• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Billiger Handytarif: 7,7 Cent in alle Netze

A

Anonymous

Guest
Wenn's doch so umsonst ist, wieso gibt's dann eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten?? Versteh ich nicht, wo ist da der Haken?
 

Asamongonda

Neues Mitglied
Der Haken hat zwei:
1. Postpaid, deswegen die Laufzeit.
2. Bei Nichtnutzung ab 3 Monate werden 2 E pro Monat Administrationskosten fäälig. Von wegen kein Mindestumsatz. Grenzt ja schon fast an unlauteren Wettbewerb.
 
A

Anonymous

Guest
Da kommt wahrscheinlich mal wieder E-Plus zum Einsatz, weils so günstig ist.

Ich brauche diesen Kram nicht, und für mich persönlich ist es auch nicht das günstigste Angebot. Ich nutze MedionMobile (E-Plus-Netz) und zahle 3,95 € pro Monat und kann soviel ich will mit MedionMobile-Nutzern schreiben und telefonieren. Das lohnt sich bei mir richtig, meine Freundin hat auch MedionMobile, das reicht. Und selbst wenn ich keine Flat habe zahle ich nur 3 Cent/Minute und SMS zu MedionMobile und 11 Cent/Minute und SMS in andere Netze.
 
A

Anonymous

Guest
Bei DISCOtel zahlt man rechnerisch nur 7,5 Cent und ist im T-Mobile-Netz. Und alles Prepaid ohne irgendwelche Mindest-Laufzeiten und Strafgebühren bei Nichtnutzung.
 
A

Anonymous

Guest
gibt keinen haken in der hinsicht es its postpaid das heißt rechnung die man zahlt am ende des monats deswegen die laufzeit
 
Oben