• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Adobe liebt Apple: Flash-Entwickler schickt Liebesschwur per Annonce

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der Streit zwischen Adobe und dem iPhone-Hersteller Apple hat eine skurrile Wendung genommen. Seit ein paar Stunden erscheinen plötzlich Werbebanner auf Websites wie Techcrunch oder Engadget, die wie Liebesbriefe der Flash-Entwickler aussehen. "Wir lieben Apple" steht auf den Anzeigen, die auch in Zeitungen wie der Washington Post veröffentlicht wurden.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Adobe liebt Apple: Flash-Entwickler schickt Liebesschwur per Annonce auf AreaMobile.
 
E

Edoubledwhy87

Guest
Hehe engadget spitzen Satz xD.
Aber naja, dass sich Adobe als kindergartenverein herausstellt, ist jetzt endgültig bewiesen
 
A

Anonymous

Guest
@edoublewhy87 ; die wahren kinder sitzen im apfel mit dem wurm ;)
 
A

Anonymous

Guest
Obst?

Wer isst schon faule Äpfel? Apple ist schon bald Geschichte... Zum Glück für eine offene Gesellschaft ohne Grenzen und langfristig auch ohne Gates.
 
A

Anonymous

Guest
Das ganze ist aber total verständlich. Apple benimmt sich wie die Führungsriege in China. Wenn's die Vereinigung "Technical Rights Watch" geben würde, hätten sie Apple mehrfach auf den 1. Platz, als die Firma, wo am stärksten die Rechte der Entwickler beschneidet, gewählt.
 
E

Edoubledapplefanboy87

Guest
Aber naja, dass sich Edoubledwhy87 als kindergartenkommentator herausstellt, ist jetzt endgültig bewiesen
 
A

Anonymous

Guest
flash auf dem Mobiltelefon ist fürn A....Steve Jobs hat recht! Die Zukunft heißt HTML5
 

ahref2

Mitglied
@ alle anonymouse: beruhigt euch kinder und geht doch in den apfel zum spielen. ich mach euch auch kekse, versprochen :-/
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
@ahref2

Tipp: Hau deinem Bruder kräftig ein paar hinter die Löffel ;) Mein jüngerer Bruder hat sich damals auch mal heimlich mit meinem Passwort in meine damalige Stamm-Community eingeschleust und nur Müll gespammt. Eins..zwei.. auf die Glatze und siehe da... er hat es nie wieder getan ;)
 
A

Anonymous

Guest
Als wenn es Jobs mit seiner Anti-Flash-Kampagne nur darum geht, dass HTML5 besser geeignet wäre. Jemand wie er weiß mittlerweile, dass sich nicht immer das bessere durchsetzt. Das iPhone doch das beste Beispiel dafür ;-p

Der will doch nur wieder im Rampenlicht stehen und sich als Weltverbesserer darstellen.
 
A

Anonymous

Guest
Mal ganz ehrlich wofür braucht ihr Flash auf euren Handys?

Das ist totaler Blödsinn, ich brauch es jedenfalls nicht.
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
Topic:

Lustige Werbung von Adobe! Stellt sich nur die Frage ob Adobe auf diese Weise die Aufmerksamkeit bekommt die sie erreichen wollen...Finde das ganze hätte irgentwie noch etwas härter gegen Apple rüber kommen müssen.

Ganz nach folgendem Filmzitat: (Sieben)

"Wenn man will das die Leute einem Zuhören, reicht es nicht sie auf die Schulter zu Tippen! Man muss sie mit einem Vorschlaghammer treffen"
 
A

Anonymous

Guest
@ "wofür braucht ihr Flash auf eurem Handy?"

-->

Warum sollte ich darauf verzichten, es ist technisch machbar und der Großteil der Seiten verwendet Flashapplikationen. Der einzige Grund zu behaupten man _will_ es garnicht ist, wenn man von Steve Jobs einer Gehirnwäsche unterzogen wurde. :)
 

Shankar

Mitglied
Lol, das ist mal wieder lustig. "Wozu brauch ich Flash? Das ist doch total zu nichts zu gebrauchen" - Also ich hätte lieber die Wahl, es benutzen zu dürfen oder nicht, als keine überhaupt keine Wahl zu haben. Du kannst vllt keinen Sinn darin sehen, doch viele Menschen spielen liebend gerne Flash (es gibt wirklich millionen von Spielern, die nicht nur wochen lang diese flash-spiele spielen, sondern auch einen haufen geld alle machen, um premium inhalte zu bekommen). Flash seiten sind auch ein tolles ding. Lieber die Chance haben, dies alles zu genießen, als gar nichts!

Und ausserdem, HTML 5 kann die Zukunft sein, ist sie aber nicht. Nach den letzten Test ist Flash ca 5 mal schneller als HTML 5 ;) Und wenn man auch noch berechnet, das 80% des Webs in flash (wo man HTML 5 erst jetzt iwie anfängt zu benutzen) läuft, ist die Antwort für mich eindeutig :)
 
Oben