• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Alternative zur Nokia PC Suite?

Mondkamel

Veteran
Normalerweise werden ja Kontakte, Termine und Aufgaben etc. vom PC/Outlook zu den Nokia Handys/Smartphones mittels der kostenlosen Nokia PC Suite synchronisiert. Ich war und bin aber mit der PC Suite nicht unbedingt glücklich. Mal abgesehen davon, dass Nokia mit der aktuellsten Version schlampt (auf der deutschen Website wird immer noch die deutsche Vorgängerversion 6.84 angeboten, obwohl schon seit Ende letzten Jahres die neuste DEUTSCHE Version 6.85 –keine Beta- verfügbar ist), gibt es insbesondere beim syncen von Kontakten mit vielen Nokia’s und dazu noch verschiedenen Symbian Systemen immer große Probleme (es fehlen Details bzw. werden einfach in Outlook gelöscht). Um dem aus dem Weg zu gehen, synce ich eben seit Jahr und Tag nur in eine Richtung - vom PC auf’s jeweilige Handy, obwohl das mit synchronisieren nicht’s mehr zu tun hat. Nunmehr will und muss ich aber auch umgekehrt synchronisieren, und das absolut zuverlässig, ohne das es mir etwas in Outlook zerschießt!
Nun hatte ich nach einer Ersatzsoftware gesucht und vor über einem Jahr die (russische) Software Oxygen Phone Manager in der Profiversion ab 5 Handys für irgendwas um die 90 Euro/Jahr gekauft (Oligarchenpreise!!!). Nachdem ich mich bei den Russen registriert hatte, erhielt ich (zumindest damals) einen über 174 (!) Zeichen langen Freischaltschlüssel und musste zusätzlich eine Software auf dem Handy installieren. Das stank förmlich nach Spyware. Da man bei der Registrierung logischerweise auch seine Email Adresse angeben musste, hatte ich gleich die Quittung: ca. eine Woche nach der Registrierung (es soll ja nicht gleich auffallen) wurde ich plötzlich äußerst heftig mit Spam zugemüllt, was vorher absolut nicht der Fall war, weil ich die Adresse nur für gekaufte Software benutzt hatte. Der Spam wurde dann so heftig, dass es mir die Blackberrys mit den damals noch alten und begrenzten T-Mobile Accounts lahmgelegt hat. Ich musste dann zwangsläufig die Email Adresse ändern. Weil ich den Russen nicht mal so weit traue, wie eine Maus pinkeln kann (da arbeiten ganze „Fabriken“ im Schichtsystem rund um die Uhr, um westliche Opfer für das Kontenpishing etc. zu finden), habe ich entnervt alles wieder deinstalliert und habe das Geld unter Lee(h)rgeld abgehackt. Leider wusste ich beim Kauf nicht, dass es Russensoftware ist. Auch habe ich die Software bei T-Online (damals onHandy) gekauft, wo nirgends stand, dass es sich um russische Software handelt. Leider hatte ich es vorher versäumt, nach dem Produkt im Netz zu suchen, weil ich eben bei T-Online davon ausgegangen war, dass alles i.O. ist.
Kann mir also jemand einen Alternativtipp zur Nokia PC Suite geben, welche Software man sonst noch zum einwandfreien synchronisieren für Nokia Handy’s/Smartphones einsetzen kann bzw. gibt es so etwas überhaupt? Mir ist zwar noch die Software Mobile Master bekannt; die unterstützt aber auch nicht alle Nokia Modelle. Insbesondere fehlen das E90 und die 8800er Reihe. Außerdem hatte ich früher mal eine Demo ausprobiert und die hat auch einige Probleme gemacht. Ich weiß aber nicht mehr, welche. Hatte damals zwar Kontakt per Email mit dem Entwickler, finde aber die Nachrichten nicht mehr.

Grüße Mondkamel
 

[ExiTuS]

Mitglied
*von Text erschlagen*

Ich gehe jetzt nur auf den Titel ein... also Alternativen zur PC Suite wären z.b.:

- Oxygen Phone manager
- MOBTIME Cellphone Manager
- MobiMB

[ExiTuS]
 

Mondkamel

Veteran
Ich habe nicht umsonst den erschlagenden Text geschrieben, um zu vermeiden, dass eben solche Alternativsoftware angeboten wird, die ich schon kenne. Außerdem sollte es evtl. für andere eine Testbeschreibung sein. Trotzdem danke.

Mondkamel
 

Mondkamel

Veteran
Bug beim syncen

Ist Euch auch schon aufgefallen, wenn man das Nokia 8600 Luna oder 8800 Arte, aber auch das 6500 Classic mit Terminen aus Outlook synchronisiert, dass solche Serientermine nicht auf's Handy übertragen werden, die z.B. nur von Mo-Fr gehen?

Das Nokia 6300 beherrscht es problemlos und die E- und N-Reihen sowieso.

Nokia habe ich diesbezüglich schon lange angeschrieben, bis heute keine Antwort erhalten.

Mondkamel
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Kann das nicht auch an den Einstellungen der Synchronisations-Tools liegen?

Zum einen an WinSyn und zum anderen an der NPCS?!?

Aber daran hast du sicher schon gedacht und nachgeschaut, oder?

Ich hatte von BECKER (glaube ich!) mal ne HandySuite, die ich aber dank Verbindungsproblemen über Kabel, IrDa und Bluetooth nie wirklich testen konnte. Die sah eigentlich ganz akzeptabel aus.
 

Mondkamel

Veteran
An den Einstellungen liegt es nicht, da es in Bezug auf das beschriebene Problem nichts einzustellen gibt.

@Dr. House:
Ist zyb dieser Online Sync. Dienst? Da habe ich schon jetzt wieder große Bedenken, weil ich gerade den ab Freitag neu verfügbaren T-Mobile Email Pro Dienst getestet habe und vernichtende Kritiken aussprechen muss. Wenn der Dienst so ab Freitag kommt, wie er jetzt noch ist, dann ist er auf jeden Fall nicht anwendbar. Schreibe bald dazu einen Testbericht (spätestens morgen).

Sorry wegen der Formatierung, hatte den Text schnell offline geschrieben und dann online ins Forum kopiert. Da versäumte ich es leider, ihn zu formatieren.

Grüße Mondkamel
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Zyb ist "dieser Onlinedienst" ja.

und der ist sowas von genial einfach udn zuverlässig, das deine bedenken vollkommen unbegründet sind.

Wird ja nciht von T-Mobile betrieben *hust* ;)
 

Mondkamel

Veteran
Mit "dieser" war nichts negatives gemeint, aber beim besten Willen, online möchte ich meine Daten nicht gespeichert wissen. Ist eh eine Unsitte, heutzutage alles online zu speichern. Google und Co. Eines nahen Tages haben wir dann gar keine Festplatten mehr, sondern klinken uns überall online ein... Frohes Überwachen!!!

Mondkamel
 

Mondkamel

Veteran
Glaubst Du wirklich, dass gerade heutzutage nicht irgendwo die Daten gespiegelt weiter gespeichert bleiben, selbst wenn man sie löscht? Z.B. wie bei Internet Fax Diensten. Dort wurden schon im letzten Jahr (wo noch nicht die Vorratsdatenspeicherung gegolten hat) eingehende Faxe 6 Monate lang offiziell gespeichert. Ich bin da sehr misstrauisch, insbesondere, weil bei meinen Kontakten ein paar sehr, sehr sensible Daten dabei sind, die ich sogar in einen separaten Outlook Profil gespeichert habe. Aber seitdem ich vom neuen T-Mobile Email Pro Dienst weiß, wie schnell ALLE Daten automatisch und ohne zu fragen online sind, bin ich noch vorsichtiger.

Grüße Mondkamel
 

Oxygen_Support

Neues Mitglied
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns, dass Sie sich fuer unsere Software interessieren.
Um ueber neue Angebote von Oxygen Software zu erfahren, besuchen sie bitte unsere Webseite: www.oxygensoftware.de
 
Oben