Auflösung beim 6600

Jen

Neues Mitglied
Hi!
da ich ja leider immernoch auf mein handy warte bin ich zur zeit fleissig am lesen und software studieren um mich vorzubereiten. dabei ist mir folgendes aufgefallen:
beworben wird das Handy ja mit einer Auflösung von 176x208 aber ich bin jetzt schon öfters darüber gestolpert das die maximal nutzbare auflösung (z.b. bei videos) 176x144 sein soll. wie erklärt sich denn dieser unterschied?

mfg,
Jen
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Nokia schreibt:
Display und Benutzeroberfläche

Besonders großes, helles Aktivmatrix-Farbdisplay
65.536 Farben
176 x 208 Pixel
Grafische Benutzeroberfläche, kann vom Nutzer individuell gestaltet werden (Auswahl an Themen)
Joystick mit 5-Wege-Navigation
Betriebssystem: Symbian OS 7.0s
ich denke, daß das hiermit verwechselt wird:
Integrierte VGA-Digitalkamera

Kamera: Auflösung 640 x 480 Pixel; Standard-, Porträt- und Nacht-Modus; zweifacher Digitalzoom, Selbstauslöser
Videokamera-Funktion: Bildgröße vom Nutzer wählbar: QCIF (176 x 144 Pixel) oder SubQCIF (128 x 96 Pixel); Audio ein/aus; zweifacher Digitalzoom
Und wenn Du mir nicht glaubst, dann kann Du hier alles nochmal nachlesen. :)
 

Will Smith

Mitglied
Die restlichen Pixel werden einfach nicht ausgenutzt. Der obere Teil bleibt für Netzempfang-Anzeige etc.. Das müsste dir doch klar gewesen sein, oder?
;)

ciao

Will Smith
 

Jen

Neues Mitglied
falsch,
mittlerweile hab ich gesehen das die sehrwohl genutzt werden können. zum beispiel sind vollbildvideos (= 176 x 208 pixel) auch möglich (wenn man das handy halt um 90° dreht).
 
Oben