• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Akku-Test: Huawei P20 Pro gegen Galaxy S9 Plus, iPhone X und Xperia XZ2

Arminator

Aktives Mitglied
Das ist zwar eine aufschlussreiche aber wenig aussagekräftige übersicht, denn es fehlt das absolut wichtigste: der tatsächliche verbrauch im standby.

Gerade da schneiden iphone und huawei dank sehr restriktivem rechtemanagement super ab.

Übrigens: bei keinem der gelisteten geräte ist die akkuanzeige wirklich linear.
 
@arminator
Dann müsste man aber alle anderen Geräte entsprechend konfigurieren damit die Bedingungen gleich sind. Oder das P20 anders konfigurieren. Es bringt ja nix das das eine Gerät alle Apps permanent killt und bei vielen Apps push gar nicht erst durchlässt damit man Akku spart. Damit ist es nicht vergleichbar.
 

Arminator

Aktives Mitglied
"Dann müsste man aber alle anderen Geräte entsprechend konfigurieren damit die Bedingungen gleich sind."

Das geht ja eben teilweise gar nicht, und darum ist es eine erwähnung wert.
Mein huawei hat stand jetzt 70% noch übrig heute, bei meinem oneplus 5t (welches vergleichbar mit dem S9 ist) waren es noch ungefähr 35% bei vergleichbarer nutzung.
Wenn ich da aber einen Test wie oben in der Tabelle mache kommt dabei raus dass das oneplus besser ist. So video laufen lassen oder dauersurfen sagt viel über die effizienz der verbauten komponenten wie display, cpu etc. Aber das wirklich intressante ist doch wieviel akkuladung im standby flöten geht.


Mit dem p20p komme ich auf vergleichbare laufzeiten von meinem alten lenovo p2, das ist schon sehr, sehr sehr gut! Und das mit den pushnotifications klappt auch sehr gut, das scheint in der aktuellen emui version keine probleme zu verursachen
 

Hubelix

Mitglied
Der Test bestätigt meine Meinung zu Huawei und meine Erfahrungen mit dem Mate10 Pro. Ein vernünftiger Akku ist wesentlich näher an den Kundenwünschen als irgendeine abgefahrene Displayauflösung. Da hat Huawei echt ein rundes Paket abgeliefert!
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Arminator:"Mein huawei hat stand jetzt 70% noch übrig heute, bei meinem oneplus 5t (welches vergleichbar mit dem S9 ist) waren es noch ungefähr 35% bei vergleichbarer nutzung. "
>>Wie meinst du das? Ich hoffe du spielst auf Lauf- und nicht auf Lebenszeit an.
 

Firesign

Neues Mitglied
@Arminator Das man das Oneplus 5T irgendwie mit dem Galaxy S9 vergleichen könnte finde ich schon sehr weit her geholt. Der Chinaböller kauft seine Akkus ganz sicher nicht bei Samsung.
 
Oben