alte Klingeltöne fürs T610

xefe0815

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe hierzu nichts gefunden, deshalb meine Frage:
Kann ich auch alte, normale (nicht polyphone) Klingeltöne aufs T610 senden? Mir haben die dezent anfangenden und dann intensiver werdenden piepser z.B. vom T39 ziemlich gefallen und an die Melodien, die auf dem T610 drauf sind, kann ich mich noch nicht gewöhnen.
Wenn ich also die Klingeltöne vom T39 aufs T610 kopieren könnte, wär das klasse. Oder bekomme ich irgendwo "normale", wenigtönende Klingeltöne?

Danke für Eure Hilfe!
 
N

number_320

Guest
Das T610 kann die alte ".imy" Melodien abspielen (wie fuer EMS). Ich habe meine "Eigene Melody"-en von dem R520m einfach per EMS auf dem T610 geschickt. Es funktioniert!
 

xelibri

Mitglied
Nein,

das kommt es nicht. Der Urheber sollte die Unterstüzung der User erhalten und nicht Leute die beliebig irgendwelche Sachen kopieren und für ihre eignen ausgeben. Sonst kann es nämlich passieren, dass solche Sites vollkommen verschwinden, wenn deren Macher sich die Arbeit umsonst machen.
 

xelibri

Mitglied
@ bialo

Was willst du eigentlich von mir? Zu allem was ich hier sage gibst du einen Kommentar ab - egal ob sinnvoll oder nicht. Warum?

Ist doch klar, dass sich niemand mehr Mühe macht etwas online zu stellen, was andere dann klauen und als eigenes auszugeben. Ich weiß nicht warum es da noch was zu diskutieren gibt!?
 

bialo

Mitglied
@xelibri:

Für DICH ist es klar... Was ändert sich für den enduser??? Denkst du etwa, durch einen niedrigen Traffic wird die Seite Off genommen??? Das Kommentieren überlässt du lieber weiterhin mir.
 

xelibri

Mitglied
Hi!

Für den Enduser ändert sich sehr viel! Wenn niemand mehr Kontent bereit stellt weil andere Leute meinen alles kopieren und klauen zu müssen dann bekommt auch der Enduser keine kostenlosen Features mehr im Netz und die die es geklaut haben kein neues "Futter" mehr. Mit anderen Worten: Es gibt keine kostenlosen Angebote mehr oder wenn, dann sehr ausgedünnt.

Wer redet von Traffic? Niemand! ---> Total an der Sache vorbei.

Kannst so viel kommentieren wie du willst, die Zahl der "Sinnlospostings" steigt sowieso von Tag zu Tag...
 

bialo

Mitglied
Also wird laut dir die gesamte Arbeit umsonst gewesen sein, weil jetzt "alle" die Seite mit der .de Domain (um dich nicht zu verärgern) aufrufen? Ansonsten stimme ich deinem letzten Punkt zu und kommentiere dein Posting besser nicht...
 

MK_NRW

Mitglied
Hallo!

Die dt. Kopie von http://www.my.t610.com ist bereits kontrovers im HK Werbeforum und auch bei http://www.esato.com diskutiert worden.

Insofern finde ich Xelibris Argumentation vollkommen richtig, dass man das Original besuchen soll, denn dieser Webmaster hat sich die Mühe gemacht, während der andere schamlos abgekupfert hat.

Und nun vertragt Euch wieder ... :)

Gruss,
Mark :cool:
 
Oben