Apple-Patent: Multitiouch mit zehn Fingern und Handballen

I

iLooker

Guest
Mal sehn wann wir nur noch Glasplatten als Schreibtisch haben und damit dann arbeiten :D
 
D

Der Prinz

Guest
Das klingt ja vielversprechend!
Auf youTube gab es mal eine starke Darstellung wie so ein InternetTablet in Zukunft bedient werden könnte und was man damit alles machen kann. Sah schon atemberaubend aus...

Bin eigentlich nicht der AppleFan, aber dieses Tablet (wenn es denn kommt) könnte bahnbrechende Neuerungen bringen...
Weiter so!
 

Dr.Deathcore

Mitglied
@ ilooker
...haha xD genau das dacht ich auch xD
nur noch glasplatten auf dem tisch ...mit 3D hologrammen und bla xD
aber zum patent:
...find ich absolut geil xD
keine mechanische tastatur sondern ne wireless multitouch tastatur wär schon echt geil xD
oder halt direkt im riesen touchscreen eingefasst aber dann müsste das ding echt groß sein xD
 
D

DejaVue

Guest
Das kommt mir irgendwoher bekannt vor:
http://www.heise.de/ct/Microsoft-beantragt-Patent-auf-virtuelle-Tablet-PC-Tastatur--/news/meldung/145965
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@iLooker
gibts schon: http://www.youtube.com/watch?v=Zxk_WywMTzc

muss hier jetzt jedes apple patent genannt werden???? also mal im ernst leute....

ausserdem gibts schon lange multitouch displays die 10 finger und mehr unterstützen.....

siehe hier:
http://www.youtube.com/watch?v=5JcSu7h-I40

und auf 5 minuten vorspulen
 
A

Anonymous

Guest
Zudem hat MS die oder letzte Woche ein Patentantrag für eine ähnliche Eingabemethode gestellt. Dort passt sich die tastatur dann der lage der handballen an ;)...Apple fail...diesmal waren andere längst schneller und auch innovativer...
 

YesManJumper

Neues Mitglied
@ tbd

ja diese displays gibt es schon... touchscreen phones hat es auch schon vor dem iPhone gegeben, aber apple war dann allen voraus.. so wird es auch hier sein, womit ich diese Meldung gerechtfertigt finde...
 
A

Anonymous

Guest
hat den schon jemand das zweifingersuchsystem patentiert???
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
touchscreen phones ja nur apple war der erste mit einem kapazitiven.... das war display und allgemein hardwaretechnisch das erste und einzige mal dass apple den anderen vorraus war..... den rest machste beim iPhone immer nur die software.....
 
M

MC Mobile

Guest
Hmmm... gar nicht mal uninteressant. Mal schauen was das Patent den bringt, wenn es so weit ist.
 
L

Laaaaangweilig...

Guest
Laaaaangweilig...
Das gibts schon ewig. Nennt sich Microsoft Surface und ist bereits marktreif.
Ich sehe, Videos davon wurden auch schon verlinkt.

Merkwürdig dass man bei Apple mittlerweile sogar versucht 100% gestohlene Ideen zu patentieren. Also wirklich ganz ohne Eigenleistung. Eigentlich traurig...
 
B

Baconman

Guest
Hm, bin mir sicher, dass ich vor drei Tagen ein Patent von Microsoft auf ein 10 Fingersystem für den Touchscreen gesehen habe. Ist inhaltlich ABSOLUT das gleiche. Habe irgendwie im Gefühl, dass dies noch Streit geben könnte :-D
 
A

Anonymous

Guest
die immer mit ihrem patent das geht schon einem auf die nerven
 
A

Anonymous

Guest
Mir geht daß mit den Patenten auch auf den Geist.
Ich muß bei sowas gleich wieder an die
Patentierung auf das "Öffnen einer Anwendung per
Doppelklick" denken! "Alles ziemlich idiotisch!"
Dann lass ich mir jetzt patentieren daß der
Monitor aus geht wenn ich den Stecker zieh.
Oder ein Patent darauf daß das Handygehäuse
Kratzer bekommt wenn ichs fallen lasse.
 
A

Anonymous

Guest
Microsoft Surface..

kann man so wunderbar in die Hosentasche stecken oder in den Aktenkoffer. Kostet auch nur über 10000 Dollar. Drinnen ist ein handelsüblicher PC mit Sensoren und Kameras. Nicht wirklich innovativ...Wenn einer wirklich innovativ ist, ist das Apple!
 
Oben