• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

AKTION: Warum für ein Handy bezahlen, wenn es auch kostenlos geht! z.B. Nokia N95,N73

Handyvertrag.biz

Neues Mitglied
AKTION: Warum für ein Handy bezahlen, wenn es auch kostenlos geht! z.B. Nokia N95,N73

Bitte vorher lesen:
http://www.handykult.de/forums/showthread.php?t=132767
Direktlink zum Handyshop :boah: Handy Shop :boah:
Direktlink zur Aktion Kostenloses Handy :boah:


KOSTNIX Aktion wurde zum letzten Mal verlängert bis ENDE Februar!
Neue Handys stehen zur Auswahl, sogar das Nokia N95 (in begrenzter Stückzahl)

BITTE NUR EINE AKTION PRO PERSON!!!

Wer bereits die Kostnix Aktion im Dezember,
Januar und Februar wahrgenommen hat, wird abgelehnt!


n95plum.jpg


Folgende Handys stehen zur Auswahl:

Nokia N95 Plum
Motorola RAZR2 V8
Sony Ericsson W580i
Sony Ericsson K810i Blue
Nokia 5310 Express Music
Sony Ericsson W880i
Nokia N73 Black
Nokia N73 Silver
LG KE970 Shine
Samsung SGH U700

Was passiert nach den 24 Monaten?
Sollten Sie den Vertrag nicht rechtzeitig kündigen,
so verlängert sich dieser wie jeder andere Mobilfunkvertrag
automatisch um weitere 12 Monate.
Sie müssen dann jedoch die Grundgebühr selber zahlen.

Wichtig:
Einfach daran denken die Verträge rechtzeitig zu kündigen.
Die Kündigung muss immer spätestens 3 Monate vor Vertragsende erfolgen.


Direktlink zum Handyshop :boah: Handy Shop :boah:
Direktlink zur Aktion :boah: Kostenloses Handy :boah:

PS. Ich werde in den nächsten Stunden noch Screenshots von Auszahlungen online stellen.
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
ihr habt definitv nen fehler auf der seite, klickt man aufd die "komplett kostenlos"aktion kommt zwar der shop, aber keine artikel :)
 

Handyvertrag.biz

Neues Mitglied
Bei uns funktioniert die Seite einwandfrei (Internet Explorer 7 und Firefox).
Vielleicht hast du Java, oder Cookies ausgeschaltet.
Habe dir gerade eine private Nachricht geschickt und wäre dir dankbar, wenn du mir antworten würdest.
Bei vielen anderen funktioniert es auf jeden Fall und die Aktion haben seit Dezember auch schon einige wahrgenommen.


Hier ein Screen:
kostnix-aktion.jpg


http://handyshop.handyvertrag.com
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
habe mozilla ff2.0, chache gelerrt, cookies neu geladen, nix, siehe hier:
 

Anhänge

  • hv1.jpg
    hv1.jpg
    103,9 KB · Aufrufe: 5
  • hv2.jpg
    hv2.jpg
    65 KB · Aufrufe: 5

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Ich hab bei Handy24.de vier Verträge abschliessen wollen. Bei dem Angebot ging es darum, dass mir die Grundgebühr ausbezahlt wird, d.h. ca 940Euro. Auf mich sollten gar keine Kosten zukommen. Hörte sich zwar komisch an aber ich brauchte Geld und dachte warum nicht.

Wer 4 Verträge als Privatmann will MUSS ein kaution hinterlegen, und zwar 500 Euro für jeden Vertrag de rüber ein normale sKontingent (2 Verträge) hinaus geht.
 

Handyvertrag.biz

Neues Mitglied
Wo kann ich nachlesen, ob die Geräte simlock haben?

Die Handys sind Simlockfrei - und offen für alle Netze.


Es muss im Normalfall KEINE Kaution hinterlegt werden!

