• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Blackberry 9500 Storm: Das Unvollendete

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Man merkt, wie Apple die anderen Handyhersteller vor sich hertreibt. Im Schnelldurchgang wurde das Blackberry OS touchfähig gemacht und mit einer neuen Eingabemethode kombiniert: dem klickbaren Touchscreen. Leider hat man ständig den Eindruck, als sei der Blackberry Storm nicht fertig entwickelt worden. Das System ist mit Bugs behaftet und reagiert träge, die Kamera liefert eine miese Bildqualität. Doch am schlimmsten ist die schlechte Internetanbindung. Ein Touchphone, das mit seinem großen Bildschirm ideal für das Websurfen geeignet ist, darf nicht so einen schlechten Browser bieten und ohne WLAN kommen. Auch der klickbare Bildschirm wirkt nicht ausgereift. Er versucht, das größte Manko von Touchphones zu beseitigen, nämlich das fehlende Feedback bei der Eingabe. Doch für jedem Buchstaben muss man so tief drücken, dass man nur langsam Nachrichten schreiben kann. Das Blackbery Storm birgt großes Potenzial, bleibt aber unvollendet. Wir warten schon jetzt auf den Nachfolger, der über WLAN verfügt und auch alles andere besser macht.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Blackberry 9500 Storm: Das Unvollendete auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
was ist das bitte für eine verar.....e jetzt ein Smartphone ohne WLan herauszubringen???
Aber sicher ist die vom Autor erwähnte Strategie von Vodafone richtig!
 
S

someone95

Guest
habt ihr nicht den lieferumfang vergessen???
gibt es irgendwelchen besonderen extras??
 
T

twitht

Guest
Sollte Vodafone wirklich RIM dazu gedrängt haben, kein WLAN einzubauen, wäre das eine Riesensauerei, die andere Hersteller wohl hoffentlich nicht mitmachen. Aber über fehlendes WLAN könnte ich sogar noch hinwegsehen, wenn der Browser eh nichts taugt und wenigstens der Rest stimmen würde. Mir würde es zum Beispiel besser gefallen, wenn man den Klick-Touchscreen optional wie einen normalen Touchscreen verwenden könnte. Aber wenn die Sprachqualität so schlecht sein soll und das Betriebssystem noch viele Bugs hat, ist da eh nichts zu machen - dann lieber gleich ein iPhone.
 
A

Anonymous

Guest
Hm, der Test bei Xonio.de fällt schon etwas anders aus in einigen gewichtigen Punkten. Das mit dem WLan ist natürlich übel, aber die Browserprobleme sind wohl nur bei areamobile so gravierend... Schon Komisch, oder vielleicht waren die Tester ja doch IPhone Nutzer ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Ich versteh echt nicht warum jeder so auf Wlan abfährt. Das saugt doch nur den Akku leer, und unterwegs bringts einem auch nichts.
Da ist eine günstige Daten-Flat viel besser, und die gibts bei Vodafone ab 9,95.
 
A

Anonymous

Guest
also ich habe das bb-storm seit jetzt ca 2 wochen, mit datenflat für 9,95 pro monat und ich muss sagen das wie hier beschrieben es nicht stimmt... ich brauche kein w-lan , denn egal wo ich bin ich habe überall internet... das ?*st doch ein vorteil oder nicht? und okay die kamera ist nicht so berauschend aber wenn ich richtige fotos machen will dann hab ich auch eine bessere kamera dabei oder ?
 
A

Anonymous

Guest
seh ich genauso...der Storm ist und bleibt eben ein Business Smartphone und da liegen auch seine Stärken.
Und die meißten Fehler lassen sich durch Firmeware Updates beheben, die sicher kommen werden...bei anderen Hersteller wartet man da zum Teil vergebens.
 

CA-Styles

Neues Mitglied
Irgendetwas passt hier nicht denn ich mir den selben Test bei Xonio.com angeguckt und habe etwas ganz anderes gelsen und zwar einen besseren Test. Mein Gott das mit dem Internetbrowser ist doch kein Beinbruch jeder weis das jedes mit dem Opera Browser schneller ist ich traue euern Test nich hol mir das und schreibe selbst einen Testbericht
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe das Storm ausprobiert und kann dem Test hier nur zustimmen! Das Handy ist wirklich noch nicht ausgereift. Alle Blackberry-Fanboys, die hier ihre Werbekommentare posten, solten das Gerät vielleicht erstmal in die Hand nehmen. Und auch ein paar englische Reviews lesen, in denen das Handy ebenfalls durch die Bank nicht gut abschneidet.
 
V

Verärgerter Anonymus

Guest
Eins ist klar: ein Business Smartphone ist primär da um Email zu bearbeiten und da scheitert der Storm gnadenlos. Habe nach 2 Tagen das Ding wieder zurückgeschickt und habe jetzt einen Bold bestellt
 
N

nie wieder bb

Guest
das ding hat doch mehr bugs als ne mistkäferfarm!!! immer wenn ich telefoniere, aktiviere ich mit der gesichthaut die stummschaltung!!! tippen geht ungefähr so schnell wie n flugzeug rückwärts!!!!! son schrott kommt mir nie wieder ins haus. dafür hat sich blackberry die goldene strawberry verdient!!!!
 
A

Anonymous

Guest
@verärgerter Anonymus: Du weißt aber schon, dass der Bold auch arge Probleme am Anfang hatte, diese jedoch zügig von BB behoben wurden.
Das ist jetzt kein Fanboy gelaber, der Storm ist mein erstes BB-Gerät. Die Bugs sind eigentlich alle per Softwareupdate behebbar und ich hoffe dass das bald kommt, weil ich finde den Storm schon nicht schlecht.
 
K

koerb

Guest
lol wer erzählt das vodafone rim dazu gedrängt hat kein wlan einzubauen der hat keinen plan wovon er redet xD. das handy wird in den usa von verizon vertrieben und da gibts auch kein wlan des hat nix mit vodafone zu tun. das problem mit dem storm ist denke ich das es zu früh auf dem markt geworfen wurde. die fehler werden mit sicherheit durch firmware updates gefixed. das keyboard ist geschmacksache mir liegt es ganz gut aber ich bin auch net der messaging typ. multimediatechnisch ist das gerät aber durchweg zu loben sound, video und fotofunktion sind schön umgesetzt und lassen gaum wünsche offen.
 

Andreas Seeger

Mitglied
@koerb: Verizon gehört zu ca. 30 Prozent zu Vodafone - es ist zwar de facto keine Tochterfirma, aber Vodafone gibt bei Verizon ganz klar den Ton an.
MFG
 

CA-Styles

Neues Mitglied
Leue was wollt ihr wollt ihr sagen das nokia die besten Handys baut oder das dass I Phone besser ist. Das Handy ist nicht ausgereift soweit so gzt aber es gibt Updates die man runterlädt und aufs Handy installiert dann ist das handy auch besser aber jetzt so massiv drauf zu hauen ist unfähr. Wlan fehlt na und holt euch ne Flat dnn müsst ihr nich weinen genau wie beim Internetbrowder Leute könnt ihr nicht Oper Minai runterladen kriegt ihr das nicht hin oder was ich hol mir das Handy
 
N

next Storm user

Guest
Also ich habe mir das Storm heute bestellt,die entscheidung fiel zwischen dem Storm und dem E71 . wobei das E71 diesem nur insofern nachsteht , dass für mich persönlich mit meinem "dicken" fingern, die tasten doch zu klein waren beim tippen. Auf Wlan kann ich getrost verzichten , wie bereits erwähnt , Akku wird leergesaugt und zuhause und auf arbeit besitze ich auch Rechner , da benötige ich nicht zwingend Wlan.Auch wenn das Storm Bugs beihnhaltet, welches handy hat das in der vergangenheit nicht?! Nur das BBerry sich darauf nicht ausruhen wird...das steht fest. Neue Innovationen bergen immer kritik ,man muss nur ein gutes konzept haben um die kritiker zu überzeugen und wieder zu besänftigen, dazu wird es sicherlich sinnvolle UPDATES geben. P.S: ich hatte bisher noch kein BBerry. bin insofern neutral eingestellt.Greetz
 
Oben