• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Apple Antennenproblem: iPhone-4-Kunden bekommen kostenlose Schutzhüllen

MrHenry20

Neues Mitglied
Problem auch in Deutschland

Jetzt hab' ich das ma bei meinem ausprobiert - natürlich bewusst. Das heißt also, mit dem Finger unten links den Spalt am Rahmen zwischen GSM-und GPS-Antenne einfach überbrückt: keine 10 sek. später ist mein Netz weg (was vorher voll war)!

Unglaublich wie den Apple-Jungs so etwas passieren konnte und das in der Entwicklung übersehen wurde.. :(

Klar war dies nur mal reine Absicht, jedoch habe ich trotzdem immer ein ungutes Gefühl nun, beim Telefonieren einmal draufzukommen. Nicht gerade entspannt, wenn man während dem sprechen oder mal beim Telefon umgreifen ständig an die "richtige" Handhaltung denken muß.

Suuuuper nervig! Da hätte es sicherlich auch bessere Lösungen auf dem Handymarkt gegeben..

Viele Grüße
 

sven89

Gesperrt
kann man denn nicht einfach eine art displayfolie bzw gut klebende folie über den metallrahmen kleben so das man die antenne nicht mehr mit dem finger überbrücken kann? wäre meiner ansicht nach die beste lösung
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Im 3G Modus verliere ich 3 Striche. Aber noch nie einen Gesprächsabbruch gehabt. Beim surfen merkt man es. Im EDGE Modus reagiert gar nichts negativ.

Bin voll zufrieden.
 
Oben