Aigo N700: Android-Tablet aus China verstärkt Armee der iPad-Killer

Darkyy

Mitglied
Killer =O

Schreckliches Wort :D Muss jedes mal grinsen ;)

Hat die nötige Ausstattung?
Ja, was nützt das denn, wenn die Software nicht perfekt darauf abgestimmt ist?
Ich kanns mir vorstellen.
Mein Nexus One hat auch einen 1GHz Prozessor und ist viel langsamer als das iPad...
 
A

Anonymous

Guest
Ich glaube nicht, dass die eine so weit angepaßte Android-Version haben, dass das alles funktioniert. Allein die Treiber für die Peripherie...
 
A

Anonymous

Guest
warum immer so pessimistisch?

erstmal testen, anschauen - und dann begeistert sein. Wenn es leichter schneller und besser ausgestattet ist.....
 
A

Anonymous

Guest
Wenn ich diese iPhone-Apps auf dem iPad sehe, die entweder winzig klein oder als großer Pixelbrei erscheinen, dann weiß ich, was "perfekt abgestimmte" Software bei Apple bedeutet. Würd HTC den Usern sowas zumuten, wär das Geschrei wieder groß.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Allein die Treiber für die Peripherie..."
ähm Android läuft über einem Linux kernel..... also laufen auch Linux treiber unter android mit leichter anpassung.... und es geht ja nur um Grundtreiber die für alle USB festplatten, speichersticks, tastaturen und mäuse identisch sind.....somit kann man viele plug&play geräte ohne extra software verwenden.....
 
A

Anonymous

Guest
Die 4,5 Zohl Wahriantä ist abär auch nicht übehl!
 

Darkyy

Mitglied
@Anonymous - Nein, nicht pessimistisch, sondern realistisch.

Viele haben doch schon genug Erfahrung bezüglich Technik gemacht...
Aus meiner Sicht kann ich sagen & würde auch wetten, dass die wenigsten Hersteller ihre Produkte so gut abstimmen, dass der User ein flüssiges "Gesamtpaket" erhält.

@Anonymous - Pixelbrei auf dem iPad

Das ist die Sache der Entwickler. Es ist nicht Apple, welcher die Apps erstellt (nur wenige). Generell ist die Sache mit dem "Aufblasen" kein Problem, da braucht das App nur 5 Linien Code, kannst du auch selber hinzufügen und voilà, das App ist gestochen scharf. Hier --> http://www.redmondpie.com/run-iphone-apps-in-native-resolution-of-ipad-non-pixelated-9140723/
 
A

Anonymous

Guest
Die Chinesen haben's drauf!

Bauen das Original UND die besten Fakes!!

China an die MACHT!!!
 
A

Alex193

Guest
iPad-Killer???

Warum wird eigentlich immer von "iPad-Killer" gesprochen?
So ein mager ausgestattetes Gerät mit dem Namen "iPad", welches fälschlicherweise als "Technikwunder" angepriesen wird, soll als Messlatte für Tablet-PCs dienen?
Ich bitte das Niveau auf dieser Website zu heben!
 
T

ToBiOh

Guest
Das mit den angepriesenen 16 Stunden Akkulaufzeit für das Gerät möchte ich sehen. Ich habe derzeit ein Aigo MID auf dem Windows XP Läuft (800MHZ CPU, 512MB DDR2, GMA300, 2700mAh). Da hält der Akku keine 2 Stunden. Wie wollen die jetzt auf einmal mit besserer Hardware auf längere Laufzeit kommen? 10000mAh Akku oder das Ding wird der nächste Flop. Solange es keine biologischen Akkus gibt ist mir dieses Zeug sowieso über. Wenn ich nen Ding jeden Tag laden muss geht's mir mehr auf den Sack, als es nützt.
 
Oben