• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Base Flatrate kostenlos buchen bis 31. Dezember

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der Mobilfunkanbieter Base bietet seinen Kunden noch bis 31. Dezember 2010 die Möglichkeit, eine Base Flatrate kostenlos zu buchen. Wer sich für das Angebot entscheidet, kann anschließend ohne Mehrkosten telefonieren, SMS verschicken oder im Internet surfen. Allerdings gilt die Buchung der kostenlosen Base Flatrate nur bei Abschluss von einem Handyvertrag bei Base mit mindestens drei Flatrates.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Base Flatrate kostenlos buchen bis 31. Dezember auf AreaMobile.
 

SaschaH

Mitglied
Ein sehr nettes Angebot, vorallem ist man so flexibel, BASE hat schon tolle Angebote, nur stört mich das E+ Netz - ist auch wieder die Frage, was man im Monat nutzt, Tarifauswahl ist eine Wissenschaft für sich, da es von Monat zu Monat unterschiedlich ist...
 

kingmobile

Mitglied
Base ist für mich so uninteressant, wie wenn in China ein Sack Reis umkippt. Zum Telefonieren mag das E-Plus-Netz ja ganz okay sein, für die Datennutzung ist es eine Frechheit. Was nützen mir die besten Konditionen, wenn das Netz schlecht ausgebaut ist?

Bei o2 habe ich mit dem Tarif o2 Blue eine SMS Flatrate, eine Flatrate ins deutsche o2-Netz und 120 Freiminuten, sowie ein anständiges Netz. Wer ein noch besseres Netz möchte, geht zu Vodafone.
 
A

Anonymous

Guest
Jetzt, wo die 24 Monats Verträege nicht mehr Standard sind, Zwingen sie die Kunden mit anderen Mitteln an die 2 Jahre -.-
 

MrTobi

Mitglied
irgendwie gefiel mir base noch nie, ich kann nicht so recht sagen warum. sie werben, haben ein gutes konzept (langsam aber günstig, so in die richtung) & gute angebote & wirklich super nette bedienungen in ihren shops.
mir fehlen dinge wie der kostenairbag.

was aber toll ist. man kann sein handy bei base für ca 5€ monatlich versichern. man muss nur das defekte gerät zurückbringen und kriegts neu, egal was man gemacht hat. ich habe gefragt "also wenn ich sauer bin kann ich das handy einfach auf den boden klatschen?" "solange du es in einem teil zurückbringst", also wenn das mal nicht top ist. sowas hab ich bei t-mobile noch nie gehört ;)
 

kamajanera

Mitglied
Das Basemodel ist interessant für Kunden, die noch nicht genau einschätzen können, wie Ihr Telefonierverhalten ist, so kann man ein wenig experimentieren, um sich später dann für eine Kondition fest zu entscheiden. Meiner Meinung nach sind aber die Pakete so zu teuer, da ist es fast schon notwendig, dass es eine Flatrate kostenlos dazu gibt.
 

ZaR

Mitglied
Ab zu Base und deren Versicherung !
ne quatsch, die gleiche Versicherung gibts auch bei den anderen Läden und ist mehr oder weniger das gleiche.
kumpel hats vor kurzen auch gebraucht und der ist nicht bei base
 

Birk

Aktives Mitglied
Wer will denn den einen Monat viel telefonieren und den anderen viel SMS schreiben. Das Nutzungsverhalten ändert sich doch selten von einem Monat auf den anderen, oder missverstehe ich da was?
 

DoubleG

Mitglied
Die einzige Flat die ich mir von Base wünschen würde wäre "Telefonieren im O2-Netz"
:-D
Das Angebot scheint verlockend, aber E+ tue ich mir nie wieder an.
 

Oc_Bull

Mitglied
ja so schön das angebot auch wäre das eplus netz ist mehr als nur schlecht.
Tut mir leid für Base ab da haben sie halt Pech gehabt
 
Oben