auslieferungsstopp SL 55 wegen Defekt?

McHandy

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mir das SL 55 in einem Onlineshop bestellt und es sollte eigendlich heute verschickt werden. Statt dessen habe ich heute folgende Mail erhalten


Sie haben bei uns ein Siemens SL55 mit Mobilfunkvertrag bestellt. Der Antrag wurde vom Netzanbieter akzeptiert. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass der Hersteller Siemens die komplette erste Baureihe des SL55 eingezogen bzw. neue Auslieferungen kurzzeitig gestoppt hat, da das Gerät einen Softwarefehler aufweist.
Im Interesse des Kunden wird die etronixx-Trading GmbH keine Geräte aus dem jetztigen Bestand versenden, da unser Name für Qualität und Leistung steht, die wir Ihnen mit dem Siemens SL55 zur Zeit nicht garantieren können.
Deshalb bitten wir Sie höflichst noch ca. 10 bis 14 Tage auf den Versand des Gerätes zu warten, da wir in diesem Zeitraum eine Lieferung mit Geräten aus der neuen Produktionsreihe erwarten. Falls Sie Ihre Mobilfunkkarte schon vorab versendet haben möchten, bitten wir Sie, sich kurz mit uns in Verbindung zu setzen.

Ich habe da angerufen und es handelt sich nicht um einen Softwarefehler sondern um einen Fehler an der Folie unter der Tastatur.

Hat irgend jemand schon etwas gehört ?

Wäre dankbar für jeden Hinweis.

MFG McHandy
 

Maddin16

Neues Mitglied
Nabend Leute !!

Weiß keiner was neues ob es wirklich einen Auslieferungsstopp gibt??
Wär natürlich eine dolle Sache von Siemens wenn sie so ihre Produkte verbessern. Bin kurz davor mir das Geärt zu kaufen,schwanke aber noch vielleicht zum NEC341i ....
mal schaun !!

Also meldet euch,wenn ihr mehr zu der Siemensgeschichte wisst !!

cu maddin
 

S55-World

Neues Mitglied
es gab anscheindend wenige Geräte die aus einer ganzen bestimmten Produktsreihe zurückgezogen wurden, aber nicht wegen eines Softwarefehlers, sondern wie Mario oben schon schrieb wegen der Navitasten.

Gruß
Micha
 
Oben