A1 XCITE REMIX von mobilkom austria

misk

Mitglied
A1 XCITE REMIX von mobilkom austria: Bei EUR 10,- monatlichem Grundentgelt rund um die Uhr in jedes Netz um 15 Cent telefonieren

"Summertime" bei A1: Mit A1 XCITE REMIX kombiniert mobilkom austria einen attraktiven Flattarif mit günstigem Grundentgelt - Um 15 Cent rund um die Uhr in alle Netze telefonieren und SMS versenden - Preisgesenktes monatliches Grundentgelt von EUR 10,-

Am 22. Juni startet A1 XCITE REMIX: Eine Aktion für preisbewusste Handy-User von 10 bis 26 Jahre. Ab sofort bis Ende September 2002 können sich Interessierte anmelden und profitieren damit von EUR 10,- Grundentgelt pro Monat (A1 XCITE: EUR 14,66) sowie einer günstigen Flatrate. Ob von A1 zu A1, in andere Mobilfunknetze oder zum Festnetz - der Tarif bleibt zu jeder Zeit der Gleiche: 15 Cent kostet die Gesprächsminute, das Versenden eines SMS sowie Web und WAP. "Mit A1 XCITE REMIX entsprechen wir den Wünschen der Jugendlichen nach Unabhängigkeit. Egal, wen sie anrufen oder ein SMS schicken, es bleibt immer bei den 15 Cent," erklärt Dr. Hannes Ametsreiter, Vorstand Marketing und Vertrieb, mobilkom austria. "Mit XCITE REMIX bieten wir erneut ein einheitliches und übersichtliches Tarifschema."

A1 XCITE REMIX: Gültig für Um- und Einsteiger

Die Aktion kann sowohl von Einsteigern als auch Umsteigern in Anspruch genommen werden. B-FREE Kunden erhalten zusätzlich einen Umsteigerbonus von EUR 40,-. Im Einstiegspaket bei Erstanmeldung um EUR 0,- inbegriffen: Das Nokia 3330 oder das GAME EDITION Handy Ericsson T65, das Spiel & Spaß mit der A1 GAME ZONE verspricht.
 

cyberwälder

Neues Mitglied
Bist du ein Angestellter der Mobilkom????

Wenn ich A1 habe, dann vor allem als Jugentlicher nur dann, weil meine Kollegen A1 haben!
Und warum soll ich jetzt mit XCITE REMIX um 15 Cent mit meinen Kollegen telefonieren anstatt um 7 Cent???

Der Tarif ist nur dann interessant, wenn ich viel in andere Netze oder ins Festnetz telefoniere aber auch nur tagsüber!
Wenn ich viel SMS schreibe ist er vielleicht auch interessant!

Aber sobald man ins eigene Netz telefoniert, zahlt man über das doppelte!
Also ich denke, dass dieser Tarif vor allem für Jugendliche nicht sehr interessant ist!

MFG
Cyberwälder
 

Hooker

Neues Mitglied
Also mich würde interessieren ob es bei dieser Xcite-Variante auch die 20 gratis SMS und 20 Freiminuten pro Monat gibt oder ob diese gestrichen wurden.
 

redhead

Mitglied
naja, der erste a1 tarif, der mir persönlich gefällt....
aber... !!! es ist keine kunst, einen tarif anzubieten, der
1. nur für eine gewisse altersgruppe gilt und
2. wenn ich selbst nen marktanteil von wasweisich habe und somit fast alle gespräche ins eigene netz gehen, somit ist dieser tarif für a1 selbst wahrscheinlich sogar ein profit
wenn tele.ring oder one nen solchen tarif anbietet (z.b. best one, every one, all in one), dann kostet ihnen diese promotion weit mehr geld, denn wenn ein betreiber nur einen verhältnismäßig kleinen marktanteil hat, dann gehen weit mehr prozent in fremde netze als wenn ich ein a1 handy habe...

ps: das ist eigentlich der everyone von a1, nur mit ner niedrigeren ggb und mit ner größeren wahrscheinlihckeit, nicht erreichbar zu sein bzw. nicht weckzutelefonieren zu können, oder sehe ich da etwas falsch?
 

Hooker

Neues Mitglied
Also ich denke da siehst du etwas falsch. ich bin seit nunmehr 6 Jahren A1-Kunde und hatte noch nie ein Problem mit meinem Empfang. War immer erreichbar und konnte stets wegrufen (einziges prob waren die Silvesternächte, aber ich denk mal da haben ALLE betreiber gestreikt)
 

redhead

Mitglied
lol *G*

anderes thema: ich denke mir, dass tele.ring atm nicht im stande wäre, so einen tarif anzubieten, zwar ist tele.ring select ne variante, aber durch die höhere ggb. und nur für ein netz lässt sich die sache für t.r. finanzieren
 

newyorker

Mitglied
dennoch zahlt TR bei jedem gespräch von TR zu einem Select netz drauf, da die "interconnection fees" höher sind, als 7 cent!

zu A1:
die können bei gesprächen ins eigene netz, voll abcashen!!
 

redhead

Mitglied
klar, aber für a1 ist es um welten einfacher als für einen kleinen anbieter wie tele.ring mit wenigen (zufriedenenen?) kunden *G*
 

redhead

Mitglied
hey, war ein scherz, ich wollte dich provozieren....

anyway: ich werde jetzt uach tele.ring kunde, aber im festnetz aufgrund der cybertron insolvenz
 

newyorker

Mitglied
ich weiß schon, wie's gemeint war, nur wollte ich das nicht so zeigen!*g*

mal schaun, ob TR es schafft marktanteile zu gewinnen...
 
Oben