• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Besitzer eines gestohlenen Handys rausfinden?

Darkyy

Mitglied
Guten Abend AreaMobile-Community

Gestern Abend wurde meiner besten Kollegin im Zug ihr Handy gestohlen.

Die SIM-Karte haben wir natürlich sofort sperren lassen. Sie ist bei Swisscom (Schweiz).

Nun zu meiner Frage: Da der Dieb ja wahrscheinlich nicht blöd ist, wird die gestohlene SIM-Karte durch seine eigene ersetzen. Und soweit man mich informiert hat, wird bei jedem "Anmelden" an das Mobilfunknetz die Nummer der SIM-Karte + IMEI an den Provider übermittelt, richtig?

Ist es möglich, so den Besitzer der SIM des Diebes ausfindig zu machen? Ich kann es mir gar nicht vorstellen, da ja sonst keine Handys mehr gestohlen (und auch genutzt) werden können...?

Bin froh um einige Antworten!

Gruss aus der Schweiz



Nochmals meine HAUPTFRAGE zusammengefasst:

Wenn der Dieb seine SIM-Karte in das gestohlene Handy einlegt (welches bei der Swisscom inkl. IMEI gemeldet worden ist), sieht doch die Swisscom:
"Aha, ein als gestohlen gemoldenes Handy (das sehen die anhand der IMEI), loggt sich gerade in unser Mobilfunknetz ein. Dann sieht die Swisscom doch auch, welche SIM-Karte bzw. welcher Rufnummer und damit welcher Besitzer sich mit dem als gestohlen gemoldenen Handy in ihr Mobilfunknetz eingeklinkt hat?!
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Hallo,

in erster Linie ist es wichtig Simkarte zu sperren, und direkt bei der Polizei eine Anzeige zu erstatten, da nur die Polizei den direkten Zugriff auf die Daten vom Provider bekommt. Wichtig ist auf jedenfall die IMEI um das Handy
ausfindig zu machen. Testweise hättest Du ja mal auf die Handynummer anrufen können.....

Zu deiner eigenen Sicherheit, sollte man natürlich eine Simkartensperre auf dem Handy einrichten, also nur die eingelegte Simkarte funktioniert mit dem Handy. So ist das Handy erstmal für andere unbrauchbar.

Ich habe jetzt bei meinem neuen Nokia Handy die Möglichkeit bei Verlust oder Diebstahl das Handy direkt per Fernsperre zu deaktivieren.
 
Oben