• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android 2.2: Froyo auf einem Drittel aller Google-Smartphones installiert

Quirky.

Mitglied
Motorola Defy

Weis einer ob da Froyo für geplant ist? Ausgeliefert wird es wohl mit 2.1
Das Motorola FlipOut bekommt ja auch kein Update von 1.6 auf .... was eh schon zum Kotzen ist für die Besitzer.

Dank und Gruß
 

DaDon

Mitglied
Ich weiß es nicht, kann es mit aber auch nur schlecht vorstellen. Motorola hat meine Meinung nach ein allgemeines Problem mit der Updatepolitik und einigen weiteren Standards. Neben dem FlipOut wird auch das BackFlip nicht weiter supported was Updates angeht. Eine Beleidigung für alle Besitzer. Dazu die fehlerhafte Bluetooth Kommunikation die Motorola einfach nicht geregelt bekommt.

LG,
DaDon
 

LanceVance

Neues Mitglied
Wie heißt es so schön: "Fool me once, shame on you, fool me twice, shame on me!"

Derart kundenunfreundliches Verhalten wie hier von Motorola – aber leider auch schon u. A. bei Samsung und Sony Ericsson erlebt – einfach in die nächste Kaufentscheidung mit einfließen lassen.

Aber ein Großteil wird sich erneut von irgendwelchen haltlosen Versprechungen überzeugen lassen.
 

Quirky.

Mitglied
@LanceVance

Für solche Fälle wie den genannten habe ich eine schwarze Liste auf der alle Firmen, Personen u.a.a landen die mir nicht gefallen.
Mit der Zeit spart man dadurch eine Menge Geld und Kraft.

Aus genau dem Grund ist jetzt auch das HTC Desire HD auf meinem Radar.
 
M

Macianer

Guest
@ LanceVance: <<Aber ein Großteil wird sich erneut von irgendwelchen haltlosen Versprechungen überzeugen lassen.>>
Stimmt. Leider. Wer aber immer wieder auf diese haltlosen Versprechungen hereinfällt, sind meist genau die Dummies, deren Verstand auf das Lesen des €-Zeichens beschränkt ist. "Bei xyz krieg ich 'ne Flatrate für man nur eineuroneunundneunzig. Die hol' ich mir. Voll geil, Alder."

Tut mir leid, aber wer soo blöd ist, hat es m.M. nicht besser verdient, als immer wieder von den Firmen vera*scht. zu werden.
 

sven89

Gesperrt
etwas über einen viertel ist immernoch mit android 1.5 und 1.6 unterwegs...übel...

ich glaube die leute freuen sich wenn es programme gibt die nur für 2.1 und 2.2 erhältlich sind :D
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89

ach komm fang net wieder so an....

16,4% haben android 1.6 und der größte teil davon dürften die Xperias von SE sein..... sobald die alle auf 2.1 ende des monats (hoffentlich) aktualisiert wurden bleibt von den 16,4% auch nicht mehr viel übrig....

die restlichen knapp 10% mit 1.5 sind entweder leute, die bei ihren alten geräten bleiben und ihr vertrag vlt noch nicht ausgelaufen ist (Magic oder Galaxy käufer vor etwas über einem jahr) oder leute die sich nicht um updates kloppen weil sie die geräte fast nur als handy nutzen..... kenne auch noch leute aus foren die mit android 1.5 auf dem hero rumlaufen weil sie nix anderes brauchen......

und zwiscehn 2.1 und 2.2 ist bis auf den offiziellen flash support kein unterschied bei den nutzbaren apps....
 
M

Macianer

Guest
<<…etwas über einen viertel ist immernoch mit android 1.5 und 1.6 unterwegs...übel...>>
@tbd: << @sven89
ach komm fang net wieder so an....

16,4% haben android 1.6 und der größte teil davon dürften die Xperias von SE sein..... sobald die alle auf 2.1 ende des monats (hoffentlich) aktualisiert wurden bleibt von den 16,4% auch nicht mehr viel übrig....

die restlichen knapp 10% mit 1.5 sind entweder leute, die bei ihren alten geräten bleiben und ihr vertrag vlt noch nicht ausgelaufen ist (Magic oder Galaxy käufer vor etwas über einem jahr) oder leute die sich nicht um updates kloppen weil sie die geräte fast nur als handy nutzen..... kenne auch noch leute aus foren die mit android 1.5 auf dem hero rumlaufen weil sie nix anderes brauchen......>>
Und warum verurteilst Du Sven für eine Aussage, welche Du den Zahlen nach gerade selber bestätigst ?
Als Nutzer eines Handys mit Android 1.5 oder 1.6 würde ich mir ganz schön in den A…… beißen, wenn mein Gerätelieferant (egal, ob Hersteller oder Mobilfunkprovider) mit ein/die Updates soo lange vorenthält.

<<und zwiscehn 2.1 und 2.2 ist bis auf den offiziellen flash support kein unterschied bei den nutzbaren apps.... >>
Und welches sind die Unterschiede zwischen Android 1.6 und 2.2 ?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Macianer

so ganz hast du mich nicht verstanden glaub ich.....

diejenigen die noch auf 1.5 rumlungern oder noch niedriger sind nurnoch wegen laufenden verträgen übrig und werden sehr bald auch wechseln, oder es ist ihnen einfach egal weil sie garnicht alle apps brauchen oder wollen.....

deswegen ist seine aussage mit dem "übel" einfach fehl am platz und mal wieder nix als gebashe....
 
M

Macianer

Guest
Hmm. Solange User nicht aus Gründen, die sie selbst zu vertreten haben, noch auf Android 1.5 oder 1.6 "sitzen", finde ich es allerdings *sehr* übel, wenn ihnen Updates vorenthalten werden. Das hat m.E. überhaupt nichts mit "Gebashe" zu tun.
Gleichzeitig dachte ich bisher, daß Android-Updates grundsätzlich automatisch OTA geliefert werden, sobald der Hersteller bzw. Provider sie zur Verfügung stellt.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Gleichzeitig dachte ich bisher, daß Android-Updates grundsätzlich automatisch OTA geliefert werden, sobald der Hersteller bzw. Provider sie zur Verfügung stellt."

das kommt auf den hersteller an wie er updates liefert und OB er updates liefert....

und andere frage... was haben denn user von immer der aktuellsten android version? etliche features müssena uf den alten geräten eh deaktiviert werden weil sie es net packen aufgrund der hardware und das ist bei KEINEM hersteller anders..... selbst Apple gaukelt 3 jahre lange updates vor, aber dass schon nach einem jahr kaum ein neues feature auf die alten übernommen wird scheint da auch keiner zu merken.....
 
Oben