Auch in Europa: Panasonic plant Android-Smartphone für 2010

L

Lustikus

Guest
Smartphones? Oder wollen die nur einen Touchscreen Handy ala Yphone!? Wenn schon
dann bitte ein SMARTPHONE! Und kein schrott wie Yphone.

Es wird sehr eng im
Smartphone bereich. Jeder möchte ein stückchen Handygeschichte schreiben.
Android ist neu und frisch, da weiss jeder, dass die OS Zukunft haben wird.

Bald kommen AEG, Bosch, Mitsubishi und Siemens.
 
I

InDaHood-Hannover

Guest
Leider gibt es nicht genug Menschen auf der Welt die jedem Hersteller millionen
von Smartphones abkaufen, deshalb werden wir wohl bald sehen wie einige wieder
ganz schnell vom Markt verschwinden werden, fragt sich nur wann und wen es
erwischt.
 

Banschee

Neues Mitglied
"In drei Jahren werde der Weltmarkt für Smartphones mit quelloffenen
Betriebssystemen wie Android schon 100 Millionen Handys pro Jahr
umfassen."

>.< Bitte was für Zahlenvorstellungen sind das?

Soviele
Modelle die man als Smartphone bezeichnen kann?

Naja wie dem auch sei, kann
auch sein dass ich den Satz nicht ganz verstehe ;-p

Bin aber gespannt ob sich
dieses Modell hier integrieren kann.
Ich meine, ich weiß nicht ob Das Modell
kein Reinfall wird.

Insgesamt ist dieser Artikel allemal positiv stimmender
als die Meldung von SE >.< und Sachen Android.

Ah und die die immer
Kommentieren und meinen, dass alle Ja nach und nach aufspringen:
Klar wechseln
Hersteller.
Es ist ein Offenes betriebssystem, was heißt, dass wir als
Hersteller Stellen einsparen, kostensenkender zu Arbeiten, und nicht zu
vergessen den Gewinn Maximieren können.

Grundsätzlich arbeitet Android
Stabil.
ABER:

Wo bleibt dann der, naja ich nenn se mal so,
"Unverwechselbarer" -Touch?

Ich mein, dann haben bald alle android, und im
besten falle eine andere gui, aber mehr auch nicht.
Im kern sind se alle
gleich.
Dann sind wir an dem Punkt angelangt, an dem echt nur noch das
Grafische pi pa po und die Hardware eine Rolle spielt, und eventuell der
Preis.

Ich mag zwar Android, aber ich hoffe es tummeln sich nicht allzuviele
Androiden rum, den sonst verliert der Kunde eh den Anschluss.

Im übrigen
sollten Alle Hersteller die an Android beteiligt sind, die Werbetrommel rühren,
denn so recht ist Anrdoid nicht bekannt, und Konsumenten kaufen ja nur dass, das
sie auch kennen.

Hoffe mal das die Verwandschaft mit Linux den Kunden keinen
Kummer bereitet, im Gegenteil, es sollte Sie beflügeln.
 
Oben