• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android 8: Hintergrund-Apps bleiben dauerhaft in der Statusleiste

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Google liefert ab sofort eine neue Vorschauversion von Android O bzw. Android 8 aus. Die dritte Beta versorgt Entwickler mit den finalen APIs des Betriebssystems, bringt aber auch einige Änderungen gegenüber der vorigen Version. So werden im Hintergrund laufende Apps künftig als nicht entfernbare Benachrichtigung in der Statusleiste abgelegt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Android 8: Hintergrund-Apps bleiben dauerhaft in der Statusleiste auf AreaMobile.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Das war doch schon vorher so. Ich find das auch ehrlich gesagt mehr als bescheuert. Im Notification-Drawer sollten nur Nachrichten sein, die etwas Relevantes und Aktuelles anzeigen und Apps die im Hintergrund gerade laufen, sind nicht dauerhaft relevant. Die Info reicht einem eigentlich einmal. Dass man den Hintergrund-Dienst (nur) in der Statusleiste anzeigt ist hingegen vllt der Kompromiss, aber wenn dann deutlich getrennt von den normalen Benachrichtigungen.
 

franzjs

Mitglied
das sind ja schon tolle neue Features !?
Google scheint Kundenbefragung nicht in ihrer Produktstrategie zu verfolgen - naja man hat ja schon milliarden von Daten gesammelt.
Man merke : Google Welt ist nicht gleich User Welt.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
"Die sollten lieber mal vorhandene Fehler ausmerzen."

Einfach mal so eine Aussage in den Raum geschmissen ohne zu nennen was denn vorhandene Fehler sind?

Dann wäre ja auch geklärt, wofür man mehr RAM benötigen könnte, weil in einem anderen Thread ja schon geschrieben wurde, dass man nicht mehr als 2GB RAM bräuchte.
 

Arminator

Aktives Mitglied
Schade dass Google sich nicht traut mal wirklich tolle Änderung einzubauen wie Piecontrol. Bin es leid dafür immer extra rooten zu müssen.
 

idm

Mitglied
@Andree2779

Soll ich jetzt alles hier aufzählen? Schau in die Foren, da wirst du fündig.
Ein Fehler in 7.1.1 ist z.B., dass die Playersteuerung über die Headsettasten nicht richtig funktioniert. Lauter geht, leiser führt sonderbare Funktionen aus. Bei Marshmellow funktionierte das problemlos.
 

idm

Mitglied
Ist ja schön, das du 7.1.2 hast, in 7.1.1 ist der Fehler vorhanden. Dann bin ich mal auf die neuen Macken bei 7.1.2 gespannt.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
"Soll ich jetzt alles hier aufzählen? Schau in die Foren, da wirst du fündig."

Was für eine Aussage, es gib tausend Fehler aber ich kann nicht einen einzigen beim Namen nennen :D

"Ein Fehler in 7.1.1 ist z.B., dass die Playersteuerung über die Headsettasten nicht richtig funktioniert. Lauter geht, leiser führt sonderbare Funktionen aus. Bei Marshmellow funktionierte das problemlos."

Kann ich nicht bestätigen. Funktioniert bei mir genau so wie es sein soll.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@idm:"Ist ja schön, das du 7.1.2 hast, in 7.1.1 ist der Fehler vorhanden. Dann bin ich mal auf die neuen Macken bei 7.1.2 gespannt."
>>Ich denke mal eher, dass das eher an der OEM Firmware liegt. Ich kann es jetzt nicht nachprüfen, aber dass du auf 7.1.1 festhängst, sagt mir dass du wahrscheinlich eine stark angepasste Android-Version hast. Mir ist in Android kein derartiger Bug bekannt, daher nehme ich mal an, dass die Anpassung das Problem ist und nicht Android selbst.
 

idm

Mitglied
Dann hat der Hersteller das gefixt. Schau mal ins Android Hilfe Forum, da wird es bestätigt. Ist mir aber die Zeit nicht wert, das jetzt ellenlang durchzukauen.
Wenn bei dir alles funktioniert sei glücklich und schließe nicht von dir auf alles andere. Zudem habe ich ja einen einzigen genannt.

Ich habe ein nacktes Android und es ist auf mehreren Geräten unterschiedlicher Hersteller vorhanden. Ich kann auch den falschen Code hier reinschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben