• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple steigert iPhone-Verkäufe um 131 Prozent

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Apple verkaufte im zweiten Fiskalquartal 2010 weltweit 8,75 Millionen iPhones. Das ist eine Steigerung um 131 Prozent zum Vorjahreszeitraum. Umsatz und Gewinn erreichten erneut Rekordwerte und für das laufende Jahr kündigte Apple-CEO Steve Jobs "mehrere außergewöhnliche Produkte" an. Auch mit der Markteinführung des iPad ist der Apple-Gründer sehr zufrieden.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Apple steigert iPhone-Verkäufe um 131 Prozent auf AreaMobile.
 

sven89

Gesperrt
sehr schön apple! meinen respekt habt ihr ;)

schon echt krass wieviele milliarden umsatz gemacht werden nur wegen so nem elektro zeugs, aber ohne elektrozeugs würde heutzutage nichts mehr laufen :p
 

Die-Tec

Mitglied
naja nicht schlecht sag ich mal ;-) auch wenn ich net versteh wer sich jetzt noch nen iPhone kauft wenns das 4g kommt *kopfkratz* naja jedem das seine ;)
 

Domm

Neues Mitglied
Ich denke mal das 3Gs wird sich auch nach erscheinen des Neuen noch gut verkaufen weil das 4G vermutlich die ersten 6 Monate sehr teuer sein wird. Außerdem wird es nicht wenige geben denen das Design der 3G Serie besser gefällt als das 4G.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
131 sind erst mal ein echte Steilvorlage. Sehr schön. Die anderen werdens wohl kaum "kopieren" können. Nochmal zum Preis: Der Anschaffungspreis wird wohl ein wenig höher liegen als bei anderen Telefonen, aber dafür bekommt man auch was.
 

Die-Tec

Mitglied
"dafür bekommt man auch was" naja ist jetzt wohl anssichtssache worauf man wert legt ;) aber das soll jeder user für sich entscheiden.

woher willst du wissen, dass das 4g design so stark vom 3g abweicht ;-) solang nix offizell von appel angekündigt und vorgestellt wird kann das keiner sagen :)
 

Domm

Neues Mitglied
wissen tu ichs nicht, ich vermute nur^^
Ich denke, das "gefundene" 4G war im Design nicht Final. Es sieht einfach zu austauschbar aus (seite und hinten). Warscheinlicher ist eine Alu Rückseite wie beim iPad.
 

sven89

Gesperrt
ja und wie die user sich entschieden haben steht ja oben^^

naja es wird so welche und so welche geben...gibt bestimmt auch welche die das neue design(falls es ein neues geben sollte) nicht so dolle finden und sich dann doch lieber das alte kaufen obwohl das neue viel besser ist

das gleiche könnte man ja beim htc legend sagen...wer da mehr wert auf design und beständigkeit legt ist mit dem legend besser bedient als mit dem desire

aber das ist alles eine frage der geschmackssache ;)
 

The Real Don

Neues Mitglied
..also..

..mir gefällt das 3GS gut..aber sollte das 4G so aussehen wie der "verlorene Prototyp" dann wäre ich mega Happy. Gefällt mir richtig gut. Mal sehen was sonst noch vom Apfel kommt )
 

sven89

Gesperrt
echt ist es aufjedenfall, nur obs die release version ist weiß wohl noch wirklich keiner ;) das sehen wir frühstens ende juni^^
 

Quirky.

Mitglied
8 Millionen Fliegen können nicht irren.

Kleiner Scherz.

Herzlichen Glückwunsch Apple.
Es ist ein Junge.

Was kann man noch sagen, nur weiter so Apple. Bestätigt das eherne Gesetz, auf Millionen Fehlschüsse kommen immer ein paar Menschen die aus der Masse herausstechen. Warum Steve Jobs das Glück hatte keine Ahnung, zeigt nur wieder das Gott ein Zyniker ist.

Gruß
 

Die-Tec

Mitglied
das foto kann ja echt sein, aber es kann einfach auch eine verdammt billige design umfrage sein ;-)
man nehme einen prototyp für ~50-100usd produktionskosten, "verliere ihn", lässt ihn geschickt ein paar Newsseiten zuspielen und erhalte eine total kostenlose designumfrage ;-)
 

sven89

Gesperrt
zitat von iphone ticker:

"Gawker.tv bietet einen guten Überblick auf die komplette, amerikanische Fernsehberichterstattung zum Thema und zeigt unter anderem das Case-Kostüm des Prototypen im Vollbild. Ganze 10 Videos - von MSNBC, über CNN bis hin zu Fox - setzen sich mit dem vermeintlichen Fund des Gerätes auseinander und machen dabei einen weitaus besseren Job als der deutsche Medien-Mainstream. Wer die frühen BILD-, ZEIT-, oder Pro7-Meldungen zum Thema verfolgt hat, weiss wovon wir sprechen.

Auch Gizmodo selbst hat ordentlich Material zum “Tech-Scoop des Jahres” nachgereicht und dürfte weiterhin auf einer Welle überdurchschnittlicher Nutzer-Zugriffe schwimmen. So folgte auf den heute früh veröffentlichten Artikel zur Hintergrundgeschichte des Fundes ( “How Apple Lost the Next iPhone” ), nicht nur die Information, dass das Gerät seinem rechtmäßigen Besitzer offensichtlich an dessen Geburtstag abhanden kam - auch widmet man den Spekulationen um ein wohlmöglich geplanten PR-Coup ( “Apple Didn’t Leak the iPhone - and Why That Matters” ) sowie der Frage, warum Apple nicht in der Lage war, das Gerät rechtzeitig vor dem Presserummel wieder einzufangen ( “Why Apple Couldn’t Get the Lost iPhone Back” ), je einen eigenen Artikel."

;)
 

ahref2

Mitglied
also ich glaub die zukunft der handys sieht so aus: HTC und apple liefern sich ein kopf an kopf rennen, nokia konzentriert sich auf entwicklungslaender, rim auf business und lg stirbt ab.
mal sehen.
 

T.B.

Neues Mitglied
Ich hoffe doch sehr das die Zukunft der Mobiltelefone nicht so aussieht, nur Vielfalt und Konkurrenz ermöglicht Innovation und Ideenreichtum.

Apple hat dem Mobilfunkmarkt sehr gut getan und neue Sichtweisen eingebracht.
 

T.B.

Neues Mitglied
Apple, respektive Steve Jobs, sollten nur nicht überschnappen, den wer schnell aufsteigt kann auch schnell wieder abstürzen.
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
Abwarten! Für mich ist Apple nach wie vor ein Modetrend der schnell verblassen kann/wird. Ähnlich wie die Tamagotchi's in den 90ern :p
 

Domm

Neues Mitglied
Sogar auf N24 war grad ein Bericht übers "verlorene" 4G. Sogar relativ kritisch: "entscheiden sie selbst wieviel PR im folgenden Beitrag steckt"
 
Oben