• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android Market: Erstmals über 15.000 Anwendungen verfügbar

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der Android Market für das Google-Betriebssystem Android ist zwar deutlich kleiner als der App Store von Apple, wächst aber stetig. Die Zahl der verfügbaren Applikationen überstieg im November erstmals die Marke von 15.000. Der Großteil davon ist kostenlos erhältlich. Doch nicht nur die Menge der verfügbaren Anwendungen steigt, auch das Interesse der Entwickler nimmt zu.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Android Market: Erstmals über 15.000 Anwendungen verfügbar auf AreaMobile.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Entwickler auch nicht die Veröffentlichung von Android 1.6 und eventuell damit verbundene Kompatibilitätsprobleme."

muss sie ja auch nicht schrecken.... kurz bevor 1.6 kam gabs im market bei mir massenhaft kompatibilitätsupdates für fast jedes programm was ich installiert habe...... und nun auch für 2.0..... also die entwickler deren anwendungen auch anklang finden bringen regelmässig verbesserungen und updates für ihre apps raus..... allein die entwicklung vom Taskmanager und ES File Explorer ging extrem voran seit dem release..... manchmal schadet es auch nicht ein fehlerhaftes programm auf dem telefon zu lassen und einfach ein oder 2 wochen später mal zu schauen ob es updates gibt.......
 
A

Anonymous

Guest
meiner meinung nach ist es egal wie viele Anwendungen es gibt, denn die meisten sind eh schrott

also haben keinen richtigen sinn
 

sven89

Gesperrt
also ich finde es gut wenn sich ein zweiter riese nun aufbaut denn dadurch wird apple endlich mal eine angemessene konkurenz bekommen ;)

und ist klar das ein großteil der apps nicht so oft runtergeladen wird...das is überall so und wird auch so bleiben,es setzen sich halt nun mal die besseren apps durch die man vilt im alltag eher gebrauchen kann

sehr schön finde ich aber das mehr als die hälfte der apps kostenlos sind!

@ black dragon: wie sieht das denn aus...kann man die apps egal in welchem system installieren also ob 1.6 oder 2.0? weißt du das? bin nämlich am überlegen mir mit ablaufen meines vertrages ein android handy zu holen
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89
also so weit ich das weiss filtert der market nicht nach OS kompatibilität.....
die meisten beliebten apps wurden aber schon auf 1.6 oder 2.0 kompatibilität geupdatet...... einfach laden und probieren aber die mit den guten bewertungen und vielen downloads sollten ihre updates schon bekommen haben oder sehr bald bekommen.....

bei bezahlapps kann man ja innerhalb 24h das geld zurück erstatten aber das funktioniert leider nur einmal.....wenn eine nicht funktioniert am besten beim entwickler anfragen oder die app merken ob in den release notes mal ein update verzeichnet ist..... die meisten entwickler schreiben die release notes in die beschreibung mit rein.....
 

sven89

Gesperrt
okay alles klar danke!

wie ist das denn eigentlich mit den spielen...sehen die auch endlich mal was aus oder sind sie auch so gameboy like?

bin mal gespannt es gibt so ein paar leute die versuchen das (vorerst)1.6er android auf dem i8910 zum laufen zu bringen^^
 
F

Frankfurter Knackarsch

Guest
Habe zwar kein androiden aber ich vermute mal daß das ähnlich wie bei WM enden wird, nämlich größtenteils einfache games auf "pong" niveau und wenn es hoch kommt erreicht es doom-grafik wie zb asphalt4
spiele mit opengl Grafikwunder bleiben vor erst nur dem iphone vorbehalten.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Frankfurter Knackarsch
nein das ist schon etwas besser..... bisher ist das angebot an echt guten spielen aber noch recht mager..... ich mache beim Android developer challenge mit und bewerte verschiedene neue Apps und da waren schon geile spiele mit dabei......

gutes beispiel ist zb neocore..... such mal bei youtube danach das ist nen benchmark con qualcomm und sieht wirklich beeindruckend aus......

spätestens jetzt mit dem sholes und dem Rachael dann werden echte top games kommen...... aber schon jetzt gibts meist viel bessere spiele für android als für winmobile...... wobei ich auch für winmobile schon nen paar 3D games im market gesehen habe.......

also ich glaube es ist ein sehr geringes risiko zu kurz zu kommen was games angeht wenn man in aktuelle hardwaretechnisch gute geräte investiert......
 
F

Frankfurter Knackarsch

Guest
@tbd
Naja ich bin da nicht so optimistisch einfach weil es bei android ähnliche umstände sind wie bei WM.Ein benchmark wird grafisch wohl eher eine ausnahme bleiben besonders wenn er auch noch von qualcomm kommt. Aber ich hoffe auch daß ich mich irre und die spieleentwickler den snapdragon ernst nehmen werden,dazu müßte er sich nur massenhaft verbreiten, damit es sich für die auch lohnt.

OT: Ach da fällt mir ein, daß ich bei der diskussion zur news "HD2 verliert videobenchmark gegen Acer" komplett falsch lag, als ich meinte coreplayer würde hardware unterstützt, muß dir da recht geben, daß der glaube ich auch nur software emuliert, hat ja nur WM standard APIs (direktdraw etc).
 

sven89

Gesperrt
stimmt du hast recht...sieht schon nicht schlecht aus aber ist durchaus noch verbesserungswürdig ;) aber das kommt alles nach und nach denk ich mal..fängt ja grade erst an
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
musst auch bedenken dass der benchmark auf dem MSM7200 läuft und nur Open GL ES 1.1 nutzt...... die chiparchitektur ist 3 jahre alt und der chip selber in der version zb im hero auch schon über 1 1/2 jahre auf dem markt......
der snapdragon ist um ein vielfaches stärker.....
 

sven89

Gesperrt
mhh okay...naja wie gesagt das ist ja grade alles erst richtig im kommen ;) mal gespannt was sich da in nächster zeit noch so alles tut
 
Oben