• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

BenQ S700 Test

Handyfreak KR

Neues Mitglied
Hallo an alle Handyfreunde

Habe mir zu Weihnachten ein BenQ S700 in Asien gekauft für schlappe 350 Euros.

- Triband
- GPRS Class 10
- 1.3 MP Cam mit Blitz, fünffacher digitaler Zoom, indoor/outdoor-mode
- Frontdisplay Display: 4096k Farben
-Innendisplay Display: 262k Farben (128 x 160 Pixel)
-animierter Hintergrund und Bildschirmschoner
- MMS
- Java 2.0
- Video mit 30 Bildern pro Sekunde, unbegrenzte Aufnahme
- 64-stimmige Klingeltöne
- MP3 inkl. Stereo-Headset (inkl. Freisprecheinrichtung)
- Speicher: 3MB, plus 128MB mini-SD card (kann im Betrieb gewechselt werden)
- Connectivity: Infrarot, Internes Modem, USB Kabel (externer Datenspeicher für PC) Xp erkennt es sogar als Laufwerk
- 81 x 42 x 22mm
- 89g Gewicht
- Sprechzeit: 3,5 Stunden
- Standbyzeit 150 Stunden
-Anrufer werden über das Außendisplay als Video gezeigt, sofern man im Vorfeld die entsprechende Person als Videoclip aufgezeichnet hat (sog. "Caller-ID").

1 Akku
128 MB Mini-SD Karte
"Mini-SD auf SD"-Adapter
Headset mit Freisprecheinrichtung
USB Kabel
Netzgerät mit deutschem Anschluss
Software (CD)
Bedienungsanleitung

Soviel zu den Daten und es gibt noch mehr .

Die Kamera ist eher mittelmäßig im Vergleich zu meinem S700i aber dafür ist der Rest ganz Ok.
Trotz englischen Menü ,einfach genial .Farbdisplay ist eine Wucht besser und klarer als jedes Samsung ( hatte ich auch schon) .
Klangqualität ebenfalls super wobei extrem Laut .
MP3 als Klingelton ärgert jeden Klingeltonanbieter und erfreut mein Herz .
Man kann wie bei Nokia Calling Groups einrichten und einen Klingelton und Foto zu ordnen .Allerdings nicht einer SMS oder MMS .
BenQ hat wie Motorola ITap was zwar besser ist als T9 aber laßt euch nicht irre führen ,alle asiatischen Handys haben die selbe Macke ITap oder T9 ja aber halt in englisch ,also eher fürn Ars.... .

Mein erster Eindruck ,
ein nahezu geniales Handy was Aufsehen eregt wenn da nicht die englische SMS Funktion wäre .

Hier ein paar Bilder :
 

Anhänge

  • BenQ 066.jpg
    BenQ 066.jpg
    14,7 KB · Aufrufe: 29
  • BenQ 067.jpg
    BenQ 067.jpg
    17,4 KB · Aufrufe: 16
  • BenQ 70.jpg
    BenQ 70.jpg
    21,3 KB · Aufrufe: 12
  • BenQ 004.jpg
    BenQ 004.jpg
    23,7 KB · Aufrufe: 15
  • BenQ 005.jpg
    BenQ 005.jpg
    25,1 KB · Aufrufe: 10
  • BenQ 002.jpg
    BenQ 002.jpg
    20,1 KB · Aufrufe: 10
  • BenQ 064.jpg
    BenQ 064.jpg
    20,5 KB · Aufrufe: 8
  • BenQ 006.jpg
    BenQ 006.jpg
    23,2 KB · Aufrufe: 11
  • BenQ 001.jpg
    BenQ 001.jpg
    20 KB · Aufrufe: 10
  • BenQ 062.jpg
    BenQ 062.jpg
    18,2 KB · Aufrufe: 11
  • BenQ 059.jpg
    BenQ 059.jpg
    22,7 KB · Aufrufe: 11
  • BenQ 035.jpg
    BenQ 035.jpg
    24,2 KB · Aufrufe: 12
  • BenQ 060.jpg
    BenQ 060.jpg
    43,6 KB · Aufrufe: 9
  • BenQ 051.jpg
    BenQ 051.jpg
    23,1 KB · Aufrufe: 8
  • BenQ 036.jpg
    BenQ 036.jpg
    23,8 KB · Aufrufe: 12

samier09

Neues Mitglied
Habe mir auch das Benq S-700 in Asien gekauft

Habe mir auch in Asien das Benq S-700 gekauft.Und zwar in Thailand.Habe da im November 290 Euro bezahlt.
Mit der Kamera muß ich Dir leider recht geben..Da ist die 1-Mega-Pixel cam vom Nokia-7610 viel besser..
Echt schade..bei 1,3MP hätte man doch mehr rausholen müssen..Aber ich denke,daß die Cam Qualität mit einer besseren Firmware dann auch besser wird..Nur wo soll man sich ein Benq Handy hier in Deutschland flashen lassen?
Aber alles andere ist echt gut gelungen..die Videoqualität ist echt klasse..mit der richtigen Software kann man dann auch Filme der Größe des Bildschirms anpassen und dann aufs Handy aufspielen..Aber auch allein die Soundqualität ist klasse..kann man dann echt gut als MP3 player benutzen.
Im Großen und ganzen bin ich sehr zufrieden...Ich glaub O2 hat das Benq-S-700 in einigen Ländern mit dem Namen O2-X3 auf den Markt gebracht.
 

Handyfreak KR

Neues Mitglied
BenQ S700

Na Gott sei Dank ,ich dachte ich wäre schon der Einzige auf der Welt der Nokia nicht leiden kann .
Das du es so billig bekommen hast freut mich ,vielleicht kommen so ja andere auch auf den geschmack .Man kann es zwar über Nowicom beziehen aber mit 499 Euro einfach zu teuer ,alternativ bietet sich E-bay wer Mut genug hat ,spart man immerhin noch gute 150 Euro .
Wie klappt es bei dir mit der PC -Anbindung .Xp erkennt es zwar als Laufwerk aber ich habe Probleme damit es zu Syncronisieren .Kann aber auch noch an dem Scheiß Nokia Treibern liegen ,da mein Rechner jetzt laufend abschmiert .

Viel freude mit deinem BenQ und ein gutes neues Jahr .

Gruß Frank :respekt:

http://www.benq.com.my/

und dann auf S700 klicken dort gibts auch die englische Bedienungsanleitung
 

Anhänge

  • Benq Großaufnahme.jpg
    Benq Großaufnahme.jpg
    151,7 KB · Aufrufe: 5
  • BenQ Großaufnahme 2.jpg
    BenQ Großaufnahme 2.jpg
    160,5 KB · Aufrufe: 3
Oben