• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

AirPods: Apple startet Verkauf der kabellosen Kopfhörer

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Ich freue mich auf die AirPods. Endlich ohne Kabel. Hehe. Dann kann auch ich mal Musik hören bevor ich in der Bahn schon wieder zu Hause bin. Ich brauche nämlich für meine Hörer rausnehmen, Kabel Salat entwirren und anschließen schon ein paar Minuten
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Hehe. Genau. Seit letzen Freitag sind die nun da. Coole Dinger. Nett. Endlich kein Kabelgewirr. Klang ist sehr gut. Sind halt keine abgekapselten In Ear wie meine Klipsch. Also Geräusche um mich herum nehme ich war. Die Ladebox ist geil. Da sind die Dinger auch gut aufgehoben. Mir gefallen die sehr gut. Nur das mit lauter und leiser packt Siri nicht so dolle. Egal. Kann ja am Handy da lauter und leiser drehen.

Was geil ist. Siri durch Doppeltippen am Headset aktiviert und gesagt Navigation zu ...... das Ding startet und waffelt vor sich hin während die Musik weiterspielt.

Alles in allem gutes Produkt. Nur für das was es an Features hat sehr sehr teuer. Also wer 180 Euros ausgeben will und wirklich auch High End Klang steht, Finger weg.

Ansonsten sehr lässiges Produkt. ??
 

DerZander

Mitglied
@Pixel
Gab es eigentlich vorher schon BT-Headsets, mit denen man Siri ansprechen konnte?
Klar, bei Android ist das ein alter Hut, aber vielleicht ist das ja für Apple-Nutzer was ganz neues?
 
Oben