billiger Vertrag?

Tassilo_de

Neues Mitglied
Hallo!
Ich hab da Fragen zu den Tarifen...
Gibt es Vertrag mit monatlich Grundgebühr 5 €?
Was ist der billigste Vertrag bei MMS Handys?
Was könnt ihr mir da emfehlen?

Ich will nämlich billiges MMS Handy mit Vertrag, aber auch billige Grundgebühr....

Danke im vorraus!
 
Den "billigsten Vertrag" gibt es nicht, da jeder andere Telefonniergewohnheiten hat. Es passt nicht jeder Vertrag für jeden und ein scheinbar günstiger Vertrag mit niedriger GG kann sehr teuer werden wenn dieser nicht auf Dein telefonverhalten abgestimmt ist.

Also: Wie oft, wie lange, wohin, wann telefonierst Du? Welche Mobilfunknetze ruftst Du überwiegend an, Festnetz? Mehr tagsüber, abends, Wochenende?

Je ausführlicher Du diese Fragen beantwortest, um so besser kann man dann nach einem passenden Tarif suchen.

Wie ist die Netzabdeckung bei Dir? D-Netze, E+, O2?
 

Tassilo_de

Neues Mitglied
naja....
stmmt, war ein bisserl dumm gefragt....
o.k nun zu deinen Fragen
sagen wir mal...
Wie oft: 5 mal in der Woche - SMS 10mal in der Woche
Wie lange: ca 3 minuten jeweils...
Wohin: Festnetz/ D-Netze
Wann: Tagsüber/Wochenende

Was für ein Handy ich will, weiss ich auch nicht....
Es sollte ein MMS Handy sein... könnt ihr mir da was emfehlen?

Was kannste mir nun emfehlen? :-D
 
Jetzt ist nur noch die Frage: Welches D-Netz am häufigsten? Netzinterne Gespräche sind billiger, also mußt Du das Netz nehmen wo Du am meisten anrufst. Festnetz: City oder Bundesweit?

Also möglich wäre:
Vodafone Sun-Light 9,95 Mindestumsatz, keine GG
Vodafone 50 (50 min inkl. für 20 Euro/Monat, SMS-Paket 50 SMS für 5 Euro, Netzintern) , (Dito D1)
Vodafone SUN Spezial 14,95 Mindestumsatz, keine GG
TellyActive
TellySmile

Die genauen Tariflisten kannst Du Dir auf den Netzbetreiberseiten ansehen. Ich empfehle Dir Originalverträge D1/Vodafone, mit Providern fährst Du über die Laufzeit gesehen meist schlechter, Service, versteckte Kosten usw.

Was das Handy betrifft: Wieviel willst Du ausgeben? Was soll es können (außer MMS), worauf legst Du wert (Marke egal? Design, Klapphandy, Standby, Cam, Kalender, Syncronisation?) Würdest Du mit Branding klarkommen (etwas günstiger) oder eher ungebrandet?
 

TPflug

Neues Mitglied
hi

hi guten morgen

also ich würde dir empfehlen
gehe zu o2 mach einen vertrag der kostet dich 9,95 euro im monat


dort telefonierst du für 3-7 cent ins festnetz.

und durch die mobiloption in alle handynetze von 0,19 - 0,29 euro


wenn du schüler bist dann bekommst den gleichen vertrag mit nur 5 euro grundgebühr (auch bei bundeswehr oder BSW)

bist du student dann hast du 5 euro grundgebühr und nen gesprächsguthaben von 5 euro obendrauf noch


du kannst dich mal per pm melden wenn du magst
den die verträge bekommst auch bei mir

mfg
tobias
 
Meine Frage nach der Netzabdeckung wurde ja noch nicht beantwortet. Ist natürlich sehr wichtig diese zu testen (Wohnung und Orte wo man sich oft aufhält, Roaming D1 möglich?) bevor man einen Vertrag bei O2 abschließt. Alles andere wäre sträflicher Leichtsinn...
 

Loony Jack

Mitglied
Original geschrieben von berlibaerchen
Also möglich wäre:
Vodafone Sun-Light 9,95 Mindestumsatz, keine GG
Vodafone 50 (50 min inkl. für 20 Euro/Monat, SMS-Paket 50 SMS für 5 Euro, Netzintern) , (Dito D1)
Vodafone SUN Spezial 14,95 Mindestumsatz, keine GG
TellyActive
TellySmile
Statt Telly Active würde ich lieber den Relax 50 nehmen, der ist günstiger (15 Euro/Monat dafür 50 Inklusivminuten)

Ich glaube am besten holst Du Dir n Handy mit Symbian OS (Nokia 7650, 3650, 3660, 6600, Siemens SX1). Da die sehr verbreitet sind, gibt es dafür auch noch viel zusätzliche Software. Wenn Du aber gar nix grossartig mehr machen willst, als die Standard-Handy-Sachen (Telefonieren / SMS / MMS), dann warte lieber noch. Demnächst gibt es Handys mit ner Kamera, die ne Auflösung im Megapixelbereich haben!

