• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

App Campus: Microsoft und Nokia starten Förderprogramm für Windows Phone

WAAAhnsinn

Neues Mitglied
Ich finds echt beachtenswert wieviel Energie die in WP7 stecken...finde das System sehr gelungen und würde es Nokia auch gönnen damit erfolgreich zu sein. Ein drittes "großes" Betriebsystem tut dem Smartphonemarkt mit Sicherheit gut. Ist doch total langweilig mit nur 2 Systemen (IOs und Android) die sich auch noch optisch sehr ähneln...

Und bitte kein Gebashe jetzt welches System am besten ist ^^ ...alle 3 sind gut, und das ist ne Tatsache...
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich finde WP auch sehr gut, ich selbst habe seit einigen Tagen ein Lumia und mir gefällt das System sehr gut, auch wenn mich die Einschränkungen etwas ärgern, aber die hat man beim anderen Mitbewerber ja auch.

Das sich iOS und Android optisch sehr stark ähneln, wie "WAAAhnsinn" schreibt kann ich aber nicht wirklich erkennen...
 

Ponyslayer

Mitglied
@ PF

Wenn man iOS und Android mit WP7 vergleicht dann entsteht der Eindruck. Wenn man zwei PKW und ein Motorrad nebeneinander stellt wird wohl auch keiner dem beiden PKW die Ähnlichkeit absprechen können, auch wenn alle drei der Fortbewegung dienen.
 

NewPhone

Aktives Mitglied
> Das sich iOS und Android optisch sehr stark ähneln, [...] kann ich aber nicht wirklich erkennen...

Man merkt schon, dass sich Android seinerzeit optisch, wie auch von der Bedienung her, sehr stark an iOS orientiert hat. Microsoft wollte diesen Eindruck vermeiden und hat ein System entwickelt, dass sich grafisch möglichst weit vom Original entfernt hat – teilweise auf Kosten der Usability aber wenigstens anders. Im Gegenzug haben sie versucht, Apples Ökosystem-Konzept fast sklavisch zu kopieren.


> Ab Mai 2012 fördern beide Unternehmen über den App Campus gemeinsam die Entwicklung neuer Zusatzanwendungen für Windows Phones

MS denkt schon wieder nur an Developer, Developer, Developer (egal welche Frage, MS kennt nur eine Antwort). Ich finde, fehlende Developer sind momentan gar nicht das größte Problem – sondern fehlende Kunden. Samsungs Wave-Plattform hat viel weniger Apps als WP7 und doch verkaufen sich die Geräte kaum schlechter. Ich denke, MS sollte ihr GUI/OS-Konzept noch einmal in die Werkstatt schicken und gründlich überdenken. Ich habe den Eindruck, dass sie unbedingt mit dem Kopf durch die Wand wollen – egal was es kostet.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Wenn man iOS und Android mit WP7 vergleicht dann entsteht der
> Eindruck. Wenn man zwei PKW und ein Motorrad nebeneinander stellt
> wird wohl auch keiner dem beiden PKW die Ähnlichkeit absprechen
> können, auch wenn alle drei der Fortbewegung dienen." [Ponyslayer]
Das Bild finde ich jetzt nicht ganz passend, wir vergleichen ja kein Desktop-System mit einem Mobilen.
Aber natürlich hast du auch recht, sowas vergleichen ist immer schwierig, weil die Unterschiede den Vergleich schwer machen. Aber das hat man ja auch schon wenn man Autos untereinander vergleicht.
Am Ende muss man aber vergleichen, irgendwie muss man sich ja für ein System entscheiden.



> "teilweise auf Kosten der Usability aber wenigstens anders" [newPhone]
Das kann ich jetzt nicht nachvollziehen. Alles gefällt mir bei Windows Phone beileibe nicht, aber die Usability finde ich durchaus gelungen. Ich bin nur schon gespannt wie sich das iPad schlägt, das ich ja in ein paar Wochen bekommen werde.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Pixelflicker
" Ich bin nur schon gespannt wie sich das iPad schlägt, das ich ja in ein paar Wochen bekommen werde."

Was ist den bei dir los? Erst ein Lumia 800 und bald ein ipad, will dein Chef dich ärgern ;-)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "will dein Chef dich ärgern"
Haha.
Ja, langsam hab ich das Gefühl. ;-)
Das Lumia ist das Handy vom Arbeitgeber und das iPad ist bei der Firma standard für Tablets. ich habe eine Andropid-App entwickelt, die wir leider in der Firma jetzt nicht nutzen dürfen, da sie es eben auf dem iPad haben wollen. Deswegen müssen wir es portieren.
Das Lumia hat mit der Sache nichts zu tun, das lief unabhängig davon.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
"Das Lumia ist das Handy vom Arbeitgeber und das iPad ist bei der Firma standard für Tablets"

Hmmmmm....da ja doch das ipad nur "Spielzeug" ist frage ich mich nun warumn das ipad bei Tabletstandard ist und nicht z.B. das Transformer...oder Playbook ;-)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Nicht das PF irgendwann nochmal objektiver wird" [ben]
Gott bewahre, dann passe ich ja gar nicht mehr in dieses Forum. ;-)
 
Oben