Apple iPad ausverkauft - neuer Liefertermin

sven89

Gesperrt
net schlecht apple... schafft das ein anderer hersteller in solch einem ausmaß auch? :D

obs sich öfters verkauft wie das iphone glaube ich noch nicht so richtig dran...aber naja ich lass mich überraschen
 
A

Apple's Liebling

Guest
@Sven89

"schafft das ein anderer hersteller in solch einem ausmaß auch? :D"

Also außer Apple fällt mir da so spontan keiner ein ;-) Hat das in so einer kurzen Zeitspanne überhaupt schon mal einer geschafft?
 

sven89

Gesperrt
einzig das motorola droid hat diesen erfolg mit sich gezogen aber sonst?!

zudem es danach glaub ich schon relativ zügig abgefallen ist mit den verkaufszahlen :D
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Handymodelle gibt es viele, doch nur wenige schaffen es zu einem echten Megaseller. Was es dafür braucht macht das Nokia 1100 vor, das 2007 den Platz 1 unter den meistverkauften Handys weltweit ergattern konnte: ein günstiger Preis und eine robuste Technik.

Insgesamt wurde das Nokia 1100 seit der Markteinführung 2003 über 200 Millionen mal verkauft (Stand 2007) – aktuell dürfte die Zahl noch etwas höher liegen. Vor dem Nokia 1100 war im übrigen ein anderes Nokia Modell die Nummer 1 bei den weltweiten Verkaufzahlen: das Nokia 3310.
 

Gojira

Mitglied
unfassbar......

schon als die ersten geschäzten verkaufszahlen auf AM erschienen, dachte ich nie im leben wird apple soviele iPad´s verkaufen........wie aussieht hab ich mich getäuscht. Ich hätte mir anfangs sogar vorstellen können dass das iPad mehr oder weniger floppt. Ich bin Gespannt wann die erste million verkauft ist!?
Ein muss man sagen, apple weis wie gutes marketing aussieht!!!!
 
A

Anonymous

Guest
Ne News, die man auch relativ sehen kann., Schließlich wird keine Stückzahl genannt. 10.000 Stk wären jetzt z.B. nicht so viel... Zumal kann ich auch, wenn etwas schlecht läuft, einfach mal n Lieferengpass angeben. Das weckt den Eindruck ein Produkt ist begert und ich muss es mir unbedingt sichern.

Mal drüber nachdenken. ;)
 
A

Anonymous

Guest
Gibts auch irgendwelche Zahlen? Oder ist das nur eine Inhaltslose Meldung weil künstlich nur 100 Stück von Apple zur Verfügung gestellt wurden, damit es weiter gehyped wird?
 

sven89

Gesperrt
@tbd

hierbei unterscheidet man aber smartphone und handy.......

das wäre genau so als würde man die pkw absatzzahlen mit den lkw absatzzahlen vergleichen

und der günstige preis des damaligen nokia 1100 spielt wohl heute wie z.b. beim iphone nicht mehr soooo eine große rolle wenn man die verkaufszahlen bedenkt...

@gojira

ich hab auch nicht damit gerechnet das apple sooo einen erfolg mit dem ipad haben wird aber die realität sieht halt anders aus^^

@anonymous

die ersten verkaufszahlen(vorbestellungen) betrugen glaube ich 120000 stück daher denke ich nicht das apple es einfach so aus lust und laune macht

zudem sollte das gerät möglichst schnell in den handel kommen damit die kunden es sehen und sich nicht irgendein anderes teil kaufen ;)
 
A

Anonymous

Guest
der Erfolg freut mich, aber er wundert mich nicht. Wenn man die angeblichen Zahlen des Amazone Kindle hört und die Altersstruktur der Käufer sieht (und deren Geld) und die jungen Leute hinzurechnet, könnte man leicht von noch höheren Zahlen ausgehen. Aber man muss mal schauen wo die Nachteile des Gerätes liegen.
 

Geppi

Neues Mitglied
hut ab!
hätte mir nie gedacht dass sich so ein überdimensionales und unhandliches iphone so gut verkauft!
 
A

Anonymous

Guest
Verdammt gutes Marketing!

Das ist pures Marketing, Marketing und nochmal Marketing! Wie kann man das Interesse der Medien und der Leute wecken? So wie es Apple macht!
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
@Geppi

Ich habe schon damit gerechnet. Die Leute dürsten nach einfach bedienbaren und handlichen Geräten, die mehr anzeigen können als das iPhone. Es gibt halt im gewissen Rahmen keine Alternative.
 

Niklasnick

Mitglied
"Gibts auch irgendwelche Zahlen? Oder ist das nur eine Inhaltslose Meldung weil künstlich nur 100 Stück von Apple zur Verfügung gestellt wurden, damit es weiter gehyped wird?"

Naja, da am ersten Abend bereits über 125.000 Stück verkauft wurden dürfte es schon eine ganze Menge sein.
 

senses

Neues Mitglied
@Geppi:

Du scheinst den Einsatzzweck nicht ganz verstanden zu haben.

Ich habe schon lange auf etwas gewartet, mit dem ich mich auf die Couch flaxen und gemütlich ein bisschen im Internet surfen, meine Mails abrufen und ein paar Spiele zocken kann. Das geht mit einem iPad eben einfacher als mit einem iPhone, schon allein wegen des größeren Displays.

Und jetzt komm mir bitte nicht mit Netbooks, die Atom-Prozessoren sind unendlich lahm.
 

sven89

Gesperrt
@senses

ich besitze ein iphone...bin mir nur nicht so wirklich sicher ob sich ein kauf des ipad´s lohnen würde da es letztendlich momentan noch eher das gleiche ist

aber mal gucken was die zukunft so bringt...man bedenke die HD games im appstore usw ;)
 

senses

Neues Mitglied
Ich werde es mir auch nicht direkt vorbestellen, sondern erstmal warten bis ich es irgendwo live ausprobieren kann. Mich interessiert vor allem wie gut man auf der virtuellen Tastatur schreiben kann bzw. ob ich fürs längere Schreiben doch die Dock-Tastatur kaufe.

Ja, die angekündigten Games und die dazu veröffentlichten Screenshots sehen wirklich schon verlockend aus :)

Das einzige was mich wirklich sehr stört ist der fehlende Flash-Support. Bis Flash ausstirbt werden noch Jahre vergehen und bis dahin würde ich das Internet schon gerne im vollen Umfang nutzen :) Akkulaufzeitverkürzung hin oder her, aber wenigstens die Option hätte ich schon gerne.
 
I

Irrelevant

Guest
Wieso iPad?

Leute kauft euch lieber das WePad von Neofonie! Das sind Welten zwischen den beiden Produkten: Neofonie hat all die Fehler nicht gemacht, die Apple gemacht hat!
 
A

Anonymous

Guest
@irrelevant

du hast also schon eins? Oder bist du nur ein armer Geblendeter? Oder dien Name ist Programm.
 
2

23jordan

Guest
das war ja mal klar,entweder wird ein falscher hype mit falschmeldungen herausgebracht oder es wird von apple eine riesen menge selbst eingekauft,um dann die super verkaufszahlen zu präsentieren.
das ding ist ein schrott und wird niergens wo ausverkauft,dass ist absoluter blödsinn und wird von apple künstlich ins leben gerufen.

also ich brauche überhaupt kein tablet,ist für mich nur ein kinderspielzeug wie für sven89 usw.,aber wenn ich mir eins kaufen würde,dann das wepad!!!geiles und schönes gerät oder vielleicht noch das von hp.
 
Oben