• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android Market: Neue Optionen für höhere Display-Auflösungen

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
Die Spannung war groß, aber was sich hier offenbart, ist ähnlich spannend wie die Beatles im iTunes-Store.
naja, Wahnsinn, höhere Auflösungen. Als wäre das nicht sowieso logisch. Genauso könnten die anstatt 16 Millionen Farben jetzt 32 Millionen Farben anpreisen.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
wo ist es heutzutage nicht so, dass selbst die kleinste news tierisch aufgebauscht wird?
wenn es nichts wirklich wichtigies zu berichten gibt, müssen halt beta-news herhalten...
guck nur mal in irgendeine zeitung
 

IM Carlos

Mitglied
Der Unterschied zu Apple:

Auf der Intenetseite stand nicht in großen Lettern, dass morgen ein ganz gewöhnlicher Tag sein werde, an dem nichts nennenwertes passiert und an dem man sich übermorgen schon kaum mehr erinnern wird.
 
Oben