• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple: Rekord-Quartal nach Rekord-Auftakt neuer iPhones

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Echse, "Glaubst du das 5s ist schlechter gelaufen.
Komisch oder? Trotz kleinem Display ..."

Habe ich das irgendwo behauptet? Nö. Ich denke Zahlen sind für Dich wichtig, warum hier nicht?!

Ich bin länger als Du iPhone Nutzer und kenne auch länger als die die ganzen Diskussionen um fehlende Ausstattungen und Funktionen. Im Gegensatz zu Dir habe ich die gesamte Entwicklung im wahrsten Sinne des Wortes mitgemacht und obwohl Apple immer Früher oder Später anpasst und nachsetzt, wird immer wieder so getan als ob das nicht so ist.

Mit ner 2MPx Kamera, die keine Videos machen konnte, fehlendes UMTS, fehlendes GPS und so weiter fing alles mal an...

Und genau so verhält es sich mit der Displaygröße, das kam absolut zum richtigen Moment wie man sieht...
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Warum wird eigentlich immer auf die Aussage hingewiesen, das Apple mal gesagt hat, das 4 Zoll perfekt wären??
Eines muss man sich doch eingestehen, die Handhabung mit einer Hand ist mit einem 4 Zoll Display wirklich perfekt. Die Aussage an sich ist ja nicht wirklich falsch.
Und ja, Apple macht auch nicht alles immer perfekt. Auch Apple muss mit der Zeit gehen, nicht wie es BB oder Nokia gemacht haben.
Von daher sollte man es doch jetzt endlich mal so stehen lassen und nicht immer mit dieser Displaygröße anfangen, gelle NOHTZ !!!

Apple hat sich nun auch endlich durchgerungen, größere Displays anzubieten und zu spät sind sie offenbar nicht damit gekommen, wie die Zahlen belegen.
Vielleicht sogar Kalkül. Wer weiß.
Fakt ist, Apple ist nicht perfekt und muss mit der Zeit gehen. Die Leute wollen größere Displays, nun bekommen sie auch welche bei Apple, sogar in zwei größen. Bumms aus Nikolaus.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"Warum wird eigentlich immer auf die Aussage hingewiesen, das Apple mal gesagt hat, das 4 Zoll perfekt wären??"
-->weil apple dasselbe auch mal über 3,5" gesagt hatte,
und es bei beiden malen hardliner gab, die das hier vehement nachgeplappert/verteidigt haben.
deswegen (so wie du dir vorgenommen hattest, heisenberg etwas ständig aufs brot zu schmieren. gelle?)

oder zählt in diesem einen speziellen fall: "was interessiert mich mein geschwätz von gestern?"
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.No

Mitglied
Ich verstehe auch nicht die Überraschung von einigen wenn Apple mit positiven Zahlen aufwartet.
Apple schafft es wie kein anderes Unternehmen, ihre Fehler verdeckt zu halten und ihre Erfolge an die große Glocke zu hängen.
Dazu kommt auch die Inanspruchnahme von Ideen und Entwicklungen.

Mich überrascht diese Meldung nicht. Wie einer hier schon geschrieben hatte, ... es gibt auch Apple-Fans die 2000€ für ein Iphone ausgeben würden (inkl. Niere und /oder Freundin dazu).
Genauso wenig überrascht bin ich über ECHSE der im viereck springt. Mag sein, dass du vielleicht Aktien von Apple besitzt.Aber mal ehrlich was hat das bitte in diesem Forum zu suchen? Du kannst dich auch freuen ohne es den Anderen unter die Nase zu binden.

Apple ist meinen Augen ein Unternehmen wie jedes andere. Manchmal mit guten eingekauften Ideen, manchmal mit schlechten.
Designtechnisch sieht es genau so aus.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Mr. NO

Du entscheidest aber nicht, wer hier was posten darf und wer nicht. Und Echse ist in diesem Forum in der krassen Minderheit. Er wird nicht persönlich und hier in diesem Thread geht es um Zahlen und da kann er sich auch dementsprechend äußern.

