• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Analyst: Neue Zahlen belegen außergewöhnlichen Erfolg von Apple

sven89

Gesperrt
AM ich liebe euch :D

kaum schickt man einen link bei euch ein und schon wird drüber berichtet^^

zum thema:

nunja man sieht das man auch mit weniger geräten einen deutlich höheren erfolg haben kann und das apples stategie einfach auf geht

@birk

jetzt kannst du weiter schreiben bezüglich "mehr für weniger" ;)
 

rom3o

Mitglied
Über den Patentantrag, mit dem iPod touch und Co zum Mobiltelefon werden könnten, wurde heute aber noch gar nicht berichtet…

http://modmyi.com/forums/iphone-news/729493-make-calls-your-ipod-ipad-apple-patent.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+home_all+%28MMi+%7C+Homep%E2%80%8Bage+All%29

=)
 

sven89

Gesperrt
"Er hat vorgerechnet, dass der Hersteller des iPhone und iPad in der ersten Hälfte dieses Jahres rund 17 Millionen Geräte verkaufte."

aber damit ist doch glaube ich trotzdem nur der reine handyanteil gemeint oder?
 

Plan3tonator

Mitglied
Was mich am meisten Apple Fasziniert :
Allein im Mp3 player Geschäft hat Apple,75-80 % aller Marktanteile nur mit den IPods
Apple hat aber auch seine Nachteile
Alles in allem ist Apple ganz okee ( wetten das wird ab und zu zittert XD )
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
nur frage ich mich...

für wen ist das gut? den kunden oder das unternehmen.... in dem fall nur für das unternehmen und zeigt wieder perfekt wie profitgeil dieses unternehmen ist....

aber gut jedem das seine...ich bin mir sicher, dass sich das mit der aktuellen generation ändern wird....
 

error010

Neues Mitglied
Dazu habe ich gleich mal eine Frage;

Mal angenommen die Kunden die das Apple-Produkt nutzen stehen für die “Kuh A“
Die Kunden die alle anderen Produkte nutzen, nenne ich mal “Kuh B“

Die Kühe sind identisch aber irgendwie schafft es Apple die doppelte Menge an Milch zu fördern, sind die Kühe doch unterschiedlich?

Hmmmm....
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Es ist doch erstaunlich..

in ganz Deutschland machen in allen Branchen die Diskounter den grossen Reibach..weil sie ihre Produkte fast zum herstellungspreis vermarkten..nur in der Handybranche kann die Friseurin/ Putzfrau/ Schüler sich ein 600-1000€ Handy leisten.

Auf der einen Seite wollen Leute sparen wo es geht..und Geiz ist geil..ausser bei solchen Sachen, würde einige Leute es kaufen wenn es noch dreimal so teuer wäre!
 

ichwarsnicht

Mitglied
Glückwunsch

ihr habt es geschafft! trotz mieser politik und überteuerter produkte verdient sich apple ne goldene nase. Apple schlägt drauf wie kein anderer und euch freuts umso mehr. Appple ist klug, ihr seid leider nicht so...
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Die könnten wahrscheinlich

Klopapier mit angebissenen Apfel drauf rausbringen für 5 € die rolle...es gebe Leute dies in Massen kaufen...im Prinzip kann man sagen: Es ist fürn Arsch!
 

ullumulu

Aktives Mitglied
Man müsste Quasi mal folgendes Testen:

EInfach auf den Cover eines IPhones "Nokia", "HTC" oder sonstwas drucken..danaben ein echtes IPhone..zu welchem die Leute greifen...oder n och besser:

Ein HTC-Phone aufs Cover "Apple" oder nen Apfel rauf...und daneben das echte HTC..zu welchem gegriffen wird!

> "Der Mensch..ein beeinflussbarer Idiot" :)
 

sven89

Gesperrt
@ichwarsnicht

wenn man nur die nachteile sieht, könnte man meinen apple käufer wäre nicht klug

nunja die realität bringt etwas anderes zum hervorscheinen
 

sven89

Gesperrt
@ullumullu

vilt hast du mit deinem letzten kommentar recht.. wie schafft es jedoch apple die leute so zu beeinflussen? durch das bisschen werbung was sie machen? sicher nicht ;)
 

ullumulu

Aktives Mitglied
@sven89

ääähmm..wooodurch deeeenn? Durch die überragende Hardware die Apple verbaut??^^ Oder durch dei Abhängigkeit von Apple bei allem was man macht? Da man keine Drittanbieter anschliessen kann? Das man in einem Surf-Pad (IPAD) nichtmal UMTS hat?
 
Oben