• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple Patentantrag: Das iPhone als Fernbedienung

W

Walter Zabel

Guest
Man kann von Apple halten was man will. Die machens richtig. Man bekommt das wofür man zahlt. Im positiven, natürlich.
 
E

Egon der Krasse

Guest
@Walter Zabel:

!Man bekommt das wofür man zahlt. Im positiven, natürlich."

Leider bekam ich nichtmal ein Netzadapter, nur son popeliges USB Ladekabel. Netzteil kostet extra.
 
A

Anonymous

Guest
@the_black_dragon

Die Harmony 900 besitzt einen Funksender, mit dem man z.B. auch Sachen bedienen kann, die nur auf Funk, jedoch nicht auf Infrarot setzen. Auf der anderen Seite ist es möglich mit einem "Extender" die Reichweite auf mehrere Räume zu erhöhen, mit den normalen Infrarot-Signalen. (Funksignal der Harmony wird vom Extender empfangen und dort in ein Infrarotsignal gewandelt).
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89 und Anonymus

danke für die infos :D

hat die harmony egtl bluetooth? oder wie steuert man da den PC? soll ja auch mit der günstigen funktionieren..... leider hat mein PC aber kein infrarot sondern nur der laptop :S
 

Das-Korn

Mitglied
@tbd ... du willst ja echt alles fernsteuern :p

Das iPhone hat so weit ich weiß doch gar keinen Infrarot Port von daher wird man für den Spaß wohl so ne art Dongle brauchen! Wahrscheinlich ne Art extra Gerät, welches man irwo im Raum hinstellt. Weil irgendwas an sein Iphone dranklemmen zu müssen, dass wollen doch die wenigsten!

Allgemein finde ich die Sache sehr schwachsinnig. Es handelt sich bei dem Teil immer noch um ein Handy und nicht mehr...und ich sehe da wirklich keine Vorteile drinne nen TV o.ä. mit nem iPhone zu steuern.

Dafür ein Patent anzumelden? Apple das ist doch wirklich peinlich! Ich melde ja auch kein Patent auf einen Schuh an mit dem ich meinen Lichtschalter auswerfe!
 
A

Anonymous

Guest
@Egon der Krasse

Netzteil war bei mir dabei. Hast Dich wohl übers Ohr hauen lassen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Das-Korn

najaaa....

DVD player
TV
5.1 anlage von sony
bald nen bluray player
XBOX 360 Mediacenter
Mein PC aus dem standby wecken, da das Mediacenter und TV von dem auf die 360 gestreamt wird (wobei das glaub ich auch über WOL geht)

jedenfalls hab ich jetzt schon 5 fernbedienungen zu ersetzen..... da tuts die harmony schon anständig denke ich mal.... aber für IR geräte sollte die One reichen hab für PC ja noch meine Logitech diNovo Mini :D
 

Das-Korn

Mitglied
Die beste Fernbedienung ist man immer noch selbst! Einfach zu den Geräte hingehen und auf "Power" drücken :p
Da freut sich nicht nur der Geldbeutel sondern auch der Körper^^

Wer jetzt kritisiert, dass das gegen die Idee einer _Fern_bedienung ist... :-$
 
G

Goregoth

Guest
@Das-Korn:

Du kannst auch nen langen Stock nehmen, das spart dann Batterien und man kann trotzdem aufm Sofa sitzen bleiben und Bier trinken.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Goregoth

oder man machts ganz einfach..... garkein TV schauen und lieber was unternehmen c.O

Mein TV ist eigentlich nur an wenn ich abends im bett liege und anfange müde zu werden.... sonst ist der nur an wenn ich ne runde Zocke oder DVD schaue...... DVD lässt man eh laufen und schaltet net um und beim gamen hab ich das pad.... hmm egtl braucht man wirklich keine fernbedienung xD

und die die soooooooo unglaublich dringend und nötig ne fernbedienung brauchen, dass sie dafür sogar apple vergöttern das iPhone mit dieser funktion auszustatten, [...künstlerische sprechpause...] die brauchen erstmal nen eigenes Leben.....
 
S

Sash

Guest
langsam reichts!

das kann doch echt nicht wahr sein wieder mal ein schwachsinniges Patent von Apple, für eine angebliche Revolution! Es gibt schon seit Ewigkeiten 3rd Apps welche sowas ermöglichen, dass habe ich zum ersten mal mit meinem K750i gemacht!!! Und mein N900 kann dass auch sogar ohne lächerlichen Aufsatz *lach* Nee nee nee *kopfschüttel*
 
A

Anonymous

Guest
Mein altes Siemens SL45i konnte das auch. Wie ueblich laecherlich von Apple
 
A

Anonymous

Guest
technik dies schon gibt kann man nicht patentieren lassen! da muss noch was neues dran sein...
 
A

Anonymous

Guest
Ja, neu ist folgendes: Das iPhone kann es!!!

Also merkt euch: Sobald in einem Patentantrag das Wort iPhone vorkommt, ist die Erfindung ganz automatisch revolutionär.
 
A

Anonymous

Guest
Und ich habe erfunden, wie man 'nen Apfelbutzen, aus 20 Meter Entfernung, gekonnt in den Mülleimer wirft.
 
E

Er Finder

Guest
Gerät zur Fernkommunikation

Morgen lass ich mir Handys patentieren, ihr wisst schon, diese Dinger mit denen man von überall telefonieren kann und Kurzmittteilungen schreiben kann.
 
I

iRaS

Guest
An alle Apple-Fans. Bevor ihr sagt "ganz recht, lasst euch eure neuerungen patentieren". Überlegt mal was daran erfunden und neu ist. Und dann lest doch das noch dazu: http://www.gesetze-im-internet.de/patg/__1.html

Ein Infrarot sender, Makros, Fernbedienung mit Touchscreen: schon lange bekannt. Im Apple Design: PatG §1 Abs. 3.

Also in der EU würde der Patentantrag abgelehnt werden und selbst wenn der Patentantrag in den USA durch geht wird das Patent in der EU nicht gültig sein.
 
F

Flamingo Boyz Berlin

Guest
Patente abschaffen.

In China scheissen die auf Patente, die deutsche Wirtschaft sollte es auch so machen.
 
A

Anonymous

Guest
Das können andere Geräte schon lange....ich weiß nicht, was daran neu sein soll und vorallem, warum es Apple patentieren lässt...Die wollen anscheinend jetzt alles patentieren, damit es andere nicht auch machen...Schwachsinn...Apple macht sich voll lächerlich...
 

sven89

Gesperrt
Tja was soll man denn auch als Unternehmen noch machen wenn alle zwangshaft versuchen einen nach zu machen und auf den Erfolg aufzuspringen? Da bleibt
nix anderes übrig als nen patent drauf anzumelden ;) packt euch an die
eigene Nase und denkt mal als unternehmer was ihr so machen würdet?... Aber sicher ihr würdet das nieeee machen und euch eure Ideen klauen lassen gelle ;) hater ftw!
 
Oben