Nohtz

Ich habe doch gar nix in Heisenbergs Richtung geschrieben! Konstruierst du jetzt einen Streit oder willst du zur Abwechslung mal zwei, drei Sätze mehr schreiben, außer deinem gefrotzel hier indem du ja immer gern Absätze zerhackst, in kleine Filets und die kommentierst.
Also ehrlich....
 
Zuletzt bearbeitet:

Echse

Bekanntes Mitglied
@gorki

Hier nochmal zum Nachlesen , dass im septemberquartal bei den sehr guten Zahlen die Größe der iphones nur eine untergeordnete Rolle spielte .
Das 5s und 5c gingen sehr gut
http://www.maclife.de/news/tim-cook-steht-rede-antwort-zum-vergangen-quartal-apples-zukunft-10059279.html

Also nichts mit
".. Die Größe kam zur rechten Zeit .."
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.No

Mitglied
"Du entscheidest aber nicht, wer hier was posten darf und wer nicht. Und Echse ist in diesem Forum in der krassen Minderheit. Er wird nicht persönlich und hier in diesem Thread geht es um Zahlen und da kann er sich auch dementsprechend äußern."

Du hast recht. Ich entscheide nicht wer hier was schreiben darf oder soll... die Etikette entscheidet.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@ben:"Du entscheidest aber nicht, wer hier was posten darf und wer nicht. Und Echse ist in diesem Forum in der krassen Minderheit. Er wird nicht persönlich und hier in diesem Thread geht es um Zahlen und da kann er sich auch dementsprechend äußern."
>>Er hat Echse nicht den Mund verboten, sondern ihn der Befangenheit und Unglaubwürdigkeit bezichtigt. Wenn du (bzw Echse) der Frage von Mr. No nichts entgegnen kannst, dann ist die Frage ja auch schon beantwortet. Was die Ausführung mit der "krassen Minderheit" zu bedeuten hat, ist natürlich erklärungsbedürftig (auch: Minderheit wovon?).

@Echse:"Hier nochmal zum Nachlesen , dass im septemberquartal bei den sehr guten Zahlen die Größe der iphones nur eine untergeordnete Rolle spielte .
Das 5s und 5c gingen sehr gut
http://www.maclife.de/news/tim-cook-steht-rede-antwort-zum-vergangen-quartal-apples-zukunft-10059279.html"
>>Du solltest dir abgewöhnen Seiten als Quelle anzugeben die ein "mac", "apple" oder "iphone" im Namen haben. Ich kann aus den bestehenden Zahlen übrigens auch das Gegenteil herauslesen: http://www.gsmarena.com/kantar_windows_phone_gains_traction_in_europe_at_ios_expense-news-9824.php
Man könnte es so interpretieren: Apple hat seine Mehrverkäufe ausschließlich dem wachsenden Markt zu verdanken und verliert in bestehenden Märkten an Absatz (insbesondere auch im Heimatmarkt). Ein größeres iPhone muss wohl helfen. Apple hat jedenfalls keine Trümpfe mehr.
 

Echse

Bekanntes Mitglied
@ibnam

Ja so liest halt jeder wie er will :)
Aber anstatt mich darauf hinzuweisen nicht nur apple Seiten als Links zu bringen , solltest du andere vielkeicjt Mal darauf hinweisen , mehr Links zu bringen und ihre These damit zu untermauern .
Solche Sätze wie ""... Ich bin der Meinung ..."
Sind zwar interessant . Entbehren aber häufig der Grundlage .
 

