• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Ausgezeichnet: Erfindung verlängert Akkudauer bei Handys um das 30-fache

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Zwei junge Forscher haben eine Erfindung vorgestellt, die eine bis zu 30-mal längere Laufzeit des Handys ermöglicht. Für ihr Projekt erhielten Sven Breidenbach (20) und René Eschenweck (22) aus Bad Mergentheim den Sonderpreis Mobilfunk. Der vom Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) gestiftete Preis wurde am vergangenen Freitag bei der Preisverleihung des Landeswettbewerbs Baden-Württemberg von „Jugend forscht“ vergeben.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Ausgezeichnet: Erfindung verlängert Akkudauer bei Handys um das 30-fache auf AreaMobile.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
Hmm, grundsätzlich nicht schlecht. Aber wenn es denn die großen Hersteller mal realisieren sollte, wird es Apple sicherlich erst 3 Jahre später zum perfekten funktionieren bringen.
 
A

Anonymous

Guest
o man... für son billigen trick braucht man 4 jahre entwicklung, was ist bloss los auf der welt
 
A

Anonymous

Guest
ist zwar schön und gut aba ich benutze mein handy nicht nur für sms oder telefonate. also bringt es mir recht wenig. obwohl, nacht benutze ich es ja nicht^^. zumindest die 3 fache lebenszeit wäre bei mir realistisch.
 
A

Anonymous

Guest
Was hat Apple denn sonst innovatives realisiert? Außer dem iPhone vor vier Jahren. Damals war es ganz ok. Heute ist es nur dreck nicht sinnovatives unzählige fehlende funktionen und viel zu teuer dafür :)
 
A

Anonymous

Guest
definitiv April-Scherz

1. langwellige Funkfrequenzen?
Handys können/dürfen nur bestimmte Frequenzen nutzen. Also bringt es nichts auf "langwellige Funkfrequenzen" umzustellen

2. Empfangsteil ausschalten?
Die wollen das Empfangsteil ausschalten und erst bei Eingang einer SMS/Anruf wieder einschalten? Wie bekommen die denn dann überhaupt mit, dass eine SMS/Anruf vorliegt?

mfg Scanda
 
A

Anonymous

Guest
kein april scherz !!

hallo,

dies ist wirklich KEIN april scherz.

ich kenne die beiden jungs und in bad mergentheim gibt es wirklich jedes jahr dieses jugend forscht....

der rené der hat es wirkich drauf mit den handys !!!

das ist wirklich kein aprilscherz. ein modell davon hat er mir schon vor 2 jahren vorgestellt...war glaub an seinem n90 oder so.
 
A

Anonymous

Guest
@ Marketinghoschi,

bist du sven89 sein buder? laberst nämlich auch nur von diesem jetsettermöchtegernsmartphone, bestimmt seid ihr sogar ein und die selbe person, wundern würde es mich nicht, irgendwelche abnormalitäten müssen einem im leben wiederfahren sein wenn mans ständig versucht jedem menschen der hier unterwegs ist von diesem kack gerät vollzulabern, das interessiert hier nwirklich niemanden, es zeug nur wie unterentwickelt ihr seid.
 
B

balsamico

Guest
"bist du sven89 sein buder? " ---
ist das Deutsch?
du kannst auch im Aldi gehn...LOL
 
P

Pinhead Boy

Guest
Ja ja sven und hoschi...

Hat so ein bischen was von Susi und Strolch ;)

oder Dick und Doof lol...
 
A

Anonymous

Guest
wenn ich anders geschieben hätte, hätte er es nicht verstanden.

ich arbeite zwar nicht bei aldi, kannst deiner muddi aber mal sagen, dass sie ein paar flaschen rivercola mitbringen soll.
 
P

Pinhead Boy

Guest
"ich arbeite zwar nicht bei aldi, kannst deiner muddi aber mal sagen, dass sie ein paar flaschen rivercola mitbringen soll."

*Schmeiß mich wech vor lachen*

1:0 für Anonymous ;)
 
A

Anonymous

Guest
@sven und hoschi

wenn ihr euch trifft, wer von euch beiden ist dann der mann? oder gibts dann den iphone-doubledildo?
 
Oben