AT&T macht Palm Pre schlecht: Kunden sollen beim iPhone bleiben

DaCoolin

Neues Mitglied
Das Palm Pre ist ein sehr schlechtes Handy. Die Tastatur geht doch sofort
kaputt.

Ich kaufe nur noch Iphones. das solltet ihr auch alle machen.
 

Quirky.

Mitglied
Ja jetzt geht das Zähneklappern los, der Sensemann greift Apple an, die Truppen
werden ins Feld geführt, am Ende wird nur einer aufstehen das Palm Pre der neue
Stern am Firmament des Handy Himmels.
Gesalbt seien die Recken die für Palm in
den Kampf ziehen und die Reihen der Abgefallenen lichten.
 
A

Anonymous

Guest
irgendwie klar da AT&T das Palm schlecht redet verständlich es geht um die
Kohle!! Aber das Palm der neue Stern wird glaub ich eher nicht es ist
wahrscheinlich ein Super handy aber Apple wer nicht Apple wenn sie das nicht
locker wegstecken könnten!! Im Sommer zeigt sich ob ein neues Iphone kommt und
vorallem was es kann!!
 
A

Anonymous

Guest
War mir schon immer klar das Verkäufer lügen und dann noch gepaart mit ihrem
herumpolterndem Unwissen.
Ist aber mal schön das Schwarz auf Weiss zu sehen.
 
A

Anonymous

Guest
hmmm ja aber wer geht weger dem palm zu at&t wenn er weiss da es des nur bei
springt gibt ?
 
P

Philanthrop

Guest
WOW ! Mitarbeiter werden speziell 'geschult" um das Palm schlecht zu reden. Es
kann keine aufrichtigere Form des Respektes und der Angst geben...
 

F-rouz

Neues Mitglied
Ich hab diese geniale Gegenüberstellung schon heute morgen gelesen und mich
schiefgelacht - made my day wie man so schön sagt :D
 
A

Anonymous

Guest
@Anaonymous

Steht ja nicht an jeder Straßenecke ein Schild mit der Aufschrift


Palm Pre
ihr guter Freund
>>>>
 
A

aufmerksam

Guest
Aber Kunden von AT&T mit wenig Ahnung werden sich vieleicht an AT&T wenden um
darüber Auskunft zu erhalten. Dadurch behält AT&T zumindest einige
Kunden!

Wenn Palm jedoch im Fernsehn wirbt mit allen Sachen, die es besser
kann als das iPhone und dass es nur bei Sprint erhältlich ist, sollten auch die
weniger gut informierten wissen, das es ein gutes Handy ist!

Ich wünsch Palm
auf jeden Fall viel Erfolg mit dem Pre und hoffe es kommt schnell nach
Deutschland, damit ich es mir vieleicht kaufen kann :)
 
L

Lustikus

Guest
Eifersüchtig sind AT&T! Die wollten den Palme Pre einen Netlock verankern, um
nur mit ihrer Simkarte zu telefonieren.
Das geht leider nicht! OHHH wie
schade!!

Jetzt greift natürlich AT&T das Handy Palme Pre an.
Weil Sie das
Handy nieeee sehen und benutzen werden.
Tja, Palme gehört jetzt zu den Linken!


Was führen wohl die Sprint-Mitarbeiter im schilde?!?
 
A

Anonymous

Guest
Sprint Mitarbeiter sind halt wie die kleinen Viecher von Ratatouille nett und
spaßig. Es ist einfach schön mit denen zu reden ein Palm Pre zu kaufen und dabei
ein gutes Gefühl zu haben.

A&T Shops sind dunkle Höhlen mit rotäugigen,
verschwitzten Mitarbeitern bei denen der Schleim von der Decke tropft und der
Boden voller Exkremente ist.
 

DeathAngel

Mitglied
ist doch immer das selbe bei neuen Handys... Das erste wasich mir von T-Mobile
Verkäufern, wenn ich mich nach nem Handy schlau machen will, ist das es doch
acuh noch das iPhone gibt...

Wenn ich etwas über das Ding hören will werde
ich das schon sagen...
Nur will ich ja nix über das iPhone wissen ^^
 
A

Anonymous

Guest
Ich sach dann immer das Apple Produkte nur was für Reiche sind, die andauernden
Reparaturen kann ja keiner auf die Dauer bezahlen und schwupps lassen die mich
in Ruhe. Muß man natürlich machen wenn der Laden brechend voll ist.
Hehe
 
I

iPhone Fanboy Prinz Porn

Guest
Leute ihr seid voll die Kaputten Alter, Kauft nur iPhones, Alter, kein anderes
ist geiler wie ein iPhone, Alter!

Ihr seid die Geilsen mit iPhone, Alter
 
A

Anonymous

Guest
wie reudig !!! Das Iphone ist die größte Ver*****ung . Wie in der UDSSR . Keine
Freiheiten
 
N

NokiaE90machtSpass

Guest
@ DaCoolin
Sehr fundierte Aussage, wirklich, Daumen hoch, 3 Sternchen im
Klassenbuch!!!

Mal ernsthaft, dass Palm Pre ist im Gegensatz zum iPhone kein
Spielzeug, sondern ein Arbeitsgerät.
Ausserdem schaltet es einen alten Palm
Schwachpunkt aus, nämlich gute und aktuelle Hardware. Palm kombiniert Multimedia
mit Buisness Eigenschaften, was Nokia schon mit dem E90 geschafft hat (bis auf
die Größe ^^ ).
Zudem beherrscht das Palm im Gegensatz zum iPhone Multitasking
und eine bessere Ausstattung, die wirklich alle Bereiche abzudecken versucht und
auch macht.
Es wird sich zeigen, ob das neue OS an die wirkliche Stärke des
iPhones rankommt, nämlich die flüssige Bedienung, an die bisher kein anderes
Handy rankommt.
Aber solche Komentare wie "bleib bei iPhone" kann man sich
sparen!
 
H

hauptsache gelästert

Guest
die chose hat einen ganz anderen hintergrund...
der, dass apple bei defekten
ein uneingeschränkte, kostenfreie & anstandslose garantie gewährt, egal wer wo
was gekauft hat.
d.h. egal welcher vertreiber das iphone führt hat in der
garantiezeit keine kosten außer die versandtkosten zu apple aufzubringen.
dies
ist leider bei dem palm anders.
da muss der provider dafür sorgen defekte
geräte, in ihrer garantiezeit, auszutauschen.
auf jeden fall mit einem sehr
viel höheren invest als bei dem iphone...

ist immer alles eine sache des
geldes... sonst nichts.
 
D

Der Frager

Guest
Was menit denn AT&T mit "eingeschränktem GPS" ???

Würde das Teil auch schon
gerne wieder als Navi nutzen...
 
A

Anonymous

Guest
Ich würde den Verkäufern eh nicht glauben, da ich schon bemerkt habe das
unwissenden irgendein Müll verkauft wurde und als der Kunde den laden verließ
haben die Verkäufer sich noch lustig drüber gemacht.
Aber wie gesagt, man ist
selber Schuld wenn man sich sowas aufschwatzen lässt, da man sich ja informieren
kann.
 
Oben