Echse

Bekanntes Mitglied
@ibnam

Ja genau . Die größeren iphones retten apple das Leben . Können wir das so stehen lassen ?
Das willst du und andere doch hören .
Egal . Die zahlen sind eindeutig . Cook hat sich eindeutig zu word gemeldet .
Wenn du dir halt die Sache so zurecht drehst , wie du es gerne hättest , habe ich kein Problem damit .
Damit kann ich sehr gut leben :)

Ich meine schau dir doch die Zahlen an.
Da kann einen gar nichts den Tag verderben.
Nicht einmal ein paar foristen
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorki

Bekanntes Mitglied
@Echse:"Hier nochmal zum Nachlesen , dass im septemberquartal bei den sehr guten Zahlen die Größe der iphones nur eine untergeordnete Rolle spielte .
Das 5s und 5c gingen sehr gut

--> Na? Wo steht denn was dazu in Deinem Link?
 

Echse

Bekanntes Mitglied
@gorki

5s in China und Amerika ????
Und den Link mit England hab ich dir schon gezeigt .
Ja du hast gar nichts . Außer deiner Meinung .
Wo sind deine Links , die besagen , dass das 5s/5c schlecht lief ?
 
Zuletzt bearbeitet:

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Echse:"Ja du hast gar nichts . Außer deiner Meinung ."
>>Na na, bleib mal auf dem Teppich! Mehr hast du ja selbst nicht. Wie man die Zahlen lesen kann hab ich dir ja schon gesagt.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Echse, "Wo sind deine Links , die besagen , dass das 5s/5c schlecht lief ?"

Vielleicht solltest Du einfach mal lesen was ich schreibe. Ich habe Dich nämlich schon vor Einigen Posts gefragt, wo ich behaupte das das 5c/5s schlecht laufen. Übrigens, in Deinem Link ist vom 4s/5s (China/Amerika) die Rede und von Prozentangaben ohne jeglichen Bezug...

Ja und ich habe eine Meinung und brauche mir dazu nichts zusammenkonstruieren. Schau Dir ganz einfach mal den Link von Ibnam an - da haben die QT zuwächse in China und Amerika ein "-" davor.

Für einem den Zahlen wichtig sind, sollte selbst das von Dir gepostete zu wenig Substanz haben.

Übrigens wenn das hier stimmt: http://www.it-times.de/news/apple-soll-bereits-20-mio-iphone-6-plus-telefone-verkauft-haben-107403/
sehe ich meine Meinung noch mehr untermauert...
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Wieder alle druff auf Echse, wie immer.
Apple jagt einen Rekord nach dem anderen, dem einen passt das, die anderen fangen wieder an zu suchen. Wie jedes Jahr :)
 

Echse

Bekanntes Mitglied
@ben

Das passt vielen nicht, dass apple einen Rekord nach dem anderen kassiert. Dass sie sich spielend gegen den Markt behaupten.
Und nächstes Jahr im Januar, wenn apple den nächsten Rekord verkündet fürs weihnachtsquartsl gibt es dieselbe Diskussion wieder.
Aber mir macht das nichts. Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Ohne wenn und aber.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@nohtz
"-->weil apple dasselbe auch mal über 3,5" gesagt hatte,

oder zählt in diesem einen speziellen fall: "was interessiert mich mein geschwätz von gestern?"

HTC hatte beim OneS auch mal erklärt die Kunden wollen dünner/leichtere Geräte anstatt Akkulaufzeit. Warum hält du HTC das nicht andauernd vor? Du kommst immer nur bei Apple mit dem "Geschwätz" von gestern.

Samsung hat mal gesagt, man verwende kein Metall da Kunststoff schneller herzustellen sei. Jetzt bringt man Geräte mit Alurahmen. Interessiert dich auch nicht.

@thema
39,3 Mio iPhones hören sich auf den ersten Blick sehr viel an (sind es auch). Aber der 2. blick ist das interessante. Denn in diesen 39,4 Mio. iPhones, sind die 10 Mio vom Startwochenende (3 Tage) des iPhone 6/6+ mit drin.

