• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android 2.3: Video zeigt Gingerbread auf HTC HD2

zyclop

Mitglied
Das HD2 der Alleskönner :-D bisher haben die Devs ja alles auf dem HD2 zum Laufen bekommen. Sogar Windows 95 und Ubuntu 8.04 xD

Wahrscheinlich aus Frust, weil das HD2 doch kein WP7 Upgrade bekommen hat :-D
 

chief

Bekanntes Mitglied
@zyclop
vielleicht liegt es auch einfach nur daran, dass sich Hardware technisch seid dem HD2 nicht wirklich was getan hat.
 

Plan3tonator

Mitglied
Das schöne an xda ist, das wirklich jedes System auf alles bekommen.
Bald heißt es Bada,iOS,BB6 ins webos2 auf jeden Android Smartphone parallel nutzen.

Und ja ich nutzte auch ROMs von xda.
RCMix14OF
 

swish

Neues Mitglied
ist nur eine frage der zeit bis alles funktioniert. es ist schon unglaublich was die alles auf das hd2 drauf bekommen.
 

polli69

Mitglied
Android 2.3 auf Speicherkarte?

Es wäre noch interessant zu wissen, ob diese Version über die SD-Karte gestartet wird, oder auf dem Gerät installiert wurde. Eine Installation auf der SD-Karte läßt das System immer etwas langsmer werden. Der Vorteil ist natürlich, das man Windows 6.5 parallel laufen lassen kann. Das HD2 scheint auch mir mehr Entwicklerhandy zu sein, als das Nexus One oder S. Mit dem über 1 Jahr alten Gerät ist man immer noch up to date.
 

zyclop

Mitglied
Aktuell sind die meisten Android-Version nur von SD-Karte startbar. Gerade wenn sie sich in der Entwicklungsphase befinden, denn man kann ja nie sagen, ob sie dem Gerät evtl. schaden.

Gibt es denn überhaupt ein Android ROM, dass sich flashen lässt?
 

kamajanera

Mitglied
Sollte es im Endeffekt so bleiben und kommen da nicht noch weitere Elemete hinzu die die UI ein weniger verschönern und die Bedienung attraktiver machen, hoffe ich, dass die HTC-Geräte eine Option für HTC-Sense beinhalten
 
Oben