mist von wegen kein W-Lan. Ausserdem schliesse ich mich an einen Vorschreiber an, das vieles an dem Gerät gelobt wurde, im Fazit aber nur noch über das Gerät hergezogen wurde und vorallem es im Fazit nur noch um das fehlende WLAN ging. Sprachqualität ist sehr gut, die Bedienung super und auch optisch ist das Gerät einzigartig. Und die Fehler wurden von RIM mittlerweile ausgemerzt von daher.

Würde auch gerne wissen, wer diesen Test mit finanziert hat, damit das iPhone besser dasteht. Das iPhone ist klar für normale User gedacht, das Storm zwar auch, aber vorallem für Geschäftsleute. Wie kann man hier also verkaufe ziehen ?? Zwei Leute die scheinbar von Handys nicht wirklich was verstehen und auch nicht neutral bewerten können haben hier ein sehr gutes Smartphone schlecht gemacht.
 
S

Super Update

Guest
Na, wo bleibt der Nachtest oder ein Kommentar von Areamobile.de?

Es ist m. E. nach absolut unfair das Update jetzt nicht einzubeziehen.
Eine Wertung sollte nach Möglichkeit eine Kaufhilfe darstellen für potentielle Käufer.
Aber eure Wertung spiegelt nur den zugegebenermaßen absolut schlechten Zustand des Storm wieder, den es bei Verkaufstart hatte.
Durch das Upate hat sich sehr viel verbessert:

-Geschwindigkeit ist dramatisch besser geworden.
-Accelerometer funktioniert zuverlässig.
-Tastatur reagiert schneller und exakter.
-Der Browser rendert etwas schneller.

Jetzt ist einfach areamobile gefragt zu zeigen, ob sie so fair sein möchten oder nicht.

Just my two cents.
 
A

Anonymous

Guest
regt euch doch noch etwas mehr auf, wird gerade lustig. is aber logisch. genauso, wie die eierphonelobby gegen jegliche kritik am heiligen kultobjekt immun ist, regen sich jetzt die BB-möchtegernmanager auf. allerdings klingen die kommetare nicht unbedingt nach businessleudden, sondern nach asiprolls.
just MY two cents
 

Stammleser

Mitglied
Auf lange Sicht hat Areamobile immer Recht bekommen mit seinen Einschätzungen. So war das schon beim Touch Diamond, beim Omnia, beim iPhone u.s.w. Es regen sich immer nur die jeweiligen Fanboys auf, wenn ihr Handy kritisiert wird. Wenn Areamobile dann über ein anderes Handy nörgelt, stimmen sie wieder voll zu.
 
N

Nunja

Guest
Viele der Punkte waren aber nachvollziehbar, es hat sich ja einiges durch das Update geändert.
Und das sollte man berücksichtigen.
Natürlich sind gerade die Punkte die nichts mit der Software zu tun haben permanent und können auch nicht durch Updates behoben werden.
 

Andreas Seeger

Mitglied
Ich habe jetzt in den relevanten Bereichen des Tests eine Anmerkung zur neuen Firmware gemacht. Dass sich durch das Update "einiges" geändert hat, stimmt schlicht und ergreifend nicht. Mit dem Update wurde das Stormlediglich in den Zustand versetzt, in dem es hätte ausgeliefert werden müssen. Genauer: es wurden die Bugs behoben und die Systemgeschwindigkeit verbessert.
MFG
 
D

Dragory

Guest
Hi,
kann die ganze Aufregung nicht nach vollziehen. Zum Ersten finde ich die Tests von Areamobile immer sehr gut. Es gibt im deutschen Netz keine Seite die so ausführlicher testet. Zum Zweiten ist die Redaktion bestimmt kein iPhone-Fan. Wenn man sich die Texte als auch die Testvideos ansieht wird schnell klar, dass das Touch HD oder das Sony Xperia ganz vorne stehen. Man darf nicht vergessen das solche Tests immer ein wenig subjektiv sind. Ich persönlich habe mir die für mich zur Auswahl stehenden Handy genau angeschaut (Touch HD, Sony Xperia, Blackberry Storm und Omnia). Habe mich für das BB Storm entschieden. Nach dem Update ist alles wunderbar (habe keine Bugs wie berichtet). Das Handy ist deutlich schneller und zuverlässiger. Jeder muss wissen was für ihn wichtig ist. Email und Kalenderfunktion sind m.M. unschlagbar, GPS funktioniert auch sehr gut. Mit OperaMini läuft das Netz sehr schnell (scheller als beim iPhone-eigener Test :). Ich kann das Gerät nur empfehlen aber schaut es euch lieber selber an!! Gruss an alle
 
A

Anonymous

Guest
ich habs storm auch seit 2 wochen, das update bze die neue softwar war beim kauf gleich drauf.
ich kann nur sagen das storm ist ein bb mit alls einen eigenarten wie iche s gewohnt bin. und ich kann nur sagen rim gut gemacht, was anderes hätte ich nicht erwartet. gerade das touchklick display ist genial.
alle die über die qwertz des storm motzen, hatte davor noch nie ein bb und kennen die bb daumenschreibtechnik nicht.

es beschweren sich auch manche über das fehlende w-lan.
sorry wer w-lan bei einem bb sucht und es für sinnvoll hört hat den sinn und zweock eines bb nicht verstanden.
ein bb macht nur sinn wenn ich auch den enterprise service nutze.
und damit ist w-lan sinnlos ohne ende und reine geldverschwenung, denn hotspots sind recht teuer.
 
A

Anonymous

Guest
ich hab es nun seit 2 wochen und ja es hat noch einige bugs die mich aber nich weiter stören.so en krempel wie wlan brauch ich net...der display ist ein highlight.alles in allem bin ich sehr zufrieden und kann es nur weiterempfeheln;)
 
Oben