Jetzt gibt es endlich größere iPhones. Daher wird die Entwicklung in Zukunft interessant sein. Wenn erstmal alle bedient sind.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"HTC hatte beim OneS auch mal erklärt die Kunden wollen dünner/leichtere Geräte anstatt Akkulaufzeit"
-->ist an mir vorbeigegangen, aber in dieser absolutheit halte ich das natürlich auch für schmarn.
addierend möchte ich anmerken, dass der ton die musik macht, in dem falle die eigene aussendarstellung der jeweiligen firma

"Samsung hat mal gesagt, man verwende kein Metall da Kunststoff schneller herzustellen sei. Jetzt bringt man Geräte mit Alurahmen. Interessiert dich auch nicht"
-->dass ich kein fan von samsunggeräten bin, sollte bekannt sein.

aber in diesem thread gehts um apple ;-)

"Jetzt gibt es endlich größere iPhones. Daher wird die Entwicklung in Zukunft interessant sein. Wenn erstmal alle bedient sind."
-->definitiv
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Echse, "Apple hört auf niemanden.
Sie ganz allein entscheiden, wann 2gb ram notwendig sind
Kein Heisenberg, kein gorki und kein Nohtz"

--> So so, "Das iPad Air 2 ist somit das erste iOS-Gerät mit mehr als einem Gigabyte Arbeitsspeicher."

Quelle: http://www.giga.de/tablets/ipad-air-2/news/ipad-air-2-erste-benchmarks-verraten-a8x-mit-triple-core-cpu-und-2gb-ram/

Somit ist ein weiterer Punkt abgehakt, der von Dir als unnötig eingestuft wurde. Apple sah es wohl dann doch anders? ;)


@ Chief, "39,3 Mio iPhones hören sich auf den ersten Blick sehr viel an (sind es auch). Aber der 2. blick ist das interessante. Denn in diesen 39,4 Mio. iPhones, sind die 10 Mio vom Startwochenende (3 Tage) des iPhone 6/6+ mit drin. "

Das meine ich ja Sinngemäß auch mit: "Für mich ein eindeutiger Beleg, das auf größere Displays nahezu gewartet wurde!". Man vermutet das es sogar 20 Mill. 6/6+ sein könnten, die inzwischen verkauft wurden.
 

Echse

Bekanntes Mitglied
@gorki

Tja siehst du das meine ich. Apple entscheidet, wann 2gb ram verbaut werden. Nicht bestimmte Leute, welche schon seit über einem Jahr 2gb fordern.
Und das hab ich ja auch geschrieben. Irgendwann wird apple 2 gb ram verbauen.
Der Schritt musste ja irgendwann kommen.
Wie war das? Was hätte ich geschrieben? Ich kann mich auch hinstellen und sagen
"Irgendwann ist Apple Pleite ...

Edit

Wie du ja weißt, hatte ich mit @chief eine Wette laufen. Also ich hatte das selbst eingeschätzt, dass apple 2 gb ram verbauen wird.



Das meine ich ja Sinngemäß auch mit: "Für mich ein eindeutiger Beleg, das auf größere Displays nahezu gewartet wurde!". Man vermutet das es sogar 20 Mill. 6/6+ sein könnten, die inzwischen verkauft wurden.

Wer vermutet das ? Und hat das für das septemberquartal ( 20 Millionen ) überhaupt eine Rolle gespielt ?
Also ich habe cooks Aussage, dass die älteren Modelle im Septemberquartal immer noch sehr gefragt waren. Was eigentlich der Aussage wiederapricht, dass alle nur auf die größeren Modelle gewartet hatten. Und da braucht man auch kein Prophet zu sein, um zu sagen, dass sich das 5s auch weiterhin gut verkaufen wird. Trotz kleinerem Display.

Und weil du den Link schon gebracht hast. Das air 2 scheint lt. Benchmarks alles zu zermahlen, was im Moment an Tablets auf dem Markt ist. Inklusive NVIDIA schield
http://www.golem.de/news/ipad-air-2-benchmark-apples-a8x-ueberrascht-mit-drei-prozessor-kernen-1410-110001.html


http://www.mactechnews.de/news/article/iPad-Air-2-schnellstes-Tablet-dank-Triple-Core-A8X-159957.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben