An alle Besitzer eines Samsung V200....

Triple-M

Mitglied
[email protected],

ich möchte mir evtl. morgen ein Samsung V200 bestellen und möchte deshalb mal bei den Leuten die dieses Handy bereits besitzen wissen wie sie mit dem Handy zufrieden sind, ob es irgendetwas spezielles zu beachten gibt o.ä.??

thx

Triple-M
 

injektor

Neues Mitglied
servus,

ich hab das teil seit rund einer woche und bin sehr zufrieden damit. akkulaufzeit ist nicht gerade lange, wenn man viel mit rumspielt. das gibt sich aber mit der zeit ;)
hatte bisher: panasonic, nokia, alcatel und ich vermisse am v200 eigentlich nichts. lediglich ein paar andere bimmeltöne suche ich noch, die die qualität des handys auch ausnutzen.
 
N

number_320

Guest
Also so was hat sich meine Freundin vorletzte woche geholt, aber wird bald ausgewechselt. Das Handy ist an sich toll, nur es bietet ausschliesslich "Spielfunktionen". Als Datenfunktionen, Rufmanagement ,Akkuausdauer und Syncronisierung finde ich es ehe behindert.
Falls man diese Funktionen nicht braucht, und man genug "Kleingeld" hat, kann man IMHO zugreifen. Das Display und die Klingeltoene lohnen sich allemal. Wie gesagt-Spielzeug.
 

Triple-M

Mitglied
[email protected],

ich hab jetzt seid 2 Tagen das V200 und bin soweit ganz gut zufrieden damit. Das Display und die polyphonen Töne sind der Hammer aber der Rest ist eher durchschnitt.

In der Connect-Zeitung steht das das V200 keinen Anschluß für eine externe Antenne hat, aber wozu ist dann der Anschluß am Handy hinten direkt rechts neben der Antenne??

thx

Triple-M
 

JonnyKay

Neues Mitglied
Tja, ich denk doch mal für den Antennenanschluss.
Laut Samsung gibt es ja eine KFZ Freisprecheinrichtung.
Hab den Stopfen allerdings noch nicht draußen gehabt.
 

Triple-M

Mitglied
Hi,

ich denke auch das das der Anschluß für eine externe Antenne ist aber darüber steht auch nichts in der Anleitung.

Es gibt eine KFZ-Freisprecheinrichtung von Samsung aber die ist doch passiv, d.h. ohne externe Antenne.

Triple-M
 

Triple-M

Mitglied
[email protected],

noch eine Frage an die V200-Besitzer:

Wenn ich mich mit meinem V200 ins WAP (über GPRS) einwähle (O²), muß der Browser jedesmal Bilder oder sonstige Dinge immer neu laden. Speichert der Browser keine Daten z.b. im Cache? Wie ist das bei euch?

thx

Triple-M
 

Triple-M

Mitglied
Hi,

es gibt wohl den Menüpunkt "Cache löschen" aber mehr auch nicht. Also ich hoffe das es "nur" ein Firmware-Problem ist.

Triple-M
 

Bea

Neues Mitglied
Habe das Teil seit ein paar Wochen und bin vollends zufrieden.
Lediglich die Tatsache, daß es anscheinend nirgendwo gescheite 40-stimmige Klingelzöne gibt, die die Möglichkeiten den V200 auch adäquat ausnutzen nervt mich ziemlich.
Laut der Antwort auf eine Anfrage beim Samsung Fun Club solltees bersits seit einiger Zeit diesbezüglich was auf deren WWW-Seite geben. Aber da ist auch nur Schrott. :(

Bea
 

injektor

Neues Mitglied
ja, das unterschreib ich. mit den tönen gehts mir genauso. von den installierten sind einfach zu wenige brauchbar.
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von Bea
Habe das Teil seit ein paar Wochen und bin vollends zufrieden.
Lediglich die Tatsache, daß es anscheinend nirgendwo gescheite 40-stimmige Klingelzöne gibt, die die Möglichkeiten den V200 auch adäquat ausnutzen nervt mich ziemlich.
Laut der Antwort auf eine Anfrage beim Samsung Fun Club solltees bersits seit einiger Zeit diesbezüglich was auf deren WWW-Seite geben. Aber da ist auch nur Schrott. :(

Bea
Na dann macht Euch doch 40stimmige Klingeltöne. Das geht so:

Zum Beispiel auf www.findmidis.com gehen und einen schönen Sound auswählen und runterladen. Diesen Sound dann über den PsmPlayer laden und 40stimmig konvertieren (mmf). Den konvertierten Sound über die Easy GPRS Software ins Handy laden und dann *Let´s rock !*

Wo befindet sich der sagenhafte PsmPlayer samt Anleitung ?

Hier: http://www.aviworld.de/downloads_misc.php :D

Und eine Nette Seite für Backrounds etc. ist sie auch noch.

Das kann ich Euch nur ans Herz legen.

In diesem Sinne !
 

injektor

Neues Mitglied
habe deinen tip mitsamt der sagenhaften software ;) mal ausprobiert. ist im grunde ganz nett, nur mit der qualität happerts ein wenig.
die standard midi-instrumente verlieren beim konvertieren ins mmf deutlich an brillanz. sicher kann man einiges rumspielen, aber dass es noch besser klingen kann zeigen ja die installierten töne des v200 - nur leider taugen die stücke nicht viel...;)

ich hoffe, dass sich in nächster zeit auf dem sektor noch was tut und "echte" 40er mmfs erhältlich sind. wie oben schon bemerkt bekleckert sich da samsung im moment nicht gerade mit ruhm. es muss doch eigentlich auch eine software geben, mit der man direkt im richtigen format mit den richtigen sounds arbeiten kann?

gruß
oli
 
Oben