• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple-Quartalszahlen: iPhone SE beliebt, aber kein Verkaufsschlager

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
@ Antiappler

"Aber mich nervt gewaltig so dummes Gelaber von Cook, wie z.B. "Man kann ohne sie nicht mehr leben", oder ohne diese Dinge nicht mehr leben, (was angeblich noch in der Pipeline sein soll)."

==> Hast Du einen Link zu einem Interview oder einer Talkshow, wo Tim Cook das gesagt hat?
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Fritz
"==> Hast Du einen Link zu einem Interview oder einer Talkshow, wo Tim Cook das gesagt hat?"

http://www.areamobile.de/news/37982-apple-ceo-tim-cook-naechste-iphones-bringen-grosse-innovationen

Ich hoffe das wäre dann geklärt. Aber dir fällt bestimmt noch was ein ;)

@Echse
Auf dich werde ich auch noch antworten. Keine Angst. Die Aufmerksamkeit die du suchst, bekommst du von mir ;)
 

Antiappler

Aktives Mitglied
@Fritz, obwohl chief schneller war und schon was zum lesen angeboten hat, habe ich trotzdem auch noch etwas anzubieten.
Sogar eine dieser Gazetten, welche Echse sonst so gerne immer zum lesen offeriert. Eigentlich komisch, dass er sich hier nicht
gemeldet hat.
http://www.macerkopf.de/2016/05/03/tim-cook-innovationen-apple-produktpipeline/

@Echse, getroffene Schweinchen quieken, oder warum meldest Du Dich auf einen Kommentar der an bocadillo gerichtet war?
Wo steht denn das ICH was vermute?
Da steht nur "Da kann man doch nur vermuten."

Und warum fängst DU wieder an, wenn Dich das Thema langsam nervt? Scheint Dich doch wohl sehr zu interessieren.;)
Denn dass das Thema von mir schon für beendet erklärt war, hast Du ganz offensichtlich überlesen oder schon wieder vergessen?! ;)

Da erlaube ich mir auch mal Dir einen Tipp zu geben. Schau einfach noch mal in den Kommentar vom 29.7., um 03:23 Uhr geschrieben.
Da steht alles drin.

Und im Gegensatz zu Dir, belege ich das was ich hier schreibe. Also tu nicht so, als würde ich mich nicht mit Apple beschäftigen. Und was ich mir selbst an Infos gesucht habe, reicht absolut um meine Kerze auf dem Kuchen ganz hell brennen zu lassen, und es reicht auch um mir ein Bild zu machen. Und das alles ohne die Hilfe von Dir oder Fritz the Cat.
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Antiappler

Das Thema nervt nicht. Gewisse Leute tun es:)
Also Butter bei die Fische.

1. wieviele Milliarden hat Apple in den Quartalen bei "Other Produkts " vorzuweisen ( Steigerung in Milliarden im Vergleich zum Vorjahr)?
einschliesslich Bekanntgabe der Zahlen im Januar 2016

2. welche Produkte laufen in "Other Produkts "

Ich hab die Zahlen. Hast du die auch?
Und das sind keine Vermutungen. Es sind knallharte Fakten ( an denen bist du doch brennend interessiert)

Schreib einfach, wieviele Milliarden Apple MEHR eingenommen hat in dieser Kategorie, seit die Uhr läuft. Schreib es hier hin, damit es auch alle lesen können.
Ich schrieb, die Uhr ist jetzt schon ein Milliardengeschäft für Apple.
Und damit hab ich vollkommen recht. Solltest du irgendwann mit lachen aufhören, kannst du dir die Quartalszahlen zu Gemüte führen:)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mkk

Guest
@Antiappler

Fast schon ironisch, dass mir vorgeworfen wurde, dass ich auf einen Kommentar antworte, der "nicht für mich bestimmt war" und dann er das gleiche tut. :D

@ Echse

"Das Thema nervt nicht. Gewisse Leute tun es:)"

Du sagst es!^^
 

Antiappler

Aktives Mitglied
@mkk,

sehr sprunghaft ist Echse auch noch in den gemachten Aussagen. Am 29.7. um 21:48 Uhr geschrieben:"Deshalb können wir das Thema abschließen. Denn langsam nervt es."

Aber am 30.7. um 05:39 Uhr heißt es:"Das Thema nervt nicht. Gewisse Leute tun es :)"

Also ich finde, dass man sich doch irgendwann mal entscheiden muss was man meint.;)

Dann hat Echse das Thema witzigerweise für beendet erklärt, obwohl es schon von mir beendet wurde.;)

@Echse,

ich werde nicht einfach hinschreiben, wie viele Milliarden mehr Apple eingenommen hat. Denn nachher liest hier noch die Konkurrenz mit, und kann sich dann ausrechnen wie viele dieser Uhren verkauft wurden.;)

Außerdem möchte ich nicht von Apple verklagt werden, weil ich es hier durch meinen Kommentar der Konkurrenz ermögliche, Rückschlüsse auf die Zahl der verkauften Uhren zu ziehen. :D

Allerdings kommt mir da noch etwas in den Sinn.

Wenn es doch eine Kapazität wie Du geschafft hat, durch Recherche im Internet rauszubekommen wie viele Uhren Apple verkauft hat, glaubst Du dann ernsthaft, dass das nicht auch den Leuten von der Konkurrenz möglich ist, und die deshalb jetzt trotzdem wissen wie viele Uhren Apple verkauft hat, obwohl so ein Geheimnis drum gemacht wird?

Und einen verlässlichen Link, warum Apple "Rücksicht" auf Analysten und die schreibende Zunft nehmen sollte, obwohl Apple doch auch sonst nicht auf so etwas reagiert, werde ich auch garantiert weiter nicht bekommen, sondern werde mich weiter mit Deinen "knallharten Fakten"zufrieden geben müssen.

Ist aber nicht schlimm, ich lese hier ja schon etliche Jahre mit und kann mir deswegen mein Teil denken.;)
 

Antiappler

Aktives Mitglied
@Fritz,

@Echse,

Besonders "lustig" der 3.Absatz. :D

Aber geholfen hat es ja nichts, denn sonst hätte Apple ja die Verkaufszahlen der Uhr veröffentlicht.

http://www.zdnet.de/88217326/verkauf-der-apple-watch-startet-im-april/
 

RotenTeufel1900

Neues Mitglied
I phone SE in der Kritik

Nicht nur der kleine Bildschirm sorgt für Kritik bei den Kunden. Nun sind bei dem Modell auch mehrfach Verarbeitungsfehler aufgetreten. Unter anderem sind Kratzer auf dem Display und Fehler bei der Lackierung erkennbar. Die Kunden sind misstrauisch, ob sie zum SE greifen sollen und entscheiden sich daher lieber für das i phone 5s. Diese Entscheidung kann ich gut nachvollziehen.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
@RotenTeufel1900

Sicherlich kann es im einzelnen zu Verarbeitungsfehlern kommen, hängt vom jeweiligen Zulieferer ab welche Chargen davon betroffen sind. An dem zu kleinen Display kann es nicht liegen, da es genügend Kunden gibt die lieber ein kleines Smartphone wollen als ein Riesenklopper, der nirgends vernünftig in die Tasche passt.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Der kleine Bildschirm? Gerade darum gehts doch bei dem Gerät. Ich finde den auch vollkommen in Ordnung. Ich glaube nicht, dass gerade das das Problem ist.
 
Oben