Angriff der Billig-Smartphones: Nokia kündigt Preiskampf an

A

Anonymous

Guest
Ich weiß nciht wiese das Handy immer als groß und häßlich angeprangert
wird.
Trotz der beigelegten Schutzhülle passt es perfekt in jede Hosentasche.
Und häßlich kann man es auch nicht unbedingt nennen. Für den Super Preis ist es
sogar ein ziemlich schickes Gerät
 
L

Lustikus

Guest
Nokia! Endlich wirst du deine Plastikbomber Handys günstiger verkaufen!


Apple? Apfel! Warum möchte Apfel nicht das Yphone günstiger anbieten?
Verdienen die nicht viel? Ist das zu schade fürn son Yphone? Soll ja kein ramsch
werden! lol Auch wenn Nokia ein alleskönner günstiger verkaufen solltte, wird
Apfel ihren Wucherpreis nicht ändern. Weil es als ein alleskönner verkauft
werden muss! Doch der schein Trügt! Trabi alias Yphone
 
A

Anonymous

Guest
wenn ich die news so lese, dann verstehe ich den preis für das n97 nicht. die
modelle der konkurrenz sind da wesentlich günstiger
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hmm normal war billig doch auch ein ausdruck für schlechte qualität oder? aber
schün wenn die das inzwischen auch selber einsehen....... ausserdem wenn ich mal
vergleiche...... das T-Mobile G1 kostet grad mal 50€ mehr bei Amazon und
wenn ich sehe was ich DA alles bekomme....... und allzu schön sind sie beide
nicht........ ich glaube nokia steckt in der zwickmühle........ im highend
segment fehlen ihnen die innovationen (siehe N97) und im midrange und low end
segment werden ihnen die android phones den rang ablaufen wenn das OS noch etwas
multimediafreundlicher wird........ die geräte sind von natur aus sehr billig
wegen android
 

Rivacopor

Neues Mitglied
Ich hatte es auch schon in der Hand. Und mir solls Recht sien das die Preise
sinken weil ich find die Ausstattung von 5800 auch gut für den Preis aber im
Gegensatz zu manch anderen Handys einfach nur ein schlecht verarbeiteter
"Plastikbomber" ^^
 
N

nNVVMWJKOPT

Guest
"Nokia 5800 XpressMusic: Hässlich, aber unschlagbar billig"

Top! :D
 
A

Anonymous

Guest
ehjrlich gesagt kauf ich weniger nach preis, eher nach funktionsumfang und
technik im gerät
 
A

Anonymous

Guest
War mir klar das Nokia im billig Preissegment auf Umsatz hofft. Gegen das Apple
iPhone werde sie immer den kürzeren ziehen.
 

9100i

Neues Mitglied
Billig? OK, wenn schon billig, dann von Pearl, so'n Pico-Teil für 17,- oder
Dual-SIM für knapp 70,- Das ist billig. Oder China-Böller mit Touchsbreen bei
Ebay für 50,- inkl. Versand. Wenn die glauben, das ist billig, dann sag ich nur:
der Kunde entscheidet, was billig/preis-wert ist, und nicht so'n Nokia-Fuzzi.
Die brauchen richtig Druck von Android, bevor sich da was bewegt "Richtung
billig".
 
S

Schnuufe

Guest
Ich muss sagen der 5800 xpress music ist für mich das Paradebeispiel für ein
Produkt das man sich kauft weil man unbedingt ein touchphone will weils grad im
trend ist und so cool, aber nicht genug geld hat für ein gescheites. Am Anfang
freut man sich noch findets cool und redets sich schön. Aber sobald man es ein
weilchen hat und evtl. auch mal andre smartphones getestet hat wird man merken
das die bedienung und verarbeitung einfach nur 2. oder 3. wahl ist und wünscht
sich dann doch lieber noch 200 euro mehr ausgegeben zu haben für was gscheites.
 
P

Pman

Guest
hab das 5800 schon lange und finde es immernoch unschlagbar billig und
gut.
Aussehen ist Geschmackssache, groß ist es definitiv nicht, höchstens dick
und das hält sich stark in Grenzen. Passt in jede Hosentasche.
Was kann ein
Android oder Iphone mehr? Für die "Premium" Smartphones gibt es nichtma eine
vernünftige Navigationslösung, fürs 5800 schon.
Das G1 ist riesig und 1,5 mal
so schwer, ok hat ne Tastatur aber dafür ists auch so groß.
Der einzige
Kritikpunkt ist, dass man den Home-Screen nicht individualisieren kann. Wenn
Nokia klug wäre, dann würden die das aus der N97 Software übernehmen für die
zukünftigen "billig-smartphones". Allerdings ist mir echt unverständlich wie
das N97 600 Euro kosten kann, man bezahlt also 350 mehr als für das 5800 für
eine etwas bessere Optik, eine Tastatur und eine minimal modifizierte Firmware?
Das ist schwer einzusehen.
 
A

Anonymous

Guest
tja wenn des 5800 auf min. 230€ fällt dann kauf ich es mir auch ... aber
ansonsten greif ich zu anderen herstellern


die preise müssten alle um
10-20% sinken mindestens
 

Handyrik

Neues Mitglied
@Areamobile: ich hab schon gemerkt, dass Ihr Nokia nicht mögt, aber als
Redakteure solltet Ihr doch bitte eine gewisse Objektivität bewahren! Das Wort
„hässlich” hat da keinen Platz, das ist etwas total Subjektives! Naja, die
Verkaufszahlen des 5800 XM belegen ja eh das Gegenteil!
 
K

karnival

Guest
Einfach auf diesen "Ich beTouch mein Handy den ganzen Tag" verzichten und sich
für 289,- nen E71 kaufen.
 
A

Anonymous

Guest
bedeutet das jetzt das das n97 für 400€ rausgehauen wird?? wär cool =)
 
D

Der C

Guest
@Schnuufe: Für Touchphone-Hasser ist das sicher nichts, aber wenn man hier und
wo anders über die Dicke meckert und N95, N78 und co akzeptabel fand, finde ich
das schon arg komisch. Ebenso das Plastik: Da empfehle ich mal den Vergleich mit
dem N78-Plastik, mit dem Hochglanz-Schwarz anderer Hersteller (bei vielen
mp3-Playern, Handys usw.) und dann mit dem vom 5800. Ein und der selbe
Lieferrand. Klar das man auf Silber oder matten Alu-Farben weniger
fingerabdrücke sieht und das man ein 250 EUR-Handy nicht so positionieren will
wie eins was (nach 3-4 Wochen) für 500 verkauft werden soll.

Man bekommt
auch "gescheite" Touch-Phones eben mit nur eingeschränkt erweiterbaren oder
properitären OS für nur wenig mehr als das 250 EUR 5800, ob die auf die betonte
Dauer mehr Freude bereiten wage ich aber zu bezweifeln.

@Anonymus: 248,80
(+Versand) ist derzeit der Stand. Bis zur 230er-Marke fehlt nicht mehr viel
 
A

Anonymous

Guest
Das 5800 ist vom Funktion her ein gutes Handy / Smartphone. Ob das Handy nun
schickt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Mit dem Handy will Nokia
aber eher die Zielgruppe "ich will so schnell wie möglich ein günstiges
Touchscreenhandy, kann und will mir das iPhone nicht kaufen bzw. hasse ich Äpfel
ohne Ende, aber ein Touchscreen wie das iPhone muss schon sein" ansprechen.
 
Oben