• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple: Neues Macbook Air, OS X Lion und Facetime für Mac vorgestellt

nohtz

Bekanntes Mitglied
FaceTime

anrufe per wlan zu tätigen ist sicher grosses kino *top*
aber dass das dann nur innerhalb der apple-geräte-familie möglich sein soll, schränkt doch den freundeskreis arg ein
 

ColorMe

Mitglied
@nohtz
was soll bitte daran neu sein? über programme wie nimbuzz etc. gibts das schon seit ewigkeiten.
lasst euch doch bitte nicht immer so verarschen -.-
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
ich hab nich gesagt, dasses neu ist, nur dasses ni schlecht is...
und werd mir auch keinen apfel kaufen
 
M

Macianer

Guest
<<skype....

da kann ich jedes android gerät, symbian und jeden PC anrufen und das sogar mit video.... und kostenlos...>>

So so, Skype ist also in jedem Fall kostenlos… ??? -Und Skype-Out ? Skype-Out ist in der Regel *teurer* als C-b-C !
Wenn man also schon Behauptungen aufstellt, sollten sie doch wenigstens stimmen. - Oder meinst Du nicht ?
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Danke für diese den Mobilfunk betreffende News.
Über jeden Apple-Scheiß wird berichtet, aber z.B. über Microsofts Arc-Touch nicht.
Ein wenig Konsequenz wäre nicht schlecht...
 

NewPhone

Aktives Mitglied
"Danke für diese den Mobilfunk betreffende News."

Das sehe ich ähnlich. News über Notebooks und Desktop-Betriebssysteme (egal von wem) gehören eigentlich nicht hier hin. Ich war schon sehr überrascht, hier etwas darüber zu lesen. Wenn ich allgemeine IT-News lesen will, surfe ich heise.de oder ähnliches an.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Macianer

entwickel dich doch mal nicht zu einem zweiten sven -.-"

ich rede doch ganz klar davon andere telefone mit videoanruf über SKYPE anzurufen..... deswegen rede ich auch nur von smartphones weil skype das nur da unterstützt -.-"

und für 11€ im monat hab ich da sogar ne fast-flatrate mit 10.000 freiminuten weltweit..... zeig mir mal nen CbC anbieter der das auch kann....
 

Die-Tec

Mitglied
man muss bedenken, das FaceTime nichtmal nach ausen telefonieren kann ;) mit den Skypeclienten kann ich von Skype zu Skype kostenlos (same as facetime)allerdings geht skype auch auf symbian, android, iphone, pc, festnetzt (wenn ich skypetele habe) .. da isses dann auch kostenlos (bis auf die kostn für den Traffic bzw. Flat) ... kann das Facetime? ehm .. *denk* ich glaube nicht :D da die kleinen appel fanboys mit ihrer "Face-Time-Cam" schön im Apfeluniversum bleiben sollen ... so nen schwachsinn ..
 

sven89

Gesperrt
mir hat gestern soweit alles gut gefallen

etwas besonders war natürlich der mac appstore! wird wahrscheinlich ein voller erfolg wie beim iphone da von monat zu monat immer mehr macs verkauft werden

@macianer

weißt du zufällig ob das update/upgrade auf 10.7 was kostet?
 

Die-Tec

Mitglied
@sven89 naja erfolg, ich weis nicht, vieleicht bei den faulen oder einfach zu dummen user.

Auf nen Mac kann man immernoch per DvD/CD/Download installiern und da der AppStore ja auch nen abrechnungssystem hat wie der AppStore im iOS denk ich werden die meisten hersteller ihre Software sicher ohne store vertreiben, wer will schon das von seinem gewinn noch was abgezwackt wird o_O?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Die-Tec

das ist doch nur ne sammelstelle für soundboards, furzapps und demos auf der sich die entwickler austoben können um als nächstes das argument aus dem weg räumen zu können, auf dem mac gibt es viel weniger software als unter widnows.....
 

sven89

Gesperrt
@die tec

das wird man sehen wieviele mac user den appstore benutzen

wenn sehr viele ihn benutzen, werden die firmen wahrscheinlich auch über den mac appstore ihre sachen vertreiben...zumal dort alles present ist und man nicht vorher im internet suchen muss(großer vorteil des appstores)

und es kann ja auch eine art "werbung" sein das 30% des umsatzes an apple geht, da wie schon gesagt alles present ist!

@tbd

sehr sachliche argumentation :)

du scheinst aber allerdings immernoch nicht zu verstehen das es wesentlich leichter ist programme zu finden, wenn sie alle zentral gespeichert sind, in dir merkt man einfach den windows/android user ;)
 

Die-Tec

Mitglied
naja 30% ist zu derb, zumal pc nutzer nicht einfach on gehen und sagen "oh ich schau mal was es für games gibt" .. meist informiert man sich drüber oder hat schon sachen im blickfeld, an AAA Produkten kommt man eh nicht vorbei ohne deren aufmerksamkeit.. und ich glaube kaum das ein user nen appstore durchwühlt weil er sich dann für 50eur just 4 test mal nen programm kauft, da werden Foren ect. durchlesen meinungen eingeholt. das kann man nicht durch nen appstore ersetzn
 

eichyl

Mitglied
Am besten fand ich ja die Wachstumszahlen -.- so einen absoluten ach nee relativen geistigen Dünnschiss habe ich selten erlebt!

Ist doch klar das Mac mehr wächst bzw. ein größeres Wachstum hat, der PC dominiert ja auch mit 90% Marktanteil wie soll der da noch 26% jährlich wachsen? Die 11% Wachstum im PC Markt sind absolut gesehen immer noch das 4-Fache der 26% von Mac...

Boah, habe ich da einen Hals gekriegt ^^. Aber so funktioniert Marketing halt...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89

sehr unsachliche argumentation....
bei android ist nämlich auch alles zentral abrufbar und ich habe auch ein iOS gerät falls du das schonwieder vergessen haben solltest und das richtige zu finden ohne den namen vorher zu kennen ist na scheiß arbeit wenn man das erstmal aus dem ganzen nicht funktionierenden schund rauskramen muss (ja ich rede vom iPad appstore)
 
Oben