• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple-Chef wettert gegen Rivalen

juchas

Neues Mitglied
Wenn es um die Rivalen geht, nimmt Steve Jobs kein Blatt vor den Mund. «Totgeburten», stempelte der Apple-Chef brüsk die kommenden Tablet-Computer der Konkurrenten ab, die einen kleineren Bildschirm haben als sein Lieblingskind, das iPad.

Den ganzen Artikel auf Stern.de lesen


Wie heisst es so schön "niemand will zugehen das er langsam auf dem Absteigenden Ast ist"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DDD

Aktives Mitglied
Jobs hatt eigentlich nur erklärt warum er Apples Ansatz besser findet. Seiner Meinung muss man deshalb natürlich nicht sein. Auch ich bin bei einigen Aussagen nicht gleicher Meinung. Aber bei dem Quartalsergebnis wird sich Jobs wohl kaum wie am absteigenden Ast fühlen. Er hätte sich vielleicht die Aussagen allgemein über Android sparen können. Aber wenn er was über Android sagt dan ist doch klar das er Android nicht übern Grünen Klee lobt sondern nach Negativpunkten sucht. Jobs ist nunmal der Chef und Gründer. Deshalb wird er auch in Zukunft nichts negatives gegen seine eigenen Produkte sagen.
 
Oben