• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android 7.1 Nougat: Google führt das Zweiklassen-Betriebssystem ein

TONG

Gesperrt
"Offen ist, ob sich über das Widget nun auch der Kalender öffnen lässt."

Antwort: Leider nein! Beim Draufklicken wird (bisher) "nur" die Wetter-App geöffnet.
Aber schonmal was gegenüber der Nichtfunktion in der Vorab-Version. ;-)
 

tia

Mitglied
Darum sind die Geräte auch so sau teuer.

Google wird nur für sich außergewöhnlich,einige Funktionen wird es nur für das Googlehandy geben und das lassen dies sich schön bezahlen.

Wird bestimmt noch schlimmer,mal schauen wann die anderen Hersteller,also die Kunden die Android bekommen dann auf die Barrikaden gehen.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
"Darum sind die Geräte auch so sau teuer."

Qualität hat seinen Preis, Angebot und Nachfrage sollte dir was sagen. Sollte keiner die Dinger kaufen wird auch der Preis runtergehen.

"Google wird nur für sich außergewöhnlich,einige Funktionen wird es nur für das Googlehandy geben und das lassen dies sich schön bezahlen."

Natürlich kann Samsung, HTC und so weiter ähnliche Features anbieten, sollte kein Problem sein. Samsung zum Beispiel bietet heute schon einige Features mehr als Stock Android ;)

"Wird bestimmt noch schlimmer,mal schauen wann die anderen Hersteller,also die Kunden die Android bekommen dann auf die Barrikaden gehen."

Da Android praktisch unendlich erweiterbar ist, kann man sich sämtliche Features die man tatsächlich benötig nachinstallieren. Da wird keine auf die "Barrikaden" gehen wieso auch?
 
D

DerZander

Guest
@andre
>> Qualität hat seinen Preis, Angebot und Nachfrage sollte dir was sagen.
eben wie beim iphone. :D

>> Sollte keiner die Dinger kaufen wird auch der Preis runtergehen.
bzw. wie nicht beim iphone. :D

mal im ernst: das pixel ist im gleichen masse "überteuert" wie das iphone. für die HW und das gebotene ziemlich teuer.
ob es für den markt zu teuer ist, wird man sehen. ich habe da so meine ahnungen. allerdings ist das pixel wohl auch nicht als megaseller geplant.
 

fluxxis

Neues Mitglied
>>>> Qualität hat seinen Preis, Angebot und >>Nachfrage sollte dir was sagen.
eben wie beim iphone.

(Schreibe das als eingefleischter Android Nutzer!)

Ich bin mal gespannt, wie weit Google die anderen Vorteile im Griff hat, welche man bei Apple quasi mitkauft, da wären insbesondere

- Preisstabilität
- Service

Bei den Preisen ist es doch schon ausgemachte Sache, dass diese recht bald gesenkt werden müssen um nicht nur homöopathische Stückzahlen unters Volk zu bringen. Damit werden die ersten Käufer mal wieder abgestraft. Die einzigen, die das wirklich im Griff haben sind Apple und OnePlus.

Beim Service ist Apple dank der Stores weit vorne, und auch die Servicecenter machen laut Vergleichstests immer einen guten Job. Probleme? Wenn nichts schief geht heisst das Gerätetausch, eventuell sogar direkt vor Ort. Bin mal gespannt, was sich Google da einfallen lässt. Wenn ein 1000 Euro Pixel am Schluss auch nur neben dem Budget Gerät bei Avarto verstaubt wird sich schnell Unmut regen.

Finde wirklich Google hat da stark zugelangt, die Technik rechtfertigt es meiner Meinung nach nicht 100% und bei Service und Vertrieb stehen sie noch recht am Anfang. Man kann mindestens gespannt sein!
 
D

DerZander

Guest
@Fluxxis
ja, so sehe ich das auch. Ich halte auch die iPhones für überteuert, aber bei den Pixel habe ich nicht einmal die klassischen Applevorteile wie lange Updates, Service mit den Apple Stores vor Ort, etc oder ein OS-Alleinstellungsmerkmal.

Es fällt ja den Applefans hier schon schwer die recht hohen Preise der iPhones objektiv zu rechtfertigen. Beim Pixel ist das völlig unmöglich. Google kann im Moment dem Preis einfach schwer gerecht werden.

