• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Android 2.1 für Milestone: Motorola nennt Update-Bedingungen

A

Anonymous

Guest
@WingnutStrikesBack

Was ist denn dein Problem? Wurde doch nix schlimmes gesagt! Jeder hat seine Meinung!
 
A

Anonymous

Guest
was ist denn jetzt schon wieder los, da kommt mal konstruktive kritik an sven89 und auf einmal kommt ein satz wie:

"jetzt seid doch mal ruhig man langsam bin ich auch für eine Anmeldepflicht"

du brauchst ihn nicht zu verteidigen, ich denke das wird er schon selber schaffen.

@ sven89, nimm mein kommentar
"Wenn ich mir ein Smartphone kaufe..."
nicht als beleidigung auf, ich glaube du verstehst was ich damit gemeint habe, nicht so wie WingnutStrikesBack, der sich aus irgendeinem grund angesprochen fühlt.
 
A

AMh8er

Guest
Gut

Eine gute News von AM. Gute Infos und kein iPhone. Das ist sehr erfreulich.
 
A

Anonymous

Guest
hier gehts ja richtig ab!

ich habe vom iphone 3g auf ein milestone gewechselt und bin mit dem schritt mehr als zufrieden! itunes - horror, geschwindigkeit beim 3g - gruselig, abstürze - ohne ende und und und. klar ist das iphone vorreiter bei den smartphones, aber auch nur was design und bedienung angeht. der preis ist viel zu hoch, die technik von vor vielen jahren. aber es ist ja auch so, dass apple es versteht sich einen markt zu erschaffen und viele den produkten hinterher laufen.
was das milestone angeht, ein super gerät! warte jetzt noch auf das update auf 2.1 und dann bin ich komplett zufrieden. ich würde jedenfalls android nicht mehr gegen ein apple OS eintauschen!

cheers
pat
 
Oben