Abrechnung von Wap/GPRS bei o2-Loop

TomJ

Neues Mitglied
Moin Leute,

ich habe jetzt mal mit einer ca. 4 Jahrn alten Loop-Karte WAP über GPRS ausprobiert. Klappt alles ganz einwandfrei! Nur wurde bis jetzt noch nichts vom Konto abgebucht... Nicht das mich das wirklich stören würde :D , aber verwunderlich ist es schon.
Ich hatte schon mal ca. vor einem Jahr mit dieser Loop-Karte eine normale Datenverbindung per GPRS ausprobiert. Dort wurde Guthaben abgebucht, allerdings weniger, als in der Preisliste stand... Hm, gibt es vielleicht für alte Karten andere Tarife? Die Karte ist noch im Classic-Tarif.
Irgendwo habe ich mal eine Meldung von 2001 gelesen, in der stand, dass die ersten 10 Wap-Seiten im Monat kostenlos sind, aber ich habe jetzt sicher mehr als 10 Seiten ausprobiert.

Wer nutzt noch WAP über GPRS mit einer o2-Loop-KArte und wie wird dort abrechnet?

Gruß,

Tom
 

sprossi

Mitglied
Die Abrechnung erfolgt zeitversetzt, da können 24 Studen ruhig mal ins Land gehen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die GPRS-Verbindung getrennt wird, wenn das Guthaben aufgebraucht ist...

Wie auch immer, die Abrechnung wird erfolgen, mach Dir keine Sorgen...

sprossi
 

TomJ

Neues Mitglied
Also meine ersten aktuellen WAP-Versuche waren ende letzter Woche und bis jetzt noch nichts abgebucht worden :D Gab es vielleicht eine Art Startguthaben bei Einführung von GPRS?

Naja, extrem stark werde ich es sowieso nicht nutzen. Wenn es halt irgendwann man gebündelt abgebucht wird, ist es kein Beinbruch...

Tom
 
Oben