• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Alcatel OT-808: Der Taschenspiegel für die Netzwerk-Generation

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die chinesische Firma TCT bringt in Kürze ein preiswertes Handymodell für die Netzwerk-Generation heraus. Das Alcatel OT-808 sieht zwar zusammengeklappt wie ein Taschenspiegel aus, im Innern des Klapphandys verbirgt sich jedoch eine Volltastatur. Außerdem hat der Hersteller bereits verschiedene Programme für E-Mail, Instant Messaging und die verschiedenen Sozialnetzwerke vorinstalliert.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Alcatel OT-808: Der Taschenspiegel für die Netzwerk-Generation auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Zielgruppe junge Mädels mit Geld, das nicht für'n Smartphone reicht.
Na und? Hat auch seine Daseinsberechtigung.
Gibt ja nicht jeder zuviel Geld aus für sein Handy (iPhone...).
 
A

Anonymous

Guest
all diese in der versenkung verschwunden handyhersteller tauchen auf einmal wieder auf. erst motorola, jetzt alcatel. was kommt als nächstes? sagem? philips? siemens? bosch?
und ich dachte das hätten wir überstanden...
 

smash_x1

Neues Mitglied
Möchte wissen was die Hersteller machen wenn Facebook wirklich kostenpflichtig wir dann können sie sich die Teile sonst wo hinn stecken
 
Oben