• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android 4.4 Kitkat: HTC, Samsung und Google kündigen Android-Updates an

chief

Bekanntes Mitglied
@Pixel
"Und selbst wenn, was ist dann?"

Dann hat sich HTC den nächsten "Shitstrom" selbst eingebrockt! HTC hat eine klare Ansage gemacht.

Eine klare Ansage, die nach dem was du und Heisenberg hier zum Thema Software entwickeln und testen erzählt haben, unmöglich ist.

Man hätte sagen sollen, dass man an dem Update arbeitet und es ca. Ende Januar - Anfang/Mitte Februar erwarten kann, wenn alles glatt geht

Mir ist es egal, wann 4.4 kommt und was es bringt.

Man macht keine Versprechungen und wenn man welche macht, darf man sich später nicht beschweren, dass sich die diejenigen Beschweren den man was Versprochen hat.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Ich glaube dann ist der Punkt erreicht, wo Shitstorms abgenutzt sind und keinerlei Bedeutung mehr haben. Für so eine Kleinigkeiten lohnt es sich doch kaum die Mistgabel zu zücken und ein Feuer zu entfachen, oder?
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Wird aber gemacht. Soll ja auch ein paar Jungs geben, für die die Updates alles im Leben sind.
Sozusagen die "Updategeneration" :)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@chief:
Hat denn htc auch wirklich versprochen, dass sie sich an diese Zeitangabe halten können, oder haben sie gesagt, sie versuchen es? Ich habe die offizielle Meldung dazu noch nicht gelesen. Aber wenn man sich an ein paar Tagen hin oder her aufhängt ist das nun wirklich Unsinn und dann gehts sicher nicht mehr um die Sache, sondern nur darum, dass man einen Grund für einen Shitstorm sucht. Ich sehe das genauso wie IBNAM.


@ben:
Vielleicht machen es auch viele um htc eins reinzuwürgen?
Schomberg macht sowas auch Spaß.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Pixel

"Betriebssystem Android 4.4 „KitKat“ wird ab Ende Januar im EMEA-Wirtschaftsraum (West- und Osteuropa, Mittlerer Osten, Afrika) und somit auch in Deutschland an das HTC One verteilt, das aktuell mit Android 4.3 läuft. Dies teilte uns HTC auf Nachfrage mit."

Quelle -> http://www.computerbase.de/news/2013-11/deutsche-htc-one-erhalten-android-4.4-ende-januar/

Ist in meinen Augen eine feste Zusage. Da steht nix von versuchen. ( deckt sich in etwa mit den 90 Tage. Die laufen am 30.01.14 ab)

Man braucht keinen Grund zu suchen, man bekommt einen von HTC Fei Haus.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Chief, da steht das AB Ende Januar verteilt wird, wann es dann ganz exakt in dem jeweiligen Land verteilt wird steht dort nicht.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> Ist in meinen Augen eine feste Zusage. Da steht nix von versuchen.
Da steht aber auch nicht der korrekte Wortlaut von htc, daher kann man es nicht sagen, wie die es formuliert haben.


Ehrlich gesagt finde ich es aber eher negativ, wenn das so schnell geht, denn das deutet darauf hin, dass Sense kein Update bekommt und 4.4 alleine bringt relativ wenig neues. Also ich muss das Update nicht unbedingt haben. Ich verstehe nicht, warum da immer so ein Zirkus gemacht wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
@Gorki und Pixel

Richtig, da steht ab Ende Januar. Wette 1 Tüte Haribo (oder sogar 2), dass es die ersten geben wird die meckern, wenn die ihr Update nicht am 31.01.2014 bekommen.

Das zieht Kreise und steckt andere an. Das wiederum sorgt für welche Meldungen und Meinung gegenüber HTC und das ist etwas was HTC im Moment sicherlich nicht gebrauchen kann, oder?

@Pixel

Ja, mit dem Update auf 4.4 wird Sense kein Update erhalten. Ich werde aus dir aber nicht ganz schlau. Warum?

Auf der einen Seite bist du für Vorschritt. Zb. bei Leistungsstärkere Hardware (kann mich da noch an die Diskussion mit Boca erinnern wo es darum ging ob Hardware oder Software Entwicklungen wichtiger sind.). Leistung kann man nie genug haben.

Auf anderen Seite, der Softwareseite siehst du das alles etwas entspannter, obwohl du selber Software entwickelst.
Wenn 4.4 relativ wenig neues bringt, warum bringt man es dann?
Würdest du denn nicht auch von den Performance Optimierungen für schwächere Geräte, mit deinem Performancestarken Gerät profitieren?

