Bedienungsanleitung v525

HeinzWillie

Neues Mitglied
Wie die Besitzer des v525 sicherlich schon bemerkt haben, ist die Bedienungsanleitung jawohl voll fürn A****. Weiß jemand, obs im Internet irgendwo eine vollständige Anleitung gibt?
 

jocker66

Neues Mitglied
Ausführliche Bedienungsanleitung

Auf der Mitgelieferten CD-ROM ist die ausführlichere Bedienungsanleitung für das V525 als PDF File.

Viel Spass
 

HeinzWillie

Neues Mitglied
ne...

nein... leider nich... das ist die selbe unausführliche Anleitung wie die, die dabei ist... steht nix über SMS-Schreiben, Kalendereingabe usw. bei.
 

Red^Desire

Neues Mitglied
Bedienungsanleitung V525

Hallo Leute.

Irgendwie scheint keiner helfen zu können, nun bin ich hier gelandet.
Folgendes: Ich habe seit kurzem ein V525 und habe folgendes Problem;
auf Seite 56 der Betriebsanleitung wird beschrieben, wie man unter
Einstellungen/Telefonstatus/Meine Rufnummern selbige eingeben kann.
Tja, das Prob ist, diesen Menüpunkt "Meine Rufnummern" gibs nicht
in meinem V525!!! Wer kann mir helfen? Die Softwareversion
(ich hoffe, sie ist es) lautet: TRIPLETS_G_0B.09.38R_V.

Es ist ein Vodafone Handy...

Wer weiß Rat?

Gruß Elisa
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Das liegt nicht am Gerät sondern an der SIM Karte.

Wenn ich meine O2 Karte zum Beispiel in ein V600, V80, V525 reinstecke, dann habe ich den Menüpunkt aktiv.

Da heißt es dann Ltg1 und wenn ich das dann ansehe, kommt meine Rufnummer.
 

die_mel

Neues Mitglied
Das ist merkwürdig - ich hab auch ein vodafone-v525 mit der gleichen Software-Version, und ich kann meine Rufnummer eingeben...
Gruß,

M.
 

die_mel

Neues Mitglied
Gibt's nicht!

Ich habe mich auch über das blöde mitgelieferte Handbuch geärgert und weil ich's auch auf den Motorola-Seiten nicht finden konnte, habe ich den Kundenservice angemailt. Hier die Antwort:

"Leider ist das in Ihrem Handbuch erwähnte Referenzhandbuch nicht verfügbar. Es handelt sich hierbei um einen Übersetzungsfehler der englischen Bedienungsanleitung und bitten Sie das zu entschuldigen."

Ich frage mich zwar, was das für ein merkwürdiger Übersetzungsfehler sein soll, aber nun gut...

Gruß,

M.
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Was sollte das denn, warum hast Du den alten Thread auch noch mit hochgeholt?

Zusammengeführt... :confused:
 
Oben