• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Bericht: Apple bringt iPad Mini 2 mit Retina-Display

H

Heisenberg

Guest
@IMWT
> Kann ich mir nicht vorstellen...
Auch nicht in einem Jahr? Also 4. Quartal 2013?
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
In einem Jahr dürfte es ziemlich sicher sein, dass Apple das bringt. Die nächste Generation muss ja fast ein Retina-Display haben, die Konkurrenz wird bis dahin nicht schlafen. Es aber jetzt schon wieder als Gerücht rauszuhauen, naja...

Eine Überraschung wäre es jedenfalls für mich nicht. Aber derzeit ist es wohl kaum finanzierbar.
 
@ Heisenberg

Kommando zurück, ja nächstes Jahr schon. Hatte nicht gründlich genug gelesen :p

@ Ullu

"wette fast kommt in den nächsten 6 raus"

6 ? Wochen, Monate, Jahre?
 
H

Hatshipuh

Guest
Ein Grund mehr, vorerst auf das Mini zu verzichten.
Die iPad 3 geschädigten werden wohl evtl. gekaufte Geräte wieder zurück gehen lassen, damit sich die Geschichte nicht wiederholt.
 

Fermat

Neues Mitglied
Am Ende ist es doch egal, was Apple da fabriziert und wie oft die ihre Kunden (in den Augen ihrer Kritiker) veräppeln - ihre Fans werden den Krempel weiter kaufen, auch wenn es gleichwertige, bessere und vor allem günstigere Produkte bei Android zu finden gibt.
 

Scout14

Mitglied
Stimme vollkommen zu!

Letztendlich wird es kaum Kunden geben, welche Ihr gekauftes Produkt, aufgrund geringer Unterschiede zurückgeben werden.
Jeder arbeitet doch mit seiner Peripherie so gut wie es geht.
Ob am Ende hier ein Pixel mehr ist, oder dort das ein oder andere nen Euro weniger kostet, spielt letztendlich die geringere Rolle und -wie man sieht- entscheidet & kauft der Konsument nach anderen Maßstäben.
Ja, na klar, alle Käufer sind Jünger...!
LOL, den ein oder anderen scheint es ja zu geben, jedoch wird dies sicherlich nur ein geringer Bruchteil ausmachen.
Anscheinend gibt es jedoch wohl doch noch immer viele Nerds die davon überzeugt sind, dass dies irgendwie etwas am Erfolg eines Produktes ausmacht. Das magische Etwas, was den Unterschied & die Konsumenten dazu bewegt sich eher mehrheitlich für das eine statt dem anderen Produkt zu entscheiden ist wohl was anderes.
Zu guter Letzt zählt wohl, wie bei allen anderen Produkten auch, wie das Gesamtpaket geschnürt ist & wie zuverlässig man damit über die Runden kommt oder nicht.
Anscheinend hat Apple hier eben seine Hausaufgaben doch ein Quetschen besser gemacht als die Konkurrenz. Der Erfolg gibt ihnen recht.
Apple profitiert hier wohl nach wie vor von seiner geschlossenen Performance (was manch einer wohl nicht wahr haben möchte) & den mit Ihren Geräten einheitlichen & durchgängigen Lösungen. Auch was Qualität, Optik & Garantie sowie Support angeht haben sie einen Ruf den es auch erstmals zu schlagen gilt.
Des weiteren kommt die rel. hohe Wertstabilität hinzu.
Verhält sich wohl ähnlich wie beim Golf...!
Für den Preis kann man sicherlich das ein oder andere Fahrzeug einer höher angesiedelten & größeren Klasse erwerben, dennoch verkauft sich der Golf zu dem Preis wie geschnitten Brot.
Auf die Gründe brauch man sicherlich nicht näher eingehen.
 

SiddiusBlack

Mitglied
Das kommt jetzt überraschend...oder doch nicht?

Mal ganz ehrlich, jeder der sich nicht mit dem Hammer morgens kämmt kommt da von selber drauf, da brauch es keine großen Hellseherischen Fähigkeiten.

Apple hätte es dieses Jahr auch schon machen können, aber dann hätte man für nächstes Jahr ja nur die übliche doppelte Leistung und eine etwas bessere Kamera gehabt...zu wenig für die meisten zum aufrüsten..
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Bosancero
> Da werden sich die Käufer des Mini aber sehr freuen xD
Warum? Meinst du die gehen beim Kauf davon aus, dass das Gerät nie verbessert wird?
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Wahrscheinlich mit dem neuen Display 100€ teurer, daher vom Preis her absolut keine Konkurrenz mehr, ausser für Premiumkunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

homeend

Mitglied
> Des weiteren kommt die rel. hohe Wertstabilität hinzu.

Diese Mär hält sich auch ewig. Schau auf die Preise, die noch für ein 4S bezahlt werden. Da verlierst Du locker 250 Euro. Nicht mehr oder weniger als bei anderen Highend-Modellen auch. Nominal bekommt man natürlich mehr, aber man hat ja - um bei Beispiel zu bleiben - auch vorher einen Benz-Preis bezahlt.
 

stephanwiw

Mitglied
Super :)
Nachdem ich mir das IPad Mini gekauft habe, freue ich mich jetzt schon auf nächstes Jahr!
Aber das war ja mit dem IPad2 und IPad3 auch so! Erst ein schlechteres Display und dann ein super Teil!
Das wird meine Geräte perfekt ergänzen! Ich würde mich riesig freuen, wenn das schon früher herauskommen würde! Dann gebe ich meiner Freundin wieder mein altes IPad Mini und habe wieder ein super Gerät :)

Apple, bring noch ein 5,5" IPhone heraus und ich werde es mir kaufen :) Kann das kaum erwarten! Zwischen dem normalen IPhone5 und dem Mini ist einfach noch Platz vorhanden, damit ich immer das richtige Gerät für die richtige Situation habe!
 
Oben