Eventuell fällt der Preis ja schnell und dann relativiert sich alles, aber dann werden immer die Erstkäufer bestraft. (im Gegensatz zu den iPhone-Erstkäufern)
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Andres kommentar ist ja der Knaller - kaum macht google einen auf Apple und die Welt ist in Ordnung

Zander

Wieder die überteuertdebatte??? Wir wissen das es dir zu teuer ist genauso wie mir mercedes , bose etc pp?
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
@andre

>Qualität hat seinen Preis, Angebot und Nachfrage sollte dir was sagen. Sollte keiner die Dinger kaufen wird auch der Preis runtergehen.<

Hattest wohl einen Clown zum Frühstück........ ja ne iss klar..... mmmmhh ob das Google pixel qualitativ besser ist als ein HTC 10.... *grübel*

@DerZander
>Es fällt ja den Applefans hier schon schwer die recht hohen Preise der iPhones objektiv zu rechtfertigen. Beim Pixel ist das völlig unmöglich. Google kann im Moment dem Preis einfach schwer gerecht werden.<

Klar wenn ich bedenke das ein Samsung Galaxy S6 mit größter Ausstattung mit 1048€ zu Buche geschagen hat..... läßt sich das auch objektiv rechtfertigen?
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@DerZander:"[...] allerdings ist das pixel wohl auch nicht als megaseller geplant."
>>Das denke ich auch, aber ich weiß noch nicht, ob das aus Gründen der Strategie/Integrität geschieht oder aus anderen Gründen. Ist ja auch nur eine Frage der Zeit bis Google mit der Peitsche versucht die Weltherrschaft an sich zu reißen ;)

@cookieman:"Hattest wohl einen Clown zum Frühstück........ ja ne iss klar..... mmmmhh ob das Google pixel qualitativ besser ist als ein HTC 10.... *grübel*"
>>Es gibt noch keine Reviews und noch keine Möglichkeit das Gerät in der Hand zu halten, also ist deine Aussage mindestens genauso daneben.

"Klar wenn ich bedenke das ein Samsung Galaxy S6 mit größter Ausstattung mit 1048€ zu Buche geschagen hat..... läßt sich das auch objektiv rechtfertigen?"
>>Wenn er schon sagt, dass das Pixel zu teuer ist, dann wohl auch das S6 ... oder muss er jetzt jedes einzelne Smartphone aufzählen, dass er für zu teuer befindet? Ich stimme zwar nicht überein bei der "überteuert"-Diskussion, aber er ist da immerhin konsequent.
 

TONG

Gesperrt
@IBNAM

Da ich gestern die Möglichkeit hatte das Pixel und Pixel XL in den Händen zu halten und beide auszuprobieren kann ich sagen, dass es qualitativ mit dem HTC 10 auf einer Ebene steht, wenn es um das Gehäuse geht.
Allerdings liegt es, aufgrund der etwas kleineren Größe und dass es flacher ist, viel besser in der Hand.
Dazu rennt es wie Sau...Stock-ANDROID eben.
Die Bilder machen schonmal einen sehr guten Eindruck und verdammt Lust auf mehr.
 
D

DerZander

Guest
@Cookie
>> Klar wenn ich bedenke das ein Samsung Galaxy S6 mit größter Ausstattung mit 1048€ zu Buche geschagen hat.....

1. Bei Samsung ist die UVP immer recht hoch angesetzt (als psychologische Strategie). Ich nehme mal an, so gut wie niemand hat die 1049€ für das Edge 128GB gezahlt. Der Straßenpreis war von Anfang an niedriger. Die Applepreise mit den Samsung-UVPs zu vergleichen ist nicht korrekt.

2. Samsung hat sich die Edge-Varianten beim S6 auch anfangs vergolden lassen. Fand ich genauso heftig und überteuert. Muss ich wenn ich ein Smartphone überteuert finde, immer auch gleich alle anderen aufzählen, um keine Gefühle zu verletzen?

MannOMann, mit der "überteuert"-Diskussion habe ich ja echt einen Nerv getroffen.

@Bocadillo
>> Wir wissen das es dir zu teuer ist genauso wie mir mercedes , bose etc pp?

Ich denke mal in einem Autoforum hätte niemand grundsätzlich etwas dagegen, wenn du ein Modell von Mercedes als überteuert bezeichnen würdest. Vielleicht ist jemand anderer Meinung, aber das kann derjenige ja dann auch schreiben. Wenn du aber auf radikale Mercedes-Fanboys triffts, dann bekommst du sicherlich Gegenwind genau wie ich gerade von dir.

Falls es euch nicht aufgefallen ist: Beim Pixel kritisiere ich den Preis ebenfalls. Auch nur wenn jemand euer iPhone als überteuert bezeichnet, kommt der Shitstorm.

Oder anders: Du darfst gerne gehen, wenn dich die Meinung der anderen nicht interessiert. Es wird dich hier wohl kaum jemand vermissen. Etwas konstruktives zur Diskussion trägst du ja recht selten bei.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
"Hattest wohl einen Clown zum Frühstück........ ja ne iss klar..... mmmmhh ob das Google pixel qualitativ besser ist als ein HTC 10.... *grübel*"

Wow wir haben hier sogar Hellseher im Forum, ich bin immer wieder überrascht. Noch gibt es das Pixel überhaupt nicht zu kaufen und du kannst schon mit Sicherheit sagen, dass der Preis zu hoch ist? Glückwunsch, du solltest mit deinen Fähigkeiten im Zirkus auftreten und Geld dafür verlangen ;)
 

TONG

Gesperrt
@Andre2779

"Noch gibt es das Pixel überhaupt nicht zu kaufen..."

Hast Du mal in Online Store geguckt!? ;-)
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Boca

Google versucht jetzt einen auf Apple zu machen. Eigenes Ökosystem, teure Geräte für zahlungskräftige Kundschaft, exklusive Services.
Interessanterweise liefert @andre gleich die Antworten, warum diese Strategie höchstwahrscheinlich scheitern wird.

1. es wird immer billigere Alternativen bei android geben, die fast das gleiche bieten ( so ein Problem hatte Apple nie)
2. es hat Jahre für Apple gebraucht, und eine schillernde Figur an der Front ( jobs ) um dorthin zu kommen, wo man jetzt ist

So etwas, was Google versucht, lässt sich auch nicht mit Milliarden im Budget realisieren. Dafür hat Google einen ganz anderen Ruf als Apple.
Apple hat es Geschafft, die iPhones auch als Lifestyle Produkte zu vermarkten.
Google war immer die "brave" Firma, welche kostenlos ihre Software verteilt und wenn überhaubt mal Smartphones gebracht wurden mit Stock android, die höchstens für Entwickler interessant waren. Ein nischenprodukt quasi.

Unterm Strich. Netter Versuch von Google. Wird aber wohl nichts werden mit --" wir machen es jetzt wie Apple"
 

Andre2779

Aktives Mitglied
@Echse
"Interessanterweise liefert @andre gleich die Antworten, warum diese Strategie höchstwahrscheinlich scheitern wird.

1. es wird immer billigere Alternativen bei android geben, die fast das gleiche bieten ( so ein Problem hatte Apple nie)"

Da muss ich dir sogar ausnahmsweise zustimmen. Das Problem bei Android ist, die Features werden zu einem Großteil lediglich Software-Features sein und diese lassen sich unter Android zu 99% "kopieren" bzw. anders zu realisieren lassen. Es wird sehr schwer sein für Google, Android "Pro" vom normalen Android abzuschotten. Dafür ist die Community bei XDA einfach zu groß. Die Nougat Features wurde zu einem sehr großen Teil ja auch bereits auf Android 6.0 portiert und somit kann man die Features bereits jetzt nutzen. XPOSED + Plugins machen es möglich.

Aber man wird sehen was die Zukunft bringen wird. Sollten sich die Geräte nicht verkaufen wird Google ähnlich wie bei Samsung mit dem S7 sehr schnell beim Preis runtergehen. Ich habe das S7 noch für knapp 700 EUR gekauft aktuell bekommt man es schon mit Rabatt für um die 520 EUR. Also bereits jetzt ein sehr großer Nachlass.

@TONG
"Hast Du mal in Online Store geguckt!? ;-)"

Stimmt, aber die Geräte sind bis jetzt noch kaum bei den Menschen angekommen, daher lässt sich ja auch nur spekulieren ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Echse

Bekanntes Mitglied
Aber man wird sehen was die Zukunft bringen wird. Sollten sich die Geräte nicht verkaufen wird Google ähnlich wie bei Samsung mit dem S7 sehr schnell beim Preis runtergehen. Ich habe das S7 noch für knapp 700 EUR gekauft aktuell bekommt man es schon mit Rabatt für um die 520 EUR. Also bereits jetzt ein sehr großer Nachlass.

Selbst wenn Google bis Weihnachten beim 1000 Euro Modell auf 700 Euro runtergeht, was ich nicht glaube, wird das s7 immer noch billiger sein.
Ich glaube, dass was Google versucht, ist in diesem (android) Umfeld zum scheitern verurteilt.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Echse: Du siehst einen hohen Preis und spezielle Funktionen und meinst, dass das "auf Apple machen" ist. In den Köpfen einiger Jünger ist wirklich alles, was Apple je gemacht hat, patentiert. Dabei spielt es auch keine Rolle, wenn es schon vorher gemacht wurde. Das Patent darauf hat Apple.

Der Rest deines Textes ist dann auch hinfällig, weil die Prämisse schon weit hergeholt ist.
 

tby

Neues Mitglied
@Echse

" wir machen es jetzt wie Apple"

Du klingst ja regelrecht stolz darauf, dass du so viel Geld an Apple überweisen darfst.
 
D

DerZander

Guest
@Echse
Lern doch mal zitieren, bitte und gebt nicht immer die Sätze anderer als deine aus.
 
Oben