• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Aktuelle Tarife? Neuer Vertrag gesucht!

handyhacho

Aktives Mitglied
Moin,

ich bin ja schon seit 15 Jahren bei Eplus, aber seit es die nicht mehr gibt und mir sukzessive Dienste abgeschaltet wurden (keine PrivateLine mehr, LTE kann ich nicht nutzen weil ich eine zweite Sim habe...) kann ich ja auch mal wechseln.
In Hamburg war Eplus immer das beste Netz, die anderen gingen wohl auch leidig (O2) bis recht vernünftig (D1).
Handy hab ich (Jolla).
Meine Anforderungen:
2-3GB Volumen, 2. Sim, LTE und natürlich Allnetflat.
Schöne wäre auch eine Telekom Hotspot Flat, aber die kann ich auch von einem Kumpel mitbenutzen, also nicht so furchtbar wichtig.

O2 wäre von Stabilität und Qualität her eigentlich meine letzte Wahl, aber ich denke ich könnte durchaus noch damit leben wenn es wirklich deutlich günstiger wäre.
Am liebsten hätte ich D1, auch wegen Spotify.

So. Nun also nach den Angeboten geschaut:
Magenta L Plus ist eigentlich genau das was ich suche, aber die Kosten sind doch wohl ein schlechter Scherz. Wer gibt den bitte 80€ im Monat für einen Tarif ohne Handy aus.
Noch dazu kommt, dass der Telekomiker-Anschluss, den ich für den Magenta-Vorteil einbinden könnte, nur DSL384 mit echtem ISDN ist, und den Preisvorteil gibt es nur auf VoIP - welches hier aber wiederum nicht verfügbar ist.
Irgendwo hatte ich einen O2-Tarif über einen Billigprovider gesehen, auch mit 2GB Traffic und LTE und Flat, für 20€.
Lieber wäre mir allerdings noch ein Direktvertrag, evtl. mit Auszahlung oder als Rahmentarif oder beides.
Hat jemand ein paar Tipps?
Danke!!
 

handyhacho

Aktives Mitglied
Oh, super Seite, danke!!
Da komme ich auf Maxxim oder Smartmobile.de.
Nie gehört. Taugt sowas oder gibts da Stolpersteine?

Edit: War da nicht irgendwas, dass O2 die Reseller nicht in das Eplus-Roaming lässt? Sollte dem so sein, fallen die Reseller aus, denn ohne Eplus-Netz ist die O2-Abdeckung zumindest in Hamburg eine Katastrophe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, ist zumindest MAxxim eine Marke von Drillisch. Mit Drillisch allerdings verbinde ich gedanklich nicht viel Gutes ("Fußangeln" im Kleingedruckten).
Smartmobile sagt mir nichts.
Aber funken nicht beide bei E+?
 

handyhacho

Aktives Mitglied
Ne ist beides O2. Eplus wird wohl kaum noch aktiv vermarktet, wie mir scheint, insbesondere über die Provider.
 

handyhacho

Aktives Mitglied
Mh, ich frag mich gerade ob Eplus mir nicht vielleicht demnächst ein Wechselangebot unterbreiten wird...
Bin mal gespannt wie lange die Marke noch eigenständig weiter geführt wird.
 
T

TheHunter

Guest
Wieso eigentlich 80€ für Magenta Mobil L? Hier:
Günstige Handytarife finden mit der Tarifsuche
steht 60€ und mal ehrlich, du hast auch krasse Ansprüche und T-Mobile ist sowieso der teuerste Anbieter.

Also wenn du kein Problem mit Mobilcom-Debitel hast, würde ich so etwas hier nehmen:
http://www.handytick.de/handys/sams...el-telekom-magenta-mobil-m-promotion-hw10.htm
Alles Flat mit LTE(1,5GB) für 49€/Monat und ein nagelneues Samsung S6 32GB für lau. Wenn du das dann für mindestens 480€ los wirst(davon kann man wohl ausgehen) zahlst du rechnerisch 30€ im Monat über die 24 MOnate.
 
Zuletzt bearbeitet:

handyhacho

Aktives Mitglied
Der L Plus kostet laut https://www.t-mobile.de/telefonieren-und-surfen/0,21919,25250-_,00.html 79,95 im Monat (im ersten Jahr 71,95). Dann käme ja ggf. noch Spotify fürn 10er im Monat dazu. Bei Eplus hab ich die MTV Flat für lau, gefällt mir da schon ganz gut. Für Spotify gäb es allerdings ne native Jolla-App :)
Ich hab aber keine Lust alle zwei Jahre zu kündigen, das nervt mich bei Sky schon.
Deswegen lieber ein Tarif ohne Fallstricke, ohne Handy und am besten monatlich kündbar. 2-3GB, Multisim und Allnet-Flat finde ich ehrlich gesagt heutzutage relativ normal. D1 ist mir aber wohl doch zu teuer, wie ich schon schrieb, die Hotspot-Flat kriege ich vom Kumpel und die aktuellen D1-Tarife sind einfach eine Frechheit.
 
T

TheHunter

Guest
Schau erst einmal wo du überhaupt ne Multisim bekommst, die meisten Anbieter bieten das gar nicht mehr an. Nur die direkten Vf, T-mob und O2 haben das meine ich. Bei den Prepaid eh nicht.
 

handyhacho

Aktives Mitglied
Beim Link von Fritz kann man Zusatzoptionen auswählen, da gibt es durchaus auch Discounter, die das anbieten.
Würde aber lieber Direktkunde sein/bleiben, ich warte noch mal ein halbes Jahr und schaue mal ob ich da von Eplus einen Tarifwechsel angeboten bekomme.
Hat hier schonmal jemand von Wechselangeboten gehört?
 

olivermu

Neues Mitglied
Also die Netzabdeckung von O2/Eplus hat sich deutlich gebessert, da die ja jetzt Ihre Netze zusammengeschlossen haben. Würde es an deiner Stelle mit einer Prepaid karte nochmal ausprobieren. Der Vorteil ist halt, dass die deutlich billiger sind.
 

Kafujay

Neues Mitglied
Beim Link von Fritz kann man Zusatzoptionen auswählen, da gibt es durchaus auch Discounter, die das anbieten.
Würde aber lieber Direktkunde sein/bleiben, ich warte noch mal ein halbes Jahr und schaue mal ob ich da von Eplus einen Tarifwechsel angeboten bekomme.
Hat hier schonmal jemand von Wechselangeboten gehört?

Die Provider wollen die Kunden doch immer mit irgendwas locken? Klar gibt es Wechselangebote. Die findest du meistens auf den Vergleichsportalen, mit den Neukundenbonus usw. usf. Oftmals sind die Bedingungen vollkommen ok und das wechseln kann sich richtig lohnen, aber nicht immer da die Konditionen sehr unterschiedlich sein können. Back to Topic: Ich bin mit http://www.handy-bundle.com/ sehr gut gefahren, und hab auch ne Playstation 3 dazubekommen. Fett! Allerdings hatte ich da auch ein neues Handy gebraucht, ob dieser Konfigurator auch mit eigenem Handy funktioniert musst mal schauen, ich schlags dir vor weil ich auf der Suche nach meinem Bundle ganz gute Verträge gesehen habe, und die die Kunden dann noch mit Zugaben wie z.B Playstation3/4, Kamera, Tablet usw. locken wollen. Ich find die Idee cool.
Liebe Grüße
 
T

TheHunter

Guest
:rolleyes: Nach 4 Monaten wird er sich mit Sicherheit schon nen Vertrag gemacht haben.
 

puschi_25

Neues Mitglied
Ich bin auch auf der suche nach einem guten Vertrag, kann mir da wer helfen?

sollte Kostengünstig sein, Flatrate in alle Netze und der Kundendienst sollte auch vernünftig sein.
 
T

TheHunter

Guest
Hm Kundendienst gut... Da bleibt schon gar nix mehr übrig. :D
Netz ist dir egal? Günstig und gut schließen sich oftmals aus. ;)
Wozu braucht man eigentlich den Kundendienst? (ernsthafte frage). Ich hab in den letzten zehn Jahren noch nie da angerufen, höchstens zum Karte sperren lassen.
 

puschi_25

Neues Mitglied
Kundendiest in dem Fall zwecks Handyversicherung und Handyschaden habe ich die erfahrung gemacht das zb. Vodafone da gerne mal rumzickt, in solch einem Fall hätte ich schon gerne einen reibungslosen Ablauf. ja Netz ist egal.
 
T

TheHunter

Guest
Versicherungen zicken immer rum, aber sind die Versicherungen nicht immer von extern und nicht vom Provider selbst?
O2 hat zumindest bei dem myhandy immer nen guten Service gehabt. Wenn aber guter Service für dich bedeutet, dass sie trotz falschem verhalten kostenlos dein Handy austauschen, wirst du das aber nirgends finden.
Guck mal bei preis24.de die haben fast immer unterschiedliche gute Angebote von allen Betreibern.
 
Oben