• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple Watch 4 Test: Die Apple-Smartwatch zeigt Größe

Hubelix

Mitglied
Bei nem Spielzeug welches nen Hwrzschlag bei Klopapier und Bananen misst, braucht man die EKG Funktion auch nicht so wirklich :D

https://www.chip.de/news/Kurioser-Fehler-bei-der-Apple-Watch-Smartwatches-messen-Herzschlag-bei-Klopapier-und-Bananen_150203658.html
 
P

paganini

Guest
Habe die Uhr mir geholt, nachdem ich die 2er hatte. Hat sich definitiv gelohnt aber mit dem Akku bin ich nicht so zufrieden. Komme hier kanpp 2 Tage hin, schade...

@AM
Wo ist bei euch der Akkutest?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

dragon-tmd

Mitglied
"ine Smartwatch ist keine traditionelle Uhr, sie bietet andere Funktionen und muss sich unserer Meinung nach nicht "verbiegen", um etwas anderes vorzutäuschen. Auch die neue Watch hat wieder eine klare Formsprache und sieht für sich genommen edel und hochwertig aus."

Ja, Apple war schon immer was besonderes.

Aber Uhren MÜSSEN rund sein, die Zeiger drehen sich nämlich im Kreis :D

Eine eckige Uhr ist einfach Blödsinn und sieht NIE gut aus. Warum sind wohl alle hochwertigen Uhren rund?
 

Marcitos

Mitglied
Also ich hatte bisher alle Apple Watches und diese sieht wirklich am besten aus. Die Laufzeit ist allerdings etwas schlechter als bei der Series 3. Wenn man allerdings bedenkt, dass der Akku 20% kleiner und das Display 30% größer ist, ist das schon sehr gut.
 
P

paganini

Guest
@dragon-tmd
"Eine eckige Uhr ist einfach Blödsinn und sieht NIE gut aus. Warum sind wohl alle hochwertigen Uhren rund?"

Aha und kann denn die hochwertige Uhr auch Whatsapp Nachrichten anzeigen, dich navigieren etc.? Schau doch mal die runden Smartwatches an, da wird oft viel weggeschnitten, das macht in dem Fall doch viel mehr Sinn eine eckige zu haben. Das ist nicht die Frage des Aussehens, sondern der Usability
 

Hubelix

Mitglied
Paganini

Die Smartwatch vob Tag Heuer ist sehr hochwertig, rund und kann alles was du aufzählst ;-)

Trotzdem für mich ein Spielzeug wie jede andere Smartwatch auch, ob Von Tag Heuer, Samsung, Apple, Huawei oder Fossil.

Schaut man mal zu Mykronos und LG hat man auch trotz Display richtige Zeiger, wieder etwas was solche Uhren weitaus hochwertiger machen.
 
P

paganini

Guest
@Hubelix
Du vergleichst jetzt nicht die LG mit den Zeigern mit einer Smartwatch oder? Hast du die mal angeschaut? Die Zeiger behindern die Texte, Symbole beim Lesen :D das hat rein gar nichts mit einer guten Nutzererfahrung zu tun (wenn die Idee dahinter auch ganz nett ist)

"https://www.androidpolice.com/2018/10/03/lg-watch-w7-neat-proof-concept-heck-actually-want-buy-one/"

Das ist doch ein echter kraus das Teil :D

Ich sage ja auch nicht das die Uhren die Funktionen nicht haben, sondern das ein Kreis bei einem Text IMMER schlechter ist als was eckiges. Oder hättest du gerne einen runden TV?
Bei normalen Uhren gebe ich dir/euch Recht aber bei Smartwatches macht ein eckiges Design einfach mehr Sinn
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

polli69

Mitglied
Für mich sieht eine Uhr hochwertig aus, wenn sie authentisch daher kommt. Eine technische Uhr mit Automatik Laufwerk sollte nach meinem Bild rund sein.
Eine Smartwatch erfüllt andere Aufgaben, u.a. sollte sie Text möglichst gut darstellen. Mit der derzeitigen Displaytechnologie kann ich mir keine Runde Uhr vorstellen.
Außerdem gehe ich mit dem Autor einher, dass eine Smatwatch nicht so tun sollte als sei sie eine hochwertige Breitling oder Rolex. Das mag auf den ersten Blick "hochwertig" wirken, für mich ist das einfach nur billig.
Vielleicht schafft ja einer der etablierten Hersteller den Spagat aus mechanisch angetriebener Smartwatch mit den wichtigsten Eigenschaften einer Smartwatch. Das TAGHeuer Gerät ist ein Versuch. Mit persönlich hat die Uhr den Spagat nicht geschafft.
 

stickell

Mitglied
Die (meiner Meinung nach) beste Smartwatch hat mit der Series 4 einen würdigen Nachfolger bekommen.

Muss die Tage mal in die Stadt und mir das gute Stück anschauen.

@dragon
Eine eckige Uhr ist einfach Blödsinn und sieht NIE gut aus. Warum sind wohl alle hochwertigen Uhren rund?

Oh..da hat ja jemand die Weißheit mit Löffeln gefressen und alles für sich beansprucht. Scheinbar hattest du noch nie mit hochwertigen Uhren zu tun. Informiere dich mal!
 

Hubelix

Mitglied
Da kommt es wohl wie bei allem auf den Blickwinkel an. Die Einen betrachten es als wichtige Erweiterung des Smartphones und die Anderen als Uhr mit Zusatzfunktion. Für viele Käufer soll es halt noch wie eine Uhr ausssehen und nicht zu technisch rüberkommen.

Für ein paar einfache Benachrichtigungen reicht ein rundes Display völlig aus. Zu der Fraktion "Uhr mit Zusatzfunktion" würde ich mich auch zählen. Ne "Uhr" muss rund sein ;-)

Eckige Uhre erinnern mich immer ein wenig an die billigen Taschenrechneruhren aus den 80/90ern
:G
 

polli69

Mitglied
@Hubelix: Über Geschmack läßt sich sicher trefflich streiten. Wenn Dur dir aber mal eine Apple Wach 4 in Stahlausführung mit entsprechendem Lederarmband anschaust wirst du feststellen, dass hier schon hochwertig produziert wurde.
 

Hubelix

Mitglied
Das die Apple Watch hochwertig verarbeitet ist, würde ich nie bestreiten. Für mich persönlich sieht eine eckige Uhr aber nichg wie eine edle Uhr sondern wie ein "Technik-Gimmick" aus. Ein Uhr aollze aber auch einen gewissen Stil haben, egal woe es im Inneren aussieht. Da finde ich beispielsweise eine SamsungGear S3 Frontier im Stil eines Chronographen wesentlich ansprechender im Vergleich mit der Apple Watch.

Geschmäcker sind halt verschieden
 
Oben