Wenn du den Zirkus um Updates nicht verstehst, warum gibt es dann welche? Warum ist man bei nicht bei Android 1.5 und iOS1 geblieben?
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@chief:"[...] Leistung kann man nie genug haben."
>>Bei jeder Leistungsdiskussion kann man das schonmal standardmäßig dazu schreiben.

"Wenn du den Zirkus um Updates nicht verstehst, warum gibt es dann welche? Warum ist man bei nicht bei Android 1.5 und iOS1 geblieben?"
>>Es geht hier aber nicht um große Updates, sondern um die kleinen Nachkommaupdates. ICS zu JB ist schon relativ wichtig, aber danach wirds schon uninteressanter. Insbesondere wenn man dann noch bedenkt, dass die Hersteller ordentlich an Android rumpfuschen, spielt es noch weniger eine Rolle, da muss ich pf schon Recht geben. Die Sicherheitsupdates sehe ich aber schon als wichtig an und davon gab es ja nun einige insbesondere 4.2.2 ist da hervorzuheben (auch wenn es nicht ganz so kritisch ist, wie oft geschrieben wurde).
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> Wette 1 Tüte Haribo (oder sogar 2), dass es die ersten geben wird die
> meckern, wenn die ihr Update nicht am 31.01.2014 bekommen.
Natürlich wird es die geben.
Ich kanns aber trotzdem nicht verstehen. Gestern habe ich das Update zu 4.3 installiert und ich muss sagen, dass es schon ein paar sinnvolle Änderungen gibt, aber das sind alles Kleinigkeiten. Ich hätte die Versionsnummer nicht gleich auf Sense 5.5 gesetzt, aber ich verstehe auch nicht, warum man auf dieses Update so extrem wild ist. Vorher gings genauso. Ich freue mich natürlich, dass htc sein One pflegt, aber ich kann nicht verstehen warum man deswegen so einen Zirkus macht.

Ich sehe das mit der Software entspannt, aber ich sehe das mit der Hardware auch entspannt. Ich bin dafür, dass man die Hardware weiter entwickelt, das stimmt. Ich bin auch absolut dafür, dass man die Software weiter entwickelt, ich finde es aber bei beiden Punkten übertrieben sich aufzuregen, egal in welche Richtung. Ich finde das wird alles viel zu sehr hochgekocht, bei der Software wird nach jedem Update geschrieen als müsste das Gerät sofort explodieren wenn es keins bekäme und bei der Hardware ist es ähnlich, aber halt in die andere Richtung. Ich bin einfach dafür das Thema Smartphone-Weiterentwicklung entspannter zu sehen. Genauso das Schreien nach Innovationen. Ich sehe da keinen widerspruch.


> Wenn du den Zirkus um Updates nicht verstehst, warum gibt es dann welche?
> Warum ist man bei nicht bei Android 1.5 und iOS1 geblieben?
Natürlich sind Updates Sinnvoll. Da vermischt du jetzt etwas die Dinge. Ich sage nicht, dass es keine Updates geben soll, ich sage nur, dass man die Sache entspannter sehen soll. Natürlich freue ich mich wenn mein Gerät weiter entwickelt wird und natürlich halte ich das für Sinnvoll und notwendig, aber ich sehe nicht, warum es da auf einzelne Tage ankommt. Wenn es noch nicht ganz rund läuft oder die Tests nicht abgeschlossen sind, dann warte ich doch lieber eine Woche länger statt ein unausgereiftes Update zu bekommen.

Schau dir mal Apple an. Die bringen ihre Updates immer zum angekündigten Zeitpunkt und kaum eine Woche später kommt dann schon das Nächste, weil was nicht geklappt hat. Bei htc läuft die Software meist rund. Wenn mein Wecker auf einmal nicht mehr ginge, dann hätte ich lieber ein paar Tage länger die alte Softwareversion gehabt, bei der alles ging, oder wenn mich mein Navi in die Wüste schickt, hätte ich lieber zwei Wochen länger die alte Software von Google genutzt. Oder findest du nicht?

Mir gehts da nicht um die Sinnfrage von Updates und Hardware Weiterentwicklung. Da kennst du meinen Standpunkt. Mir gehts um das Verhalten einiger Nutzer.
 

chief

Bekanntes Mitglied
Das Motorola RAZR HD erhält ebenfalls Kitkat

http://www.mobiflip.de/offiziell-motorola-razr-hd-erhaelt-android-4-4-kitkat/

nicht schlecht Moto!
Erleben wir die Wandlung vom Saulus zum Paulus?
 
Oben