Beim S55 ist die Taste "2" lose, Service will das nicht tauschen

Steffel

Neues Mitglied
Als ich gestern mein Handy aus der Hosentasche geholt habe, bemerkte ich, dass die Taste "2" los ist. D.h. wenn ich unten auf die Taste drücke, hebt sie sich oben um ca 2 mm an und man kann schon relativ gut hinensehen.

Ich rief eben bei der Siemenshotline an und wollte das Gerät tauschen lassen, da meine Minustaste der linken Wippe auch gar keine Funktion mehr hat.

Mir wurde empfohlen, das S55 einzuschicken, die testen warum die Taste locker ist und eventuell müßte ich dann 186 Euro bezahlen. Darf das denn sein???
Vor allem vor dem Hintergrund, dass die Minustaste der Wippe auch nicht mehr funktioniert!

Ich bitte um schnelle Tips!!!

Danke
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Dann hast du nen Hotliner erwischt der schlecht drauf war. Ruf einfach nochmals an und schildere dein Problem. Irgendeiner wird einem tauscht schon zustimmen. Die meinen wohl dass sie die Kunden damit einschüchtern können.
 

roadrunnerle

Neues Mitglied
Naja, ich hatte bisher immer Glück, ich hab das Telefon schon 2x mit der Defekten + Taste der Seitlichen Wippe Tauschen lassen. Anstandslos. (OK, beim 2. mal wollte die mir erklären, ich könnte es je trotzdem verwenden.) Und jetzt hab ich den Scheißdreck verkauft ... bevor ich wieder anfangen kann, alles neu einzustellen, wenn es wieder kaputt geht ...
 

KlausP

Neues Mitglied
S55 Taste 2 hebt ab

So, bei mir hebt sich auch die Taste "2" ab und die Tastenwippe reagiert kaum noch auf +.

Scheint ein häufigeres Problem zu sein.

Werde wohl nicht umhin kommen das Gerät tauschen zu lassen, oder?

Ich hoffe, dass der Siemens Kundendienst noch das ist, was er zu Zeiten des S6 mal war, nämlich schnell und unkompliziert.
 

teddy4you

Mitglied
Hi @ all,

habe seit einem 3/4 Jahr auch ein S55. Haber jetzt erst festgestellt, daß Display im inneren einen Fehler hat. Sieht man leider nur bei bestimmten Sonnenlichteinfall. Könnte ein kleiner Riß oder ähnliches sein.

Die "+"-Taste funktioniert bei mir auch etwas schlecht. Dazu kommt, daß bei mir eine der SoftKey-Tasten im Gehäuse rumschlackert.

Schein wohl generell paar Proleme mit der Qualität bei Siemens zu geben?

Wie steht es denn generell mit dem Austauschservice bei Siemens?

Ciao t4y
 

Jense76

Mitglied
Anscheinend hat Siemens ein riesengroßes Problem vernünfitge Tastaturen zu verwenden. Das Problem mit der Tastatur gab es schon gewaltig beim S45. Hatte es damals 4 x tauschen müssen. So ein Dreck. Da aber wohl auch viele Leute ihr Handy haben tauschen lassen, weil es durch eigenes Verschulden einen Defekt hatte und dann aber Tastaturprobleme bei der Hotline angegeben hatten, hatte Siemens enorme Kosten für diesen Service. Könnte mir vorstellen, dass es an eurer Stelle besser wäre, das Ding so schnell wie möglich noch austauschen zu lassen. Wie ihr sehen könnt ist Siemens immer mehr bemüht, den Kunden einen Gewährleistungsanspruch nicht mehr in der alt gewohnten konfrotablen Weise geltend zu machen.
 
Oben