P.S. Weiss jemand, ob und wenn ja, wann das SX1 mit der Lasertastatur auf den Markt kommt?
 

Tassilo_de

Neues Mitglied
@berlibaerchen
D1 Netz und Festnetz: Bundesweit
Klapphandy bevorzuge ich, aber wenn es keins ist macht es auch ncihts ;-)
Auf das Design leg ich also Wert....
Marke ist mir egal...
Und dumme Frage, was ist Mindestumsatz,Grundgebühr und Branding???


15/20 € im Monat ist mir zuviel.... 5/10 € ist gut, aber dann denk ich mal ist das telefonieren und smsen teurer....
Mit ein D1 Netz kann ich ja auch im Ausland telefonieren oder? Wäre für mich auch ganz praktisch....
 
Original geschrieben von Tassilo_de
Und dumme Frage, was ist Mindestumsatz,Grundgebühr und Branding???15/20 € im Monat ist mir zuviel.... 5/10 € ist gut, aber dann denk ich mal ist das telefonieren und smsen teurer....
Mit ein D1 Netz kann ich ja auch im Ausland telefonieren oder? Wäre für mich auch ganz praktisch....
Im Ausland kannst Du telefonieren, kein Problem. Grundgebühr: Die zahlst Du jeden Monat, keine Leistungen inkl., sollte klar sein ;) Mindestumsatz: Wird jeden Monat wie die GG berechnet, Du hast aber schon Gespräche, SMS (je nach Vertrag) inklusive, kannst den MU also abtelefonieren. Im Fall von Relex 50 (D1) bedeutet das, das Du 50 min im Monat ins D1-Netz und ins Festnetz telefonieren kannst, diese Freiminuten sind in den 15 € GG bereits enthalten. Klick. Guck Dir dazu den TellySmile an. Die halten sich ca. die Waage was die Kosten betrifft, wenn Du sehr viel Festnetz am WE und D1 Nebenzeit/WE telefonierst geht auch Telly, der Relex 50 dürfte aber besser passen ;)

Was Klapphandys bertrifft: Hab ich nicht so die Ahnung, guck Dich mal im Samsung/SE/Motorolaforum um oder schmeiß die Suche an ;) Zum Thema Branding findest Du da auch reichlich Infos. Kurz dazu: Aufgedrucktes Logo auf dem Gehäuse und Voreinstellungen, Startlogo, angepasste Menüs des Netzbetreibers, teilweise sind (je nach Modell) Tasten auf dem Handy vorbelegt und können nicht geändert werden. Im Fall D1 bedeutet das z.B. das Du ne rosa T-Zones-Taste auf der Tastatur hast und Dich mit einem Tastendruck sofort online einwählst (passiert auch gelegendlich wenn Du nicht aufpasst und diese versehendlich drückst)... Ich pers. bevorzuge Handys ohne Branding, die Einstellungen bekommt man auch so ohne großen Aufwand hin. In einem freien Onlineshop bekommst Du Handys auch ohne Branding, ist die bessere Wahl.
 

Tassilo_de

Neues Mitglied
thx!...
aber problem....
Ich hab mich mit D Netz leider vertan.... ich telefonier mehr ins D2 Netz...
und der Relax 50 ist ja für D1 besser.... also sry...

Am liebsten wär mir ein Tarif, monatliche Grundgebühr 10 €
Festnetz: 40 cent/minute
D2 Netz: 40 cent/minute
und SMS 20 cent
 
Dann Vodafone 50, 15 Euro, inkl. 50 min/Monat, nach Verbrauch der inkl. Minuten intern 40c, Festnetz 40c. oder SunLight, mit MU 9.95 Euro. Bei Deinem geringen Telefonieraufkommen lohnt sich ein Tarif mit MU, keine oder geringe GG.
 

Tassilo_de

Neues Mitglied
also im moment hab ich das Sharp GX 20/30 im Auge, aber welche Tarife kann ich nun damit haben? Welche stehen mir da zur Wahl???

Und was ist der Haken zu E+ 3 Cent Tarif .... muss ich da wirklich nur 3 cent zahlen???
 

Tassilo_de

Neues Mitglied
Ich mach ja schon "Eigeniniative"

aber wenn ich nciht weiss warum der E+ Tarif kann ich auch nicht mehr machen als nachfragen, oder wofür ist sonst so ein Forum???

Aber warum ist das telefonieren so billig??? Das kann doch nicht sein...was ist dafür dann so teuer? Was ist der Haken?
 
Oben