• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

AMB: T-Mobile übernimmt WLAN-Hotspots der Deutschen Bahn

AMBRedaktion

Mitglied
200212082027logo_t-mobile.gif


T-Mobile hat den Service \"rail&mail\" der Deutschen Bahn übernommen, wodurch alle zwölf bisherigen Standorte zu Hotspots der Telekom-Tochter werden. Somit wird der drahtlose Zugang ins Internet, den die Bahn bislang selbständig betrieben hatte, in Zukunft in bundesweit allen DB Lounges von T-Mobile angeboten. Die Deutsche Bahn hat seit Ende 2002 zwölf Standorte mit WLAN ausgestattet und verzeichnete nach eigenen Angaben ein großes Interesse, vor allem bei Geschäftskunden. Das Projekt \"Railnet\", welches auf der CeBIT 2005 vorgestellt wurde, entstand in Zusammenarbeit beider Unternehmen.

(mehr lesen bei AreaMobile)
 
Oben