aktuell bestes Android Smartphone?

dasven

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

wir entwickeln Software aktuell für iPhone und Windows Mobile und wollen nun auch Android mit ins Geschäft aufnehmen. Daher suche ich das wahrscheinlich beste Android Handy, was es zur Zeit gibt. Es sollte schon verfügbar sein oder in den nächsten 2 Monaten erhältlich sein. Ich habe das Samsung Galaxy S, das HTC Desire HD und das HTC Desire Z (ab morgen, den 15.9. vermutlich) im Kopf. Dell Thunder ist irgendwie sehr mysteriös und kein Mensch weiß wann es veröffentlicht wird.
Es geht tatsächlich nicht ums Geld, denn wir wollen ein recht zukunftträchtiges Gerät für unsere Entwicklungen haben. Ein iPhone4 kostet schließlich auch 1000€
Hat noch jemand ne Idee?

Vielen Dank
Sven
 
T

TheHunter

Guest
Ich weiß ja nicht was ihr für Apps schreibt, aber ich persönlich finde es immer besser, wenn Software die man in einem allgemeinen store für das System kaufen kann, nicht dauernd liest, dass es auf 90% der Geräte nicht taugt, weil die Software für die momentan stärkste Hardware angepasst wurde. Besser für den ruf der Firma und vor allem auch wirtschaftlicher ist es, wenn ihr Apps schreiben würdet, die selbst auf einem Galaxy der ersten Generation oder z.b. dem HTC Wildfire laufen würde.

Ansonsten sind das schon die richtigen Geräte, die du da aufgezählt hast.
 

dasven

Neues Mitglied
Besser für den ruf der Firma und vor allem auch wirtschaftlicher ist es, wenn ihr Apps schreiben würdet, die selbst auf einem Galaxy der ersten Generation oder z.b. dem HTC Wildfire laufen würde.
Ja, natürlich hast du damit Recht, allerdings ist der Planungshorizont für unsere großen Apps immer so 1-2 Jahre in die Zukunft und dann sind die Highend-Geräte von heute meist am Low-End angelangt ;) Ich sag mal, für einfach Apps muss ich dir unbedingt recht geben und dafür legen wir uns sicher noch nen Wildfire oder ähnliches hin. Mir geht es ganz konkret um das absolute Maximum an Leistung was ich derzeit erreichen kann.
 
mysteriös

soso du bist anscheinend programmierer für handy betriebssysteme und musst dir ratschläge für das aktuellste telefon geben lassen ;)

dazu kannst du für das iOS und winmob software entwickeln und willst jetzt ganz nebenbei noch mal eben android dazunehmen ;)

entweder bist du praktikant in i-einem laden oder du verarschst uns...
 
T

TheHunter

Guest
Wieso? Ich kenne auch Leute die schon Apps fürs IOS und Android geschrieben habe, habe mir auch schon überlegt ob ich für mein Desire ein kleines Tool schreibe, wo ist das Problem?
 

DaDon

Mitglied
Oder er hat auf Arbeit keine Zeit sich mehrere Stunden mit den Gerüchten und Gerätemeldungen zu beschäftigen. Und selbst wenn er Praktikant ist, wird es eine Aufgabe von einer höheren Stelle sein.

Zu Topic:
- Von LG würde angekündigt die neuen Nvidia CPUs zu publizieren (Termin unbekannt)
Quelle: Optimus: LG setzt auf Nvidia Tegra 2 für Android-Smartphones
- Das HTC Evo 4g ist sicher auch nicht zu verachten oder das Glacier
Quelle: HTC Glacier: Dualcore-CPU und bärenstarker Grafikchip
 

Nyze83

Neues Mitglied
Also ich würde derzeit das wohl beste Android Smartphone vorschlagen ( das Samsung Galaxy S ) ich denke das sollte für eure Programmierpläne durchaus reichen. Was wollt ihr den für Spiele / Tools schreiben, oder was habt ihr den bisher geschrieben????
 

dasven

Neues Mitglied
soso du bist anscheinend programmierer für handy betriebssysteme und musst dir ratschläge für das aktuellste telefon geben lassen ;)

dazu kannst du für das iOS und winmob software entwickeln und willst jetzt ganz nebenbei noch mal eben android dazunehmen ;)

entweder bist du praktikant in i-einem laden oder du verarschst uns...
Achja, wie überall, gibt es auch hier wieder den lustigen Obertroll, der eine einfache Frage persönlich nimmt und gleich subtil beleidigend wird. Gähn, ist das nicht langsam langweilig? Mich nervt es nur noch in jeder Forenlandschaft immer diese gleichen Fragen zu lesen. "Warum weißt du das nicht? Ist das dein Ernst? Willst du mich verarschen?"
meine Standard Gegenfragen:
"Habt ihr nicht anderes zu tun? Meinst du das Ernst? Ja sicher, ich hab auch sonst nichts zu tun oder warum fragst du?" Mal ganz ehrlich auf solche Ideen kommen doch nur die die selber andere verarschen und zu viel Zeit haben.


Ich frage hier ganz anonym, weil ich

1. keine Zeit habe mich damit ausgiebig zu beschäftigen
2. jetzt schon zu viel Zeit dafür drauf gegangen ist
3. nicht wirklich Lust habe 100 und ein Handy zu sichten, wo es doch vielleicht andere gibt, die das schon gemacht haben
4. meine Indentität nicht unbedingt preisgeben will, weil das auch ggf. die Konkurrenz ließt. Nicht das wir untereinander nicht miteinander reden, aber ein wenig Vorsprung sollte erlaubt sein :)

Außerdem verarschen will ich mit einer einfachen Frage ganz sicher keinen, was soll das bringen? Dazu ist mir meine Zeit zu schade. Mein neues Praktikum finde ich gerade unheimlich witzig :) Schade nur, das ich beschlossen haben mich hier nicht zu outen :D

So genug den Troll gefüttert und zu den ernstgemeinten Antworten.
Danke an euch!

@DaDon: Du ließt richtig zwischen den Zeilen. Die Tegra2 Demos hab ich schon vor nem halben Jahr gesehen, man kann nur hoffen das die die Chips mal verbauen. Irgendwo hab ich mal nen Gerücht übers iPhone5 mit Tegra2 gelesen. Das Evo 4G kommt ja nun vermutlich in abgewandelter Form Desire HD nach Europa ... mal schauen. Das HTC Glacier hab ich tatsächlich noch nicht aufm Radar gehabt und ich suche jetzt ca. 2 Wochen recht intensiv. Danke für den Tipp! Wird aber sicherlich noch ewig dauern, bis man das ordern kann.

@Nyze83: Jep, das Samsung Galaxy S ist auch aus meiner Sicht wahrscheinlich das beste aktuell heute den 14.09.2010 auf dem europäischen Markt befindliche Android Phone.
Ich werde vermutlich bis morgen auf die HTC Pressekonferenz warten und danach entscheiden, ob es eines der neuen HTC's wird oder das Samsung Galaxy S. Was wir entwickeln? Wir entwickeln Software für größere Unternehmen, die gern coole Apps im AppStore haben und haben ein paar Top-rated Apps unter eigenem Namen im Store. Spiele sind es aktuell weniger, mehr Multimedia-Anwendungen und Tools, aber OpenGL-Leistung (GPU) kann man trotzdem nie genug haben.


Zusammengefasst nach ca. 2 Wochen Android von außen betrachtet, ziehe ich aktuell ein eher mageres Fazit. Ehrlich hatte ich mir richtig was erhofft
von Android. Ich dachte der Marketplace funktioniert so, wie der Appstore - also click&buy. Ja, ich habe hier schon ein Motorola Flipout zum spielen. Die UI von Android ist etwas gewöhnungsbedürftig und irgendwie pixelig. Ok, mein altes E71 mit Symbian ist da viel schlechter und das finde ich persönlich immernoch spitze wegen der Funktionen :) Allerdings ist das iOS etwas stylischer/cooler/smoother.
Das alles kann man verschmerzen und ist eh Geschmackssache, aber was gar nicht geht ist ein nicht funktionierender Marketplace. Ich suche nach "Theme" --> keine Treffer. Stelle ich auf Theme um und blätter durch ... findet der welche? Diese unheimlich vielen Kleinigkeiten lassen mich so langsam daran zweifeln, ob es schlau ist, dafür Software zu entwickeln. Es ist wirklich nicht böse gemeint, aber ich versetze mich in den Kunden der frustriert davor sitzt und die App nicht findet oder noch schlimmer ne Fehlermeldung um die Ohren bekommt.
Beispielsweise war ich auf einer der gefühlt 1000 Zusatzseiten
<ironie an>weil man ja im Marketplace nicht richtig suchen kann, scheint es diese Seite überhaupt zu geben... Sollte man mal jemanden fragen der sich mit Suchmaschinen auskennt :D </ironie aus>
und hab nach einer App gesucht. Spitze, eine gefunden, den 2D-Barcode gescannt (das Feature gefällt mir und macht es dem Nutzer echt leicht URLs einzugeben) und Marketplace sagt: "app nicht gefunden weg ....<extrem kryptischer Meldung>". Da fragt man sich. Ich hoffe die Google-Jungs bekommen das und vielleicht mal noch Paypal hin, damit wir auch Software verticken können.

So, ich hab mich jetzt mal augelassen hauptsächlich auch als Resumee für mich selber ;) Vielleicht helfen meine Erkentnisse mal jemandem.

GN
Sven
 
T

TheHunter

Guest
Wo hast du nen 2D Barcode gescannt und wo nach Apps gesucht?

Mit dem Suchen im Market verhält es sich genau so wie bei der großen Suchmaschine im Web. Es hängt alles davon ab, was für Suchwörter du eingibst...
 

Underc0ver

Mitglied
also ich persönlich bin mit meinem galaxy S i9000 sehr zufrieden,hat alles was ein android smartphone brauch,hab jetzt zwar leider nicht die vergleiche zu HTC smartphones weil ich die immer nur mal provisorisches in der hand hatte,würde mich aber trotzdem schon fast soweit aus dem fenster lehnen um zu sagen,dass das galaxy s das beste android smartphone ist..nicht umsonst sagt man ja dass es das iphone mit android ist..
 

dasven

Neues Mitglied
Wo hast du nen 2D Barcode gescannt und wo nach Apps gesucht?
Ich glaube es war unter anderem hier: AndroLib, Find all the applications and games available in the Android Market for your Android Phone, HTC Dream, HTC Magic etc...

Auch nicht wirklich die übersichtlichste Seite, aber erstmal OK, denn ich hatte einen Theme gefunden, den ich installieren wollte.
Der 2D Barcode ist dann auf der rechten Seite einer App zu finden.
Es ist klar, das wenn eine Third-Party Seite in den Marketplace linked auch tote Links entstehen können, aber da erwarte ich einfach ein wenig Intelligenz von dem System, damit es mir etwas ähnliches vorschlägt (siehe unten) und nicht eine Meldung liefert ala "com.mobile.theme.XXXX konnte nicht gefunden werden".

Mit dem Suchen im Market verhält es sich genau so wie bei der großen Suchmaschine im Web. Es hängt alles davon ab, was für Suchwörter du eingibst...
Da muss ich dir leider teilweise wiedersprechen. Na klar kann die Suchmaschine nicht erraten, was ich will. Allerdings kann sie Tippfehler korrigieren, Wortähnlichkeiten finden und Vorschläge machen, was ich gemeint haben könnte. Das sind tatsächlich alles Dinge die Google sehr gut beherrscht und das meiner Meinung nach besser als yahoo, ok bing kommt schon gut ran.

VG
Sven
 

Sascha89

Neues Mitglied
Das stärkste Smartphone ist mit Abstand das Samsung Galaxy S. Hat den leistungsfähigsten Chipsatz bei Smartphones, die zur Zeit erhältlich sind. Ich glaube nicht, dass das HTC Glacier dieses Jahr auf den Markt kommt. Schon gar nicht bei uns. Und da das Desire HD im Prinzip den gleichen Kern wie das Desire spendiert bekommt, wird es wohl kaum an Leistung gewinnen.

/e: Oder auch nicht. Gerade hat HTC verkündet, dass eine neue GPU im Desire HD werkeln wird. Also solltest du vielleicht erste Tests abwarten. Das Desire HD kommt nächsten Monat ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheHunter

Guest
Haben nicht Desire und Galaxy den 1Ghz Cuad drin? Ändert aber nix an der Sache, dass Sense wesentlich besser ist als der Kack von Samsung.
 

Sascha89

Neues Mitglied
Was meinst du damit? Das Desire hat den Qualcomm QSD8250 mit 1GHz drin. Der ist auch gleichzeitig für die 3D-Darstellung verantwortlich. Das Galaxy S dagegen hat den hauseigenen Samsung Hummingbird mit 1GHz verpflanzt bekommen und zusätzlich den 3D-Beschleuniger PowerVR SGX 540, was ein deutliches Leistungsplus gegenüber dem Desire liefert. Da wird das Desire HD wahrscheinlich trotz guter Leistung auch nicht mithalten können.
 

dasven

Neues Mitglied
hhm, ok. Ich hab nauch die Pressekonferenz per Ticker mitverfolgt und bin jetzt aktuell nicht so geflashed. Allerdings das größere Display des HD könnte für einige Anwendungen ganz hilfreich sein.
 
T

TheHunter

Guest
Jeder Hersteller passt seine UI an die eigenen Bedürfnisse an, weiß gerade nicht wie die von Samsung heißt, aber die von HTC heißt Sense und die ist um Welten besser. Mag sein, dass die Hardware etwas schwächer ist, aber es kommt ja nicht nur darauf an.
 

matjes

Neues Mitglied
Wo findet denn der geneigte bisher nicht Android-user einen vergleich der nicht nur die Phones sondern auch die UIs und ihre Stärken und Schwächen gegenüberstellt?
Also TouchWiz(?) von Samsung vs HTS Sense vs bare Android vs ....(Motorola, who else)?
 
T

TheHunter

Guest
Einen direkten Vergleich gibts wenn überhaupt nur mal in Magazinen wie der connect oder so, wo dann zwei, drei neue Android-Geräte gleichzeitig getestet werden. Im Netz habe ich sowas noch nicht gefunden. Da gibts meistens nur einzeltests, die man sich dann selbst komplett reinziehen muss.

Wie ich schon erwähnte kommt es auch drauf an was du mit dem Handy machen willst. Ist es ein Spielzeug für dich, wie bei den meisten Iphone-Usern oder willst du es als Business-Gerät verwenden?
Wenn letzteres der Fall ist, führt kein Weg an HTCs Sense vorbei. Alleine wegen der gut durchdachten Kalender-Widgets. Es gibt für die anderen Androiden zwar ähnliche Dinge zum nachträglich installieren, was ich getestet habe, war aber alles müllig.
Wenn du eh keinen Kalender und Terminplaner benutzt, kannste auch getrost zum Samsung greifen.
Die Moto-Teile haben für mich gar keine geänderte UI, beim Milestone siehts für mich aus, wie bei meinem ersten Galaxy.
 

matjes

Neues Mitglied
Ich brauche: a) einen guten mailer. Bisher benutze ich profimail von lonelycatsoftware.com auf Symbian. Den gibt es auch (beta) auf Android. Soweit so gut, *wenn* mir nicht ein proprietäres UI in den weg kommt (zb. sollte es mögich sein dein Email Status von profimail auf der homepage zu sehen etc)

b) Wenig Kalender, aber einer mit richtiger Zeitzonenunterstüztung (zB EIngabe von terminen in einer anderen Zeitzone als der derzeitigen!) wäre schön.

c) Web

d) GPS mit maps, geocaching.

e) Notebook

f) Grafitti, soll ex umsonst geben bei Anmelden | Facebook. Da fragt sich natürlich wie sich das in andere Oberfächen integriert.

g) guten Calculator. die im Symbian sind zb Schrott. sollte Dec/Oct/Hex etc können, auch scientific etc. Aber eben auch einen einfachen mode um mal schnell im Supermarkt einen Preisvergleich rechnen zu können.

g) Musik etc. eher wenig.

h) Data-roaming on/off switch der auch funktioniert.

Den rest sollten Apps bereisttellen können, es geht eher um wie brauchbar/hinderlich das UI ist.

Daher wäre eine verglsichseite der UI Funktionen (une quirks, restrictions) schon schön
 
T

TheHunter

Guest
Ich brauche: a) einen guten mailer. Bisher benutze ich profimail von lonelycatsoftware.com auf Symbian. Den gibt es auch (beta) auf Android. Soweit so gut, *wenn* mir nicht ein proprietäres UI in den weg kommt (zb. sollte es mögich sein dein Email Status von profimail auf der homepage zu sehen etc)
Wusste ich noch nicht, hab ich mir sofort gezogen... Ich liebe Profimail, ein besseres Mail-Programm gibts nicht. Ich habs schon vermisst, seitdem ich das Desire habe... Gott sei dank haben die es für Android raus gebracht. Man sieht den Status von PM in der Statusbar oben. Das kinetic-scrolling is nen bissl nervig, bzw nicht so gut gelöst, aber sonst das gleiche wie bei Symbian.

b) Wenig Kalender, aber einer mit richtiger Zeitzonenunterstüztung (zB EIngabe von terminen in einer anderen Zeitzone als der derzeitigen!) wäre schön.
Geht bei Android leider nicht. Zeitzoneneinstellungen beim Eingeben der Termine gibts nicht. Hier könnte höchstens eine externe Kalender-App helfen.

c) Web

d) GPS mit maps, geocaching.

e) Notebook
Web hängt ja vom Speed ab, da der Browser immer der gleiche ist. GPS mit Maps hat auch nix mit der UI zu tun, das kann jedes Android mit GPS und google-Maps drauf.
Notebook heißt Tethering oder was meinst du? Ist bei HTC super einfach. Einfach beim Verbinden des HTC "Modem" auswählen, wird sofort von Win7 erkannt. Bei XP brauch man vielleicht Treiber.

f) Grafitti, soll ex umsonst geben bei Anmelden | Facebook. Da fragt sich natürlich wie sich das in andere Oberfächen integriert.

g) guten Calculator. die im Symbian sind zb Schrott. sollte Dec/Oct/Hex etc können, auch scientific etc. Aber eben auch einen einfachen mode um mal schnell im Supermarkt einen Preisvergleich rechnen zu können.

g) Musik etc. eher wenig.

h) Data-roaming on/off switch der auch funktioniert.
Von den ersten beiden Dingern hab ich keine Ahnung, aber der Rechner von Android(nicht UI abhängig), bietet überhaupt nix, ausser x,/,+,-, kann man also vergessen. Ich bin mir aber sicher, dass es auch dafür nen wissenschaftlichen Calc im Market gibt.
Musik is dir dann ja eh Wurst und Data-Roaming bezieht sich jetzt nur auf Roaming in anderen Ländern oder meinst du einfach die Daten-Funktion ein-/ausschalten? Letzteres funzt bei HTC super, ein Button aufm Desktop gedrückt und alle Verbindungen beendet. Obs bei anderen auch so ist weiß ich nicht, glaub das is ne HTC-Funktion/Verknüpfung.
 
Oben