Nach dem Vertragsabschluss wird selbstverständlich auch die Schufa des Neukunden überprüft. Sollte diese negativ sein wird man in der Regel direkt abgelehnt. Es kann auch vorkommen, dass der Netzbetreiber aufgrund schlechter Liquidität eine Kaution zur Sicherheit verlangt.

Der Handy24-Beschwerer hat anscheinend einen negativen Schufaeintrag und hat Probleme mit Geld, so dass er in seinem Fall eine Kaution hinterlegen sollte.


Zu der langen Wartezeit:
Es handelt sich bei diese Aktion um eine Kostenlos Aktion, wo der Kunde auch keine Anschlussgebühr bezahlt. Die Provider und Netzbetreiber haben nur wenige Tage im Monat wo solche Verträge eingereicht werden können. Diese "Anschlussgebühr-freien-Tage" wartet der Anbieter selbstverständlich für den Kunden ab. Aus diesem Grund kann es zu einer etwas längeren Lieferzeit kommen.


[Unsere Erfahrungen]
Wir haben mehrere Verträge im privaten Kreis und für Kunden vermittelt und abgeschlossen. Niemand musste eine Kaution hinterlegen und die Handys sind auch alle angekommen.

Bei weiteren Fragen stehe ich gern per PN oder Telefon zur Verfügung.
 

Handyvertrag.biz

Neues Mitglied
Kostenlos Aktion bis Ende des Monats verlängert.

Das Nokia N95 ist leider komplett vergriffen.
Es stehen aber noch insgesamt 16 Handys zur Auswahl:

LG KE970 Shine
Motorola KRZR K1
Motorola RAZR2 V8
Nokia 5310 XpressMusic
Nokia 6300 Silver/Black
Nokia 6500 Classic
Nokia N73 Black
Nokia N73 Silver
Samsung SGH-D900i
Samsung SGH-G600
Samsung SGH-U700
Nokia 6500 Slide
Sony Ericsson K770i
Sony Ericsson K810i Blue

Direktlink:
http://handyshop.handyvertrag.com/aktuelle-aktionen/kostenloses-handy.php
 
T

TheHunter

Guest
Gibts ein Limit für Verträge die man auf seinen Namen haben darf?

Woher weiß denn z.b. Vodafone, dass ich Eplus-Kunde bin, fällt das nicht ins Datenschutzgesetz?
 

Handyvertrag.biz

Neues Mitglied
@TheHunter
Es kann vorkommen, dass einzelne Providern oder Netzbetreibern interne Vertragsanzahlbegrenzungen haben. Natürlich nicht übergreifend eplus, Vodafone, T-Mobile und o2.

Bei dieser "Kostenlos Aktion" gibt es z.B. eine interne Begrenzung,
dass man dieses Angebot NUR EINMAL pro Person/Name nutzen darf.

Würde solch eine Begrenzung nicht existieren, könnte man ja sonst auf die Idee kommen,
sich alle 16 Handys einfach mal so kostenlos zu bestellen und alle Karten nicht zu benutzen. ;)

Direktlink zur Aktion:
http://handyshop.handyvertrag.com/aktuelle-aktionen/kostenloses-handy.php
 
T

TheHunter

Guest
Ich find eure Aktion sowieso total doof, ist schon klar, dass man das Handy im Prinzip kostenlos bekommt, aber erst die Kohle überwiesen zu kriegen und dann jeden Monat 60,- bzw später 40,- € vom Konto eingezogen zu kriegen ist irgendwie viel zu viel Heckmeck nur wegen einem "kostenlosen" Handy. Es gibt sicher auch diverse Leute, die die 1000 € aufn Kopf hauen und sich dann ärgern... Ich weiß ist nicht euer Problem, aber mir wär das zu blöd.
Was ganz anderes wäre es, wenn man als Endkunde damit gar nichts zu tun hätte und die GG sofort auf den Rechnungen verrechnet werden würde, so dass man quasi immer nur Rechnungen mit 0,- kriegen würde. Das ist aber wohl ziemlich unmöglich, da ihr das ja über die Provision macht und das ja nix mit dem Provider zu tun hat